Worauf Sie bei einer Gaming-Tastatur achten sollten

Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen

Worauf Sie bei einer Gaming-Tastatur achten sollten

Die meisten Tastaturen sehen nicht so aus, als wären sie eine Hauptkomponente eines Gaming-PC-Rigs. Sie sehen aus wie, nun ja, Tastaturen. Aber lassen Sie sich von diesen bescheidenen QWERTZ-Tasten nicht in die Irre führen. Die richtige Tastatur ist ein unverzichtbares Werkzeug im Arsenal eines Gamers, und eine zweckmäßige Gaming-Tastatur geht weit über das Jagen und Picken hinaus - es ist eher ein Jagen, Picken und Zerstören!

Was macht eine Gaming-Tastatur so besonders und woran erkennen Sie, welche die richtige für Sie ist? Gut, dass Sie fragen. Wir haben einen ausführlichen Leitfaden für die Welt der Gaming-Tastaturen zusammengestellt, damit Sie genau den richtigen Typ für Ihren Gaming-Stil finden können.

3 Schlüsselkomponenten einer Gaming-Tastatur

Bei der Auswahl einer Gaming-Tastatur gibt es drei Hauptbereiche zu beachten: die Größe, die "Innereien" und die Anpassungsmöglichkeiten.

Tastaturgröße

Die erste ist die Größe. Sie haben wahrscheinlich schon bemerkt, dass einige Tastaturen viel mehr Tasten besitzen als andere. Dies ist besonders bei Laptops offensichtlich, wo die Größe des Bildschirms in der Regel diktiert, wie viele Tasten auf die Tastatur passen.

Eine "Full-Size"-Tastatur ist eine Tastatur mit 104 (oder 105) Tasten, einschließlich des vollständigen alphanumerischen QWERTY-Bereichs, eines dedizierten Nummernblocks, dedizierter Funktionstasten und eines Satzes von vier Richtungstasten. Full-Size-Tastaturen sind der breiteste Stil, und je nach Ihrer Arbeitsfläche kann sie zu groß sein. Manche Gamer finden, dass der Nummernblock zu viel Platz zwischen den Tasten, die sie mit der linken Hand bedienen müssen, und der Maus lässt. Wenn Ihnen der Ziffernblock jedoch wichtig ist, ist eine Tastatur in voller Größe die richtige Wahl für Sie.

Wenn Sie auf den Nummernblock verzichten können, ist eine "tenkeyless"-Größe eine gute Wahl. Sie erreicht eine viel geringere Stellfläche auf Ihrem Desktop, indem sie den gesamten Nummernblockbereich weglässt. Alles andere bleibt erhalten, einschließlich der wichtigen Cursortasten. Die meisten Gamer werden feststellen, dass die "Tenkeyless"-Größe ihnen alles bietet, was sie brauchen.

Mechanisch vs. Membrane

Der zweite Aspekt ist das Innenleben der Tastatur. Damit meinen wir die Art und Weise, wie die Tasten registrieren, dass sie gedrückt wurden, und wie sie sich anfühlen und anhören, wenn sie gedrückt werden. Die meisten Standardtastaturen auf dem Markt verwenden eine Variation der "Membran"-Technologie unter jeder Taste.

Folientastaturen sind kostengünstig in der Herstellung und ermöglichen sehr dünne Designs, dank der Gummi- oder Silikonschicht, die sowohl als "Feder" als auch als elektrischer Kontakt dient. Membrantastaturen sind sehr vielseitig, aber ihnen fehlt oft ein deutliches "Klicken", so dass es aus taktiler Sicht schwer zu erkennen ist, ob Sie die Taste tatsächlich vollständig gedrückt haben (und diesen Druck beim Computer registriert haben). Für Gamer ist dieses schwammige oder matschige Gefühl, gepaart mit einem geringen Tastenhub, einfach nicht präzise genug für ihre Bedürfnisse.

Mechanische Tastaturen sind eine Art Rückgriff auf Tastaturdesigns von vor Jahrzehnten. Unter jeder der Tasten - die in der Regel viel höher sind als neue Tasten - befindet sich ein spezieller mechanischer Schalter. Diese Schalter haben ihre eigenen Gehäuse, Federn und Stiele und erzeugen einen Klick, der sowohl gut hörbar (manche sagen "klickend") als auch gut fühlbar ist (Sie können den Moment, in dem sich der Mechanismus mit dem elektrischen Kontakt verbindet, wirklich spüren). Mechanische Schlüsselschalter gibt es in drei verschiedenen Varianten, je nachdem, wie viel "Klick" Sie wünschen oder gar keinen, und wie viel Federwiderstand.

Wenn Sie Gaming ernst nehmen, werden Sie wahrscheinlich eine mechanische Tastatur wollen, wenn Sie nicht bereits eine haben. Sie sind nicht nur präziser und haben ein besseres Feedback, sie sind auch viel robuster als Standardtastaturen. Die meisten mechanischen Tasten können 40-50 Millionen Klicks aushalten, bevor sie ersetzt werden müssen.

Anpassung und Makro-Tasten

Im dritten Bereich geht es darum, wie die richtige Gaming-Tastatur Ihnen einen Vorteil verschaffen kann, wenn es um Geschwindigkeit und Ihre persönlichen Vorlieben geht. Einige Gaming-Tastaturen verfügen über einen speziellen Satz von Tasten - in der Regel eine Spalte auf der linken Seite - die so programmiert werden können, dass sie In-Game-Makros (eine vordefinierte Kombination von Aktionen) ausführen. In komplexen Spielen wie World of Warcraft müssen Sie normalerweise einen Befehl eingeben oder mit der Maus auf ein bestimmtes Symbol klicken, um ein Makro auszulösen. Durch die Zuweisung eines Makros zu einer Makrotaste der Tastatur genügt ein einziger Tastendruck - eine enorme Erleichterung, vor allem wenn die Reaktionszeiten kurz sein müssen. Überraschenderweise bieten auch einige Gaming-Laptops diese Funktion.

