Intel Core Ultra Prozessoren für Laptops

Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen

Intel Core Ultra Prozessoren für Laptops

Fortschrittliches Computing für unterwegs mit "AI Boost

Mit den Intel® Core™ Ultra Prozessoren eröffnete die Intel Corp. Mitte der 2020er Jahre eine neue Welt der Laptop-Leistung und Portabilität. Eingebaute diskrete Grafiken für die Erstellung und das Spielen. Neue Energieverwaltungstechniken zur Verlängerung der Akkulaufzeit in Hochleistungsumgebungen. Und das alles zusammen - eine innovative On-Chip-Engine für künstliche Intelligenz, die die wichtigen KI-Arbeitslasten von heute beschleunigt.

More from Intel

Lenovo führt Core Ultra Prozessoren in seiner Produktpalette von Arbeits-, Heim- und Gaming-Notebooks ein (Produktauswahl und Lagerbestand können variieren). Verwechseln Sie diese neuen Chips jedoch nicht einfach mit einer anderen CPU der nächsten Generation. Die Intel Core Ultra Prozessoren sind anders aufgebaut, sodass sie auch anders arbeiten:

  • Dedizierte Verarbeitungsunterstützung für KI-gestützte Aufgaben
  • Verfügbare Intel® Arc™-Grafik1 für überragende Grafikleistung
  • Spezialisierte stromsparende Verarbeitung zur Begrenzung des Stromverbrauchs

In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die Intel Core Ultra Prozessoren, ihre leistungssteigernde Intel® AI Boost Technologie und warum Intel sagt, dass seine neue Premium-Prozessormarke ein neues Zeitalter des "AI PC" einleitet. Doch zunächst einmal zu den Namen und Zahlen.

Intel Core Ultra: Ein neuer Name und vieles mehr

Intel® Core™ Ultra Prozessoren wurden Ende 2023 offiziell angekündigt (bis dahin waren sie nur unter dem Codenamen Meteor Lake bekannt). Lenovo lieferte unsere ersten Core Ultra-basierten Laptops nur wenige Wochen später aus.

Die Kritiker konzentrierten sich schnell auf die neue Intel® AI Boost-Funktion und andere Innovationen im Bereich Mobile Computing (siehe unten). Aber das erste, was alltäglichen PC-Käufern auffiel, waren Intels aktualisierte Namens- und Nummerierungskonventionen für Prozessoren:

  • Keine "i"-Bezeichnung - Ab dem Intel Core Ultra verwendet Intel kein "i" mehr in Prozessornamen wie 5i oder 7i. Die neuen Chips heißen Core Ultra 5, Core Ultra 7 und so weiter. Auch die Mainstream-Prozessormarke Intel® Core™ verzichtet auf das "i" und heißt jetzt einfach Core 3, Core 5 usw.
  • Straffere Auswahl - Intel hat auch sein Angebot an Mobilprozessoren konsolidiert. Künftig wird die Marke Intel Core die Chips Core 3, Core 5 und Core 7 anbieten, nicht aber Core 9. Die Marke Intel Core Ultra hingegen wird nur noch die Modelle Core Ultra 5, Core Ultra 7 und Core Ultra 9 anbieten.
  • Keine "Generationsnummer" - Die neuen Core Ultra Chips werden nicht nach Generation bezeichnet, zumindest anfangs nicht. Während die äußerst beliebte Intel Core-Reihe bald bis zur "14. Generation" und höher reichen wird, sind die Intel Core Ultra-Chips so einzigartig, dass sie einen eigenen, neuen Namen erhalten.

Wenn Sie also einen PC mit Intel Antrieb suchen, haben Sie die Wahl: die Mainstream-Marke Intel Core und die Premium-Marke Intel Core Ultra - das Neueste und Beste.

Intel Core Ultra: KI-Workloads einen "Schub" geben

Die vielleicht größte Innovation bei den Premium Intel® Core™ Ultra Prozessoren ist der Intel® AI Boost - ein spezieller "Motor" für die Berechnung von Arbeitslasten im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI), wie das Unternehmen es nennt. Mithilfe eines überarbeiteten Fertigungsprozesses hat Intel einen neuen Prozessorbereich namens Neural Processing Unit (NPU) hinzugefügt, der in jeden Chip integriert ist und speziell für KI-Aufgaben entwickelt wurde.

