Lenovo SMB-Laptops mit AMD-Prozessoren

AMD und Lenovo arbeiten zusammen, um Unternehmen produktiver und schöner zu machen. Dünne Displays mit Lünette. Schlankes und leichtes Gehäuse. Lange Akkulaufzeit. Ultraschnelle Geschwindigkeiten. Ein Lenovo Business-Notebook mit AMD Ryzen™ Prozessoren der Serie 6000 oder 5000 bietet alles - von der Leistung über das gute Aussehen bis hin zu einer unglaublich langen Akkulaufzeit ohne Netzanschluss. Und mit den integrierten, hochmodernen Sicherheitsfunktionen sind Sie gegen die wachsende Zahl von Bedrohungen von heute geschützt.

Kleine und mittelständische Unternehmen haben heute viele wichtige Prioritäten. Sie müssen innovative Produkte und Dienstleistungen entwickeln, neue Märkte und Kunden finden, Mitarbeiter einstellen und schulen und sie mit hochwertigen, langlebigen Laptops ausstatten. Glücklicherweise bietet Lenovo Dutzende von Hochleistungs-Laptops mit leistungsstarken AMD Ryzen- und AMD Ryzen PRO-Prozessoren an - mit Funktionen, die perfekt für KMUs geeignet sind.

Nehmen Sie zum Beispiel die AMD Ryzen PRO 6000 Series und PRO 5000 Series Prozessoren. Professionelle Laptops mit diesen CPUs sind darauf ausgelegt, die Produktivität zu steigern und vor den wachsenden Sicherheitsbedrohungen von heute zu schützen. Sie sind außerdem darauf ausgelegt, eine langfristige Rendite auf Ihre Technologieinvestitionen zu erzielen, sowohl in finanzieller Hinsicht als auch durch die Bereitstellung der IT-Tools, die kleine und mittelständische Unternehmen zum Entwickeln, Erstellen, Verkaufen, Unterstützen und für alles andere benötigen.

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen SMB-Laptop? Oder 40 neue SMB-Laptops? Werfen Sie einen kurzen Blick auf diese äußerst tragbaren Lenovo Systeme mit AMD-Technologie:

  • ThinkPad T14 Gen 2 (14", AMD) - Leistungsstarkes 14" Business-Notebook mit AMD Ryzen™ 5 PRO 5650U Prozessor (2,30 GHz, bis zu 4,20 GHz Max Boost1 , 6 Kerne, 12 Threads, 16 MB Cache) und integrierter AMD Radeon™ Grafik.
  • ThinkBook 13s Gen 3 (13" AMD) - Äußerst mobiles 13" Business-Notebook mit AMD Ryzen™ 5 5600U Prozessor (2,30 GHz, bis zu 4,20 GHz Max Boost1 , 6 Kerne, 12 Threads, 16 MB Cache) und integrierter AMD Radeon™ Grafik.
  • ThinkPad P14s Gen 2 Mobile Workstation (14", AMD) - Leistungsstarke mobile 14"-Workstation mit bis zu einem AMD Ryzen™ 7 5800U Prozessor (1,90 GHz, bis zu 4,40 GHz Max Boost1 , 8 Kerne, 16 Threads, 16 MB Cache) und integrierter AMD Radeon™ Grafik.
  • ThinkPad E15 Gen 2 (15", AMD) - Alltägliches 15" Business-Notebook mit AMD Ryzen™ 5 PRO 4650U Prozessor (2,10 GHz, bis zu 4,0 GHz Max Boost1 , 6 Kerne, 12 Threads, 8 MB Cache) und integrierter AMD Radeon™ Grafik.

Verfügbarkeit und Liefertermine können variieren. Wenn diese beliebten Modelle ausverkauft sind oder nicht Ihren Anforderungen entsprechen, sehen Sie sich Lenovos komplettes Angebot an AMD-Notebooks an.