Durch das Austauschen der mechanischen Schalter unter jeder Taste können mechanische Gaming-Tastaturen weiter angepasst werden. Bevorzugen Sie eine weichere Feder unter den WASD-Tasten, aber einen festeren Klick für die Leertaste und die Eingabetaste? Entfernen Sie einfach die Tastenkappe, und tauschen Sie den Schalter aus. Apropos Tastenkappen, auch diese können bei mechanischen Gaming-Tastaturen ausgetauscht werden, um eine andere Textur oder einen individuellen Aufdruck auf der Oberseite zu erhalten.

Tasten-Rollover und Anti-Ghosting

Wenn Sie eine Tastatur für normale Aktivitäten wie das Tippen verwenden, ist es selten, dass mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden (es sei denn, es handelt sich um einen Modifikator wie die Umschalttaste). Wenn es passiert, ist es normalerweise ein Fehler, so dass es keine Rolle spielt, welche dieser Tastendrücke beim PC registriert werden und welche nicht. Aber wenn Sie spielen, ist es eine andere Geschichte - gleichzeitige Tastendrücke passieren ständig, und jede Taste ist wichtig.

Gaming-Tastaturen sind so konstruiert, dass sie bis zu einer bestimmten Anzahl gleichzeitiger Tastendrücke unterstützen, bekannt als "n-Key-Rollover", wobei n die Anzahl der Tasten ist, die gleichzeitig gedrückt werden können. Sie werden keine Tastatur benötigen, die jede einzelne Taste gleichzeitig drücken kann, aber je höher die "n"-Zahl ist, desto flexibler ist die Gaming-Tastatur. Wenn Sie Ihre Tastatur für Musikkompositions- und Wiedergabesoftware oder für Spiele verwenden, bei denen zwei Spieler die Tastatur gleichzeitig benutzen, ist ein hoher n-Tasten-Rollover ein Muss.

Nicht-Gaming-Tastaturen können auch unter einem seltsamen Effekt leiden, der als Key Ghosting bekannt ist. Dies passiert, wenn Sie bestimmte Tasten gleichzeitig (oder sogar sehr schnell nacheinander) drücken und die Tastatur einen Druck auf eine benachbarte Taste registriert, die Sie gar nicht gedrückt haben. Keine große Sache beim Tippen einer E-Mail, aber potenziell katastrophal beim Spielen!

Eine gute Gaming-Tastatur verfügt über Anti-Ghosting-Funktionen und verwendet ein spezielles Verdrahtungsmuster, um die mit Ghosting verbundenen gemischten Signale zu vermeiden. Einige Gaming-Tastaturen isolieren bestimmte und beliebte Tastenzonen (wie WASD) gegen Ghosting, während andere noch weiter gehen und jede einzelne Taste isolieren.

Hinterleuchtete Beleuchtung

Wenn Sie jemals eine Gaming-Tastatur gesehen haben, die in allen Farben des Regenbogens leuchtet, und dachten: "Nun, das ist übertrieben", werden Sie vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass einstellbare Tastatur-Hintergrundbeleuchtungen mehr als nur ein Wow-Faktor sind.

Die Einteilung einer Gaming-Tastatur in die am häufigsten verwendeten Zonen und die anschließende Beleuchtung dieser Bereiche mit verschiedenen Farben kann eine schnelle visuelle Referenz während des Spiels bieten. Je weniger Sie darüber nachdenken müssen, wohin Ihre Finger gehen müssen, desto schneller werden Sie spielen.

Extreme Beispiele sind die Möglichkeit, eine Hintergrundbeleuchtungsfarbe für einzelne Tasten auszuwählen, aber es gibt immer noch einen Vorteil für den Zonenansatz. Selbst eine einfarbige Hintergrundbeleuchtung, wie z. B. Rot, kann von Vorteil sein, besonders wenn Sie es vorziehen, im Dunkeln zu spielen. Eine rote Hintergrundbeleuchtung gibt Ihnen die nötige Beleuchtung, um die Tasten im Detail zu sehen, ohne dass sich Ihre Augen an eine helle Lichtquelle gewöhnen müssen. Außerdem lässt es sich nicht leugnen: Beleuchtete Tastaturen und Mäuse sehen wirklich cool aus.

Wo man anfangen soll: Legion Gaming Tastaturen

Wie Sie vielleicht schon erraten haben, ist es möglich, Hunderte von Euro für eine spezielle Gaming-Tastatur auszugeben. Die gute Nachricht ist, dass Sie das nicht müssen. Unsere Lenovo Legion Gaming-Tastaturen sind mit allen Funktionen ausgestattet, die ernsthafte Gamer benötigen.

PC-Gaming ist nicht wie jede andere Computeraktivität; schränken Sie sich also nicht mit einer Tastatur ein, die nicht für Gaming ausgelegt ist. Die richtige Gaming-Tastatur zu besitzen bedeutet, Ihre Gegner zu besiegen. Wer hört das nicht gerne?

AUSBLENDEN
Zeige weniger

AUSBLENDEN
KLICKEN SIE HIER, UM ALLE WICHTIGEN INFORMATIONEN ZU PREISEN, BESCHRÄNKUNGEN, GARANTIEN, FINANZIERUNG UND MEHR AUF LENOVO.COM ZU LESEN

Arrow down
In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x