Es ist das erste Mal, dass diese produktivitätssteigernde Technologie in mobilen Intel-Prozessoren zum Einsatz kommt. Warum ist das wichtig? Nun, KI ist überall - so scheint es jedenfalls. Betriebssysteme versuchen, Ihre nächste Anfrage vorherzusagen. Software kann für Sie schreiben, indem sie analysiert, was Sie zuvor geschrieben haben.

Kurz gesagt: Millionen von KI-bezogenen Berechnungen konkurrieren jetzt mit all Ihren anderen Anfragen nach Rechenleistung. Warum also nicht den Dingen einen "Schub" geben?

Speziell für die Beschleunigung der AI-Verarbeitung entwickelt

In Intel® Core™ Ultra Prozessoren mit Intel® AI Boost werden viele der komplexen Algorithmen und Berechnungen, die KI so "magisch" machen, im neuen NPU-Sektor des Chips ausgeführt, der speziell dafür ausgelegt ist, mit minimalem Stromverbrauch zu arbeiten. Dadurch wird ein Großteil der Energie freigesetzt, und die übrigen Chipsektoren (d. h. die zentrale Verarbeitungseinheit (CPU) und die Grafikverarbeitungseinheit (GPU)) können sich auf andere Aufgaben konzentrieren. Das Ergebnis: Sie erhalten:

  • Superstarke AI-Leistung
  • Höhere Energieeffizienz
  • Geringere Wärmeentwicklung

Nehmen wir zum Beispiel die Grafik, wo KI immer wichtiger wird. Mit dedizierter Verarbeitungskapazität, die ausschließlich für KI-Anfragen zuständig ist, können Bilder noch realistischer und reaktionsschneller auf jede neue Benutzereingabe reagieren. Und da Core Ultra Prozessoren mit weniger Energie mehr leisten, verbraucht Ihr Notebook weniger Strom - ein Segen für anspruchsvolle Nutzer, egal ob Sie Inhalte auf einer mobilen Workstation erstellen oder ein aufgemotztes Notebook-Gaming-Rig betreiben.

Kühlere, effizientere Leistung

Die neue Architektur setzt Intels Bestreben fort, seine Prozessoren so zu segmentieren, dass verschiedene Arten von Aufgaben von spezialisierten Teilen des Chips - den sogenannten "Performance Cores" und "Efficient Cores" - erledigt werden. Intel® Core™ Ultra Prozessoren segmentieren die Aufgaben sogar noch weiter, indem sie KI und andere Tools nutzen, um jeden Vorgang auf ein bestimmtes, dediziertes Segment des Chips zu verteilen, das für die Aufgabe am besten geeignet ist, sei es ein Leistungskern, ein effizienter Kern oder beides.

Geschäftsleute, Gamer und andere Anwender profitieren von einer drastisch verbesserten Leistung - sogar im Vergleich zu anderen aktuellen High-End-Intel-Prozessoren - bei geringerem Stromverbrauch und geringerer Wärmeentwicklung. Sie erhalten schnellere, effizientere Spielegrafiken (oder technische Berechnungen oder architektonische Renderings), da die Intel Core Ultra Chips jede Anforderung sofort an die beste Stelle weiterleiten:

  • leistungsschwache Teile des Prozessors, die so gebaut sind, dass sie Milliarden einfachster Aufgaben supereffizient und gleichzeitig relativ kühl erledigen
  • leistungsstärkere Teile des Prozessors, die für fortgeschrittene, kritische Berechnungen reserviert sind, die mehr Strom verbrauchen und mehr Wärme erzeugen

Es gibt zwei Versionen von Intel Core Ultra Prozessoren. Die Modelle der Core Ultra H Serie (Modellnummern wie "1xxH...") sind für Leistung und visuelle Immersion optimiert und laufen hocheffizient. Die Modelle der Core Ultra U Serie (Modellnummern wie "1xxU...") sind ebenfalls auf effiziente Leistung und visuelle Immersion ausgelegt, jedoch mit verstärktem Fokus auf eine lange Akkulaufzeit.

Natürlich gibt es bei den Core Ultra Prozessoren noch mehr als AI Boost und Energieeffizienz. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie diese neuen Chips integrierte Grafiken in diskreter Qualität, erweiterte Konnektivitätsoptionen und eine wachsende Liste von Software- und Hardwareanbietern bieten, die diese Technologie bereits nutzen.