AMD Ryzen PRO 6000 Serie und PRO 5000 Serie Prozessoren für SMB

Kleine und mittelständische Unternehmen benötigen nach wie vor große PC-Leistung und -Funktionen. Verkaufsprognosen, Marketing-Assets, Kommunikation und Zusammenarbeit - die Anforderungen an Laptops sind dieselben, egal ob Ihr Jahresumsatz 5 oder 500 Millionen Dollar beträgt.

Laptops mit AMD Ryzen™ PRO 6000 Series und PRO 5000 Series Prozessoren bieten eine rasante Leistung und eine lange Akkulaufzeit. Sowohl im Büro als auch unterwegs beschleunigen sie die Produktivität, erleichtern die Teamarbeit und sorgen für einen reibungslosen Betrieb wichtiger Geschäftssoftware.

In Bezug auf technologische Innovationen ist AMD auf einem guten Weg. Im Jahr 2020 führte das Unternehmen seine "Zen 2"-Prozessorkernarchitektur mit einer supereffizienten 7nm-Prozesstechnologie ein.

Wenn Sie einen Lenovo Laptop mit AMD Ryzen PRO 6000 Series oder PRO 5000 Series Prozessor kaufen, können Sie diesen erhalten:

  • Die leistungsstärksten Kerne und Threads, die in ultradünnen Business-Notebooks verfügbar sind
  • Erstklassige Laptop-Produktivität und Inhaltserstellung2
  • Bis zu 15,4 Stunden Akkulaufzeit auf Premium-Plattformen3

Wie immer sollten Sie vor dem Kauf die detaillierten Spezifikationen der einzelnen Systeme lesen, die Sie in Betracht ziehen. Weitere Informationen zu diesen erstaunlichen AMD-CPUs finden Sie unter "AMD Ryzen und AMD Ryzen PRO Prozessoren".

Die Geschichte der AMD Ryzen PRO Prozessoren geht jedoch über die reine Rechenleistung und dauerhafte Portabilität hinaus. Jedes Unternehmen - einschließlich KMUs - kann von den integrierten Sicherheitsfunktionen, den Flottenmanagement-Funktionen und der langfristigen Plattformstabilität der AMD Ryzen PRO Prozessoren profitieren.

AMD PRO Technologien

AMD PRO Technologien bieten ein komplettes Paket an Funktionen, die für moderne Unternehmen unerlässlich sind: innovative Sicherheitsfunktionen, robuste Verwaltungstools sowie Stabilität und Zuverlässigkeit auf Unternehmensniveau. AMD Ryzen™ Prozessoren mit PRO Technologien geben Ihnen die Gewissheit, dass Ihr PC schnell und zuverlässig arbeitet - das ultimative Geschäftserlebnis.

AMD PRO Sicherheit - Datenschutz für SMB

Der schnellste Weg, Kunden und Marktanteile zu verlieren, liegt für große und kleine Unternehmen in einer der größten IT-Bedrohungen unserer Zeit: der Datensicherheit. Ein Malware-Angriff oder ein Cyberverstoß kann die Pläne für Ihr nächstes neues Produkt aufdecken, vertrauliche Kundendaten im Dark Web veröffentlichen oder persönliche Daten über Sie und Ihre Mitarbeiter preisgeben.

Die AMD PRO Sicherheitsfunktionen, die standardmäßig in allen AMD Ryzen™ PRO 6000er und PRO 5000er Prozessoren enthalten sind, sind immer aktiv und schützen Ihr KMU vor einer Vielzahl von IT-Risiken. Es handelt sich um einen mehrschichtigen Ansatz zum Datenschutz, der vom Prozessorchip über das Betriebssystem bis hin zur Laptop-Plattform reicht:

  • Die "Zen"-Architektur von AMD, auf der die neuesten AMD-Prozessoren basieren, soll dazu beitragen, die Gefahr von Angriffen zu verringern.
  • AMD Memory Guard bietet eine vollständige Speicherverschlüsselung, die zum Schutz von Daten beiträgt, falls ein Firmen-Laptop verloren geht oder gestohlen wird.4
  • AMD Secure Processor ist ein integrierter On-Chip-Sicherheitsprozessor, der ausschließlich für die Verschlüsselung von Daten und Anwendungen und damit verbundene Aufgaben verwendet wird.
  • AMD Shadow Stack erstellt eine in der Hardware gespeicherte Kopie des Software-Stacks eines Laptops, um die Beschädigung des Systems durch Malware zu verhindern.
  • Die Prozessoren der AMD Ryzen 6000 PRO Serie unterstützen die Microsoft Secured-Core PC-Initiative, die auf einer gemeinsamen Anstrengung von Chip-Herstellern, PC-Herstellern und Microsoft beruht, um tief integrierte Hardware, Firmware und Software für einen verbesserten Geräteschutz bereitzustellen.
  • AMD Ryzen 6000 PRO Series Prozessoren sind die ersten x86-Prozessoren, die den Microsoft Pluton Security Processor integrieren, eine Chip-to-Cloud-Sicherheitstechnologie, die neue Windows 11 PCs mit kontinuierlichem Schutz für Benutzeridentität, Daten und Anwendungen ausstattet.5

Da täglich neue Bedrohungen auftauchen, rückt die Sicherheit immer mehr in den Fokus der Unternehmen. Für kleine und mittelständische Unternehmen, die stets gefordert sind, mit weniger mehr zu erreichen, können Lenovo Laptops und AMD Ryzen PRO 5000 Prozessoren - mit mehreren integrierten Schutzebenen - wertvolle Sicherheit bieten.

AMD PRO Verwaltbarkeit-IT-Systemverwaltung für KMU

Kleine und mittelständische Unternehmen haben ein wichtiges Merkmal gemeinsam: Sie sind auf Wachstum ausgerichtet. Aus fünf Mitarbeitern werden schnell 10. Fünfhundert Mitarbeiter werden zu 1.000. Das bedeutet, dass die Skalierung Ihrer IT-Ressourcen nicht eine Frage des "ob", sondern des "wann" ist - und, noch wichtiger, des "wie".

Zum Glück ist AMD bereit, mit Ihnen zu skalieren. Business-Laptops mit AMD Ryzen™ PRO-Prozessoren ermöglichen eine robuste Suite von AMD PRO-Verwaltungsfunktionen, die die Bereitstellung neuer Geräte und Remote-Updates für bereits im Einsatz befindliche Systeme vereinfachen. Beispiele hierfür sind:

  • Herstellerübergreifend unterstützte Verwaltbarkeit: Erhöht die Flexibilität und Auswahl bei der Verwaltung, einschließlich Out-of-Band-Verwaltung, von Desktop- und Mobilsystemen mehrerer OEMs und AMD- und Intel-Prozessoren.
  • Nahtlose Windows-Bereitstellung: Stellen Sie Windows auf Systemen mit AMD-Prozessoren in einem identischen Prozess und mit einem ähnlichen Zeitaufwand wie bei anderen Prozessoren bereit.
  • Volle Unterstützung für aktuelle Infrastrukturen und moderne Enterprise Mobility Management (EMM)-Lösungen.

Die AMD PRO-Verwaltungstools entlasten die IT-Abteilung von KMU-Managern auf allen Ebenen und sparen Geld und Zeit, so dass sie sich auf Expansion, Kundenzufriedenheit und andere dringende Aufgaben konzentrieren können. Und das zusätzlich zu der unglaublichen Kraft und Leistung, die sie für das tägliche Business Computing, den Vertrieb und die Erstellung von Inhalten bieten.

AMD PRO business ready - Langfristiger ROI für SMB

Kleine und mittelständische Unternehmen arbeiten mit kleineren Budgets als größere Unternehmen und müssen stets die langfristige Rentabilität ihrer IT-Investitionen berücksichtigen. Werden die Systeme, die Sie heute einsetzen, auch im nächsten oder übernächsten Jahr noch angemessen sein? Wie werden Sie sie bei Bedarf warten und aktualisieren?

