Was ist 4K-Auflösung?

Um zu verstehen, was 4K-Auflösung ist, ist ein Vergleich mit anderen Formaten hilfreich. Ihnen sind wahrscheinlich schon die Begriffe High Definition bzw. Full HD vertraut. Dabei handelt es sich um den aktuellen Auflösungsstandard bei digitalem Fernsehen, Blu-ray und den meisten digitalen Videospielern, wie beispielsweise Netflix. Vielleicht wissen Sie aber nicht so genau, wofür der Begriff HD eigentlich steht.

Ein Full-HD-Display ist 1.080 Pixel hoch (daher der Begriff 1080p) und 1.920 Pixel breit. Insgesamt ergeben die vertikalen und horizontalen Bildlinien eine Anzahl von etwas über 2 Millionen einzelnen Pixeln; dies entspricht fast der 6-fachen Anzahl eines Standard-DVD-Bilds. Dies ist wichtig zu wissen, denn je höher die Pixelzahl eines Bilds ist, desto besser ist dessen Deutlichkeit und Schärfe.

Im Vergleich ist die 4K-Auflösung 2.160 Pixel hoch und 3.840 Pixel breit (der Begriff 4K leitet sich von der Breite ab – es gibt auch einen professionellen 4K-Standard, der 4.096 Pixel breit ist). Zusammen ergibt dies eine Anzahl von nahezu 8,3 Millionen einzelnen Pixeln; dies entspricht der vierfachen Anzahl von Full HD. Die höhere Pixelzahl führt zu einem überlegenen Bild und ermöglicht größere Displays ohne Informationsverlust.

4K entwickelt sich daher schnell zum neuen Standard beim Thema Auflösung. So wie 720p den alten DVD-Standard von 480p abgelöst hat, und dieser wiederum durch 1080p abgelöst wurde, entwickelt sich nun offenbar die 4K-Auflösung zur neuen Benchmark.

UHD im Vergleich zu 4K: Was ist besser? Was ist UHD?

UHD oder Ultra High Definition bezeichnet jedes Display mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 (4K) oder höher. Daher ist ein Computerbildschirm mit einer Auflösung von 5K (d. h. ein Display mit einer Breite von 5.000 Pixeln) technisch gesehen ein UHD-Display. Sie werden aber feststellen, dass in der Praxis die Begriffe UHD und 4K synonym verwendet werden. In den meisten Fällen haben Fernseher und Bildschirme eine Auflösung von 4K, wenn sie als UHD vermarktet werden.

Welches Display am besten für Sie geeignet ist, hängt von Ihren Vorstellungen ab. Mit UHD oder 4K werden Sie kaum falsch liegen. Sowohl UHD- als auch 4K-Bildschirme haben die vierfache Anzahl an Pixeln gegenüber Full HD. Dies führt zu einer noch nie dagewesenen Deutlichkeit und Schärfe sowie leuchtenden Farben. Gleichzeitig verschlechtert sich das Bild nur geringfügig, wenn der Abstand zum Display erhöht wird.

Shop Related Products

Lenovo ThinkPad

Thinkpad X

Business-Ultrabooks™ für maximale Produktivität

Serie ansehen >
Lenovo ThinkPad

Yoga Serie

Multimode-Ultrabooks™ für ultimatives Entertainment

Serie ansehen >
Lenovo ThinkPad

Thinkpad Yoga

Erstklassige 2-in-1 Business-Ultrabooks

Serie ansehen >

Best Deals

Laptop Deals Desktop Deals Tablet Deals Workstation Deals

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Marken und Dienstleistungsmarken anderer Unternehmen werden anerkannt.