Intel Core Ultra: Verbesserte Grafik, Konnektivität und mehr

Laptop-Benutzer arbeiten von fast überall aus und benötigen daher die neuesten Hochgeschwindigkeits-Konnektivitätsoptionen. Und Gamer und Content-Profis brauchen eine erstklassige Grafik, auch wenn sie unterwegs sind. Für diese Benutzer bieten die Intel® Core™ Ultra Prozessoren über die KI-Beschleunigung hinaus noch weitere Verbesserungen wie integrierte Grafiken auf diskreter Ebene und die neueste WiFi-Technologie.

Integrierte Intel Arc-Grafik

Eine wichtige Neuerung für anspruchsvolle Nutzer mobiler Grafikkarten ist, dass ausgewählte Intel® Core™ Ultra Prozessoren über eine integrierte Intel® Arc™ Grafik verfügen.1 Ursprünglich nur in diskreten GPU-Konfigurationen erhältlich, ermöglichen Intel Arc-Grafiken Spiele mit hoher Bildrate und niedriger Latenz und andere visuelle Arbeiten - jetzt mit weniger Stromverbrauch, da sie in den Core Ultra-Prozessor selbst integriert sind.

Nach Angaben des Unternehmens liefert die Intel Arc Technologie bis zu zwei Mal2 die 3D-Grafikleistung von Intel® Iris® Xe LP, einem weiteren beliebten integrierten Grafikangebot von Intel. Vor allem für Gamer bedeutet dies ein flüssigeres, energieeffizienteres Gameplay bei den beliebtesten Spielen von heute.

Vor allem zwei Dinge machen die Intel Arc-Grafik auf den Core Ultra-Prozessoren für mobile Benutzer so besonders:

  • KI-verbessertes Upscaling mit Xe Super Sampling (Xe SS). Diese Funktion nutzt KI-Algorithmen und Hardware-Beschleunigung, um eine realistischere High-Definition-Darstellung zu liefern, selbst bei Leistungseinstellungen, die andernfalls ein Rendering mit niedrigerer Auflösung erzwingen würden.
  • Längere Zeit ohne Stromanschluss mit dem Endurance Gaming-Modus. Diese Funktion kann die für die integrierte Grafik bereitgestellte Leistung dynamisch anpassen und so die Frameraten (und den Akkuverbrauch) senken, wenn sie weiß, dass dies keine Auswirkungen auf das Spiel hat.

Ganz gleich, ob Sie unterwegs schnelle Filmszenen bearbeiten oder unter einem Baum sitzend ein Multiplayer-Videospiel spielen - Intel sagt, dass die Intel Arc Grafikkarte das Spiel verändern wird. (Zum Zeitpunkt der Markteinführung war die Intel Arc-Grafik nur für ausgewählte Prozessoren der Core Ultra H-Serie verfügbar).

WiFi 7 und Thunderbolt 4

Eine weitere wichtige Neuigkeit ist, dass die Intel® Core™ Ultra Prozessoren als erste des Unternehmens WiFi 7 unterstützen, was einen großen Schritt nach vorne gegenüber früheren WiFi-Generationen darstellt. WiFi 7 soll konsistente Verbindungen mit niedrigen Latenzen und Geschwindigkeiten von 5 Gbit/s oder mehr ermöglichen. Die drahtlosen Datenübertragungen sind dank 320-MHz-Kanälen (doppelt so viel Kapazität wie frühere WiFi-Kanäle) schneller, und es werden viel mehr gleichzeitige Verbindungen unterstützt - ideal für Laptop-Benutzer in überfüllten Räumen.

Intel Core Ultra Prozessoren unterstützen auch eine Thunderbolt™ 4-Konnektivität für bis zu 40 Gbit/s schnelle kabelgebundene Daten- und Videoübertragungen. Er kann bis zu 100 Watt Ladeleistung liefern (weitere 15 Watt stehen für angeschlossenes Zubehör bereit) und überträgt genug Daten für einen 8K-Bildschirm oder zwei 4K-Bildschirme mit jeweils 60 Hz.3

Beachten Sie, dass diese Konnektivitätsoptionen je nach Hersteller und Land variieren können. Prüfen Sie daher unbedingt die technischen Daten aller Modelle, die Sie in Betracht ziehen. Einige Funkkanäle sind beispielsweise nicht überall verfügbar. In einigen Ländern bieten Core Ultra-Geräte daher möglicherweise WiFi 6 oder WiFi 6E.