AMD Ryzen™ PRO Prozessoren sind Computing-Lösungen der Enterprise-Klasse - stabil, zuverlässig und langlebig. Und sie enthalten AMD PRO Business Ready-Funktionen, die Entscheidungsträgern in KMUs die Konsistenz und Plattformstabilität bieten, die zur Vereinfachung der IT-Planung erforderlich ist:

  • 18 Monate geplante Software-Stabilität
  • 24 Monate der geplanten Verfügbarkeit
  • Qualitätssicherung und Zuverlässigkeit auf Unternehmensniveau
  • Geplante Plattformvalidierung zur Gewährleistung der Zuverlässigkeit und eines konsistenten Benutzererlebnisses über mehrere Generationen hinweg, einschließlich:
    • Betriebssystem-Updates
    • Firmware/BIOS-Aktualisierungen
    • Treiber-Updates

SMB-Führungskräfte und IT-Manager haben genug zu tun. Das macht Laptops mit AMD Ryzen PRO Prozessoren mit ihren integrierten Funktionen für Flottenmanagement und Plattform-Langlebigkeit zu einer besonders klugen Wahl - heute und morgen.

Die hierin enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. "Zen", "Zen 2" und "Zen 3" sind Codenamen für AMD-Architekturen und keine Produktnamen. (GD-122)

AMD, das AMD Pfeil-Logo, Ryzen, Radeon und Kombinationen davon sind Marken von Advanced Micro Devices, Inc.

1 Der maximale Boost für AMD Ryzen™ Prozessoren ist die maximale Frequenz, die von einem einzelnen Kern des Prozessors bei einer hohen Single-Thread-Arbeitslast erreicht werden kann. Der maximale Boost hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Wärmeleitpaste, Systemkühlung, Motherboard-Design und BIOS, den neuesten AMD-Chipsatztreiber und die neuesten Betriebssystem-Updates. (GD-150)

2 Test vom 24.2.2021 durch AMD Performance Labs unter Verwendung von Dell Latitude 5420 mit Intel Core i7-1185G7 Prozessor, Intel(R) Iris(R) Xe Grafik, 32 GByte RAM - 3200 MHz, PC711 NVMe SK hynix 512GB Laufwerk mit Win Pro vs. ThinkPad T14 Gen 2 mit AMD Ryzen™ 7 PRO 5850U Prozessor, AMD Radeon(TM) Grafik, 32 GByte RAM - 3200 MHz, SKHynix_HFS001TDE9X081N Laufwerk mit Win Pro Unter Verwendung der folgenden Tests: CineBench R20 n-thread, Geekbench v5.1.1 Multi-Core Score (64-bit), Passmark 10 CPU Mark, PCMark® 10 Benchmark, PCMark® 10 Gimp Cold App Startup (TTC) seconds, PCMark® 10 App Performance_Excel. PC-Hersteller können unterschiedliche Konfigurationen verwenden, die zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Die Ergebnisse können variieren. PCMark® ist eine eingetragene Marke der Futuremark Corporation. (CZP-38)

3 Alle Angaben zur Akkulaufzeit sind ungefähre Maximalwerte und basieren auf Tests von Lenovo. AMD hat die Angaben zur Akkulaufzeit nicht unabhängig getestet oder überprüft.

4 Die vollständige Verschlüsselung des Systemspeichers mit AMD Memory Guard ist in AMD Ryzen™ PRO, AMD Ryzen™ Threadripper PRO und AMD Athlon™ PRO Prozessoren enthalten. Erfordert OEM-Aktivierung. Erkundigen Sie sich vor dem Kauf beim Systemhersteller. (PP-3)

5 Ab Januar 2022 enthalten nur AMD Ryzen™ Prozessoren der Serie 6000 den Microsoft Pluton-Sicherheitsprozessor, während AMD Ryzen™ Prozessoren der Serie 5000 und Intels neueste Prozessoren der 11. und 12. AMD hat die Behauptung des Drittanbieters nicht unabhängig überprüft. (RMB-24)

Verwandte Produkte Einkaufen

ThinkPad X1 Carbon gen 8

ThinkPad X1 Carbon

Business-Ultrabooks™ für maximale Produktivität

IdeaPad Gaming 3i

IdeaPad

Alltägliche Laptops

Yoga C940

Yoga

Erstklassige 2-in-1 Business-Ultrabooks