Welche sind die besten Gaming-Prozessoren?

Sind Sie Gamer? Und haben Sie sich schon mal gefragt: „Welcher Prozessor passt am besten zu meinen Spielen?” Eines vorab: „Den“ Gaming-Prozessor gibt es nicht. Für die Wahl eines geeigneten Prozessors fürs Gaming sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, wie etwa die Rechengeschwindigkeit, die Möglichkeit zur Übertaktung und die Anzahl der Kerne. Behalten Sie diese Überlegung bei der Suche nach einem Prozessor stets im Hinterkopf.

Im Allgemeinen nimmt die Leistung einer CPU mit der Anzahl der Kerne und einem schnellen Chipsatz zu. Die richtige CPU kann – in Kombination mit einer leistungsstarken Grafiklösung – ein schnelles und reibungsloses Gaming mit hervorragender Grafik bieten. Wenn Sie regelmäßig spielen, ist ein Quad- oder sogar ein Octa-Core-Prozessor mit hoher Taktfrequenz die richtige Wahl. Auch wenn diese Leistung für den durchschnittlichen PC-Benutzer vielleicht übertrieben erscheint, können Sie sicher sein, dass sich Ihr PC auch in ein paar Jahren noch fürs Gaming eignet.

Zurück zur Frage: Welchen Prozessor benötige ich fürs Gaming? Die Antwort fällt für jeden anders aus, aber wenn Sie ein Gamer sind, dann liegen Sie mit einer Intel-Quad-Core- oder AMD-CPU immer richtig. Letztlich sollten Sie sich für den Prozessor mit der größten Anzahl an Rechenkernen und mit der höchsten Taktfrequenz entscheiden, den Ihr Geldbeutel zulässt.

Wie finde ich heraus, welcher Prozessor in einem Gaming-Laptop oder -Desktop von Lenovo verbaut ist?

Alle Informationen zu den Chipsätzen, die in den Gaming-Laptops und Gaming-Desktops von Lenovo verbaut sind, finden Sie auf den Übersichtsseiten der jeweiligen Serie. Die wichtigsten Informationen zu Prozessor, Speicher, Akku-Lebensdauer etc. des jeweiligen Laptops oder Desktops finden Sie in der Liste. Mit diesen Informationen finden Sie schnell die Systeme heraus, die Ihnen zusagen.

Wenn Sie sich für einen Gaming-PC interessieren, finden Sie alle Produktdetails wie Prozessor, Haupt- und Festplattenspeicher etc. auf der jeweiligen Produkt-Seite. Im Abschnitt Spezifikationen sowie bei den Leistungsmerkmalen finden Sie Angaben zu den wichtigsten Komponenten und zu allen technischen Details.

Gut zu wissen: Bei manchen Laptops können Sie den Prozessor während des Bestellprozesses anpassen. So können Sie beispielsweise einen leistungsstärkeren Prozessor wählen, um das gesamte Gaming-Potenzial aus dem PC herauszuholen oder zusätzlichen Haupt- oder Festplattenspeicher installieren. Lenovo möchte es Gamern leicht machen, ein Gerät zu konfigurieren, auf dem selbst die neuesten Spiele ruckelfrei und ohne Performanceverlust laufen.

Shop Related Products

Lenovo ThinkPad

Thinkpad X

Business-Ultrabooks™ für maximale Produktivität

Serie ansehen >
Lenovo ThinkPad

Yoga Serie

Multimode-Ultrabooks™ für ultimatives Entertainment

Serie ansehen >
Lenovo ThinkPad

Thinkpad Yoga

Erstklassige 2-in-1 Business-Ultrabooks

Serie ansehen >

Best Deals

Laptop Deals Desktop Deals Tablet Deals Workstation Deals

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Marken und Dienstleistungsmarken anderer Unternehmen werden anerkannt.