ISV-Roadmap" - bereit für die Arbeit

Noch bevor die neuesten Chips auf den Markt kamen, arbeitete Intel mit unabhängigen Hardwareanbietern (IHVs) und Softwareanbietern (ISVs) zusammen, um eine "ISV-Roadmap" oder ein Ökosystem von realen Anwendungsfällen und Tools für die kommende Generation von KI-PCs aufzubauen. Bald hatten diese Gruppen mehr als 300 KI-beschleunigte Funktionen identifiziert, die von den einzigartigen Fähigkeiten der Intel® Core™ Ultra Prozessoren profitieren werden.

Zu den beteiligten Unternehmen gehören Adobe, Audacity, BlackMagic, BufferZone, CyberLink, DeepRender, Fortemedia, MAGIX, VideoCom, Webex, XSplit und Zoom. Gemeinsam mit Intel arbeiten sie an neuen Möglichkeiten zur Nutzung der KI-Beschleunigung, um PC-Audioeffekte, Inhaltserstellung, Spiele, Sicherheit, Streaming, Videozusammenarbeit und mehr zu verbessern.

Die Intel Core Ultra Prozessoren finden Sie in der breiten Palette der Lenovo Notebooks für Arbeit, Freizeit und Spiele. [Produktauswahl und Verfügbarkeit auf Lager können variieren.]

Intel Core Ultra: Die Laptop-CPU mit KI-"Boost

In einer Welt, in der die Fortschritte bei Prozessoren hauptsächlich an der Anzahl der Kerne und Threads in jedem Chip gemessen werden, hat Intel etwas anderes gemacht.

Ja, die erstklassigen Intel® Core™ Ultra Prozessoren haben großartige Zahlen: Bei der Markteinführung verfügten sie über bis zu 16 Kerne und 22 Threads - eine beeindruckende Leistung für einen Notebook-Prozessor. Und mit der integrierten Intel® Arc™-Grafik1 und den fortschrittlichen Konnektivitätsoptionen können Core Ultra-betriebene Systeme Spielern und Content-Profis einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz verschaffen.

Aber es ist der Fokus auf die Verarbeitung von KI-Workloads - mit so wenig Energie wie möglich -, der die Intel Core Ultra Marke auszeichnet. Da immer mehr unserer Technologie (und unserer Arbeit) auf künstlicher Intelligenz beruht, ist es sinnvoll, Tools wie Intel® AI Boost zu verwenden, um sie so schnell und effizient wie möglich zu verarbeiten.

1 Intel® Arc™ Grafikkarten sind nur auf ausgewählten Systemen mit Intel® Core™ Ultra H Prozessoren und Dual-Channel-Speicher verfügbar. OEM-Aktivierung erforderlich; Einzelheiten zur Systemkonfiguration bei OEM oder Händler erfragen.

2 Die Intel® Arc™ Grafikkarte bietet eine bis zu 2-fache Leistung der Iris® Xe LP Grafikkarte und stellt damit einen 2-fachen Generationssprung dar. Einzelheiten finden Sie unter intel.com/performanceindex (graphics). Die Ergebnisse können variieren.

3 Einige Computer und Monitore benötigen möglicherweise Unterstützung für Display Stream Compression (DSC), um höhere Auflösungen zu unterstützen.


Intel, das Intel Logo, Intel Evo, Intel Core und Intel vPro sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.
de_intel_core_ultra_laptop_facet
Mehr erfahren
Mehr
Weniger
Demnächst
Vorgestelltes Produkt
Vorgestellte Produkte
Ups! Keine Ergebnisse gefunden. Besuchen Sie die obigen Kategorien, um Ihr Produkt zu finden.
Speichern
Passende Ergebnisse
Passendes Ergebnis
Product has been added to your cart.
Schnellansicht
Umfasst {qty} Artikel
(qty: {qty})

Modelle

Vorgestelltes Produkt
Vorgestellte Produkte
!

0 Passende Ergebnisse

Bitte warten Sie
AUSBLENDEN
Zeige weniger

AUSBLENDEN
KLICKEN SIE HIER, UM ALLE WICHTIGEN INFORMATIONEN ZU PREISEN, BESCHRÄNKUNGEN, GARANTIEN, FINANZIERUNG UND MEHR AUF LENOVO.COM ZU LESEN

Arrow down
In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x