Was ist ein Tablet?

Wenn Sie die Anschaffung eines Tablets für den beruflichen oder privaten Einsatz planen, sollten Sie wissen, was ein Tablet ist und was es kann.

Tablet-PCs sind kleiner als Laptops, jedoch größer als Smartphones und haben daher auch größere Displays. Diese mobilen Touchscreen-Devices haben in den letzten Jahren aufgrund ihrer bedienungsfreundlichen Benutzeroberfläche enorm an Beliebtheit gewonnen. Mittlerweile gibt es Dutzende von leistungsfähigen Tablets auf dem Markt, die ihren Besitzern ein einzigartiges und angenehmes Benutzererlebnis bei ihren Web-Aktivitäten bieten.

Beliebte Einsatzmöglichkeiten für Tablet-PCs sind unter anderem das Ansehen von Präsentationen, der Austausch mit anderen in Videokonferenzen, das Lesen von E-Books, das Anschauen von Filmen, das Teilen von Fotos und vieles mehr. Auch wenn alle Tablet-PCs rein äußerlich einander ähneln, gibt es kleine, aber entscheidende Unterschiede zwischen den Modellen, wie etwa beim Betriebssystem, der Geschwindigkeit der Datenverbindung, den Kameraspezifikationen oder der Akkulaufzeit.

Tablets basieren auf einer Reihe von Betriebssystemen wie z. B. Android Jellybean, dem Open-Source-Betriebssystem von Google, oder Windows 8. Jedes Betriebssystem hat einen eigenen App-Store, aus dem Benutzer Hunderttausende Anwendungen herunterladen können, um die Funktionalität ihres Tablets zu erweitern. Apps umfassen alles von Spielen bis zu Musikproduktionsprogrammen.

Es ist zwar möglich, direkt auf der Oberfläche eines Tablets zu tippen, jedoch bevorzugen einige Benutzer eine kabellose oder eine über Bluetooth verbundene Tastatur. Immer mehr Tablets werden mit passenden Docking-Lösungen mit integrierter Tastatur angeboten, die das Tablet in ein Gerät mit PC-Funktionalität verwandelt.

Tablet-PCs haben verschiedene Datenverbindungsoptionen einschließlich UMTS (3G), LTE (4G) und WLAN. Benutzer, die unterwegs Daten abrufen möchten, sollten daher einen Datentarif für ihr Tablet in Erwägung ziehen. Viele User beschränken sich aber auch auf WLAN. Wieder andere nutzen das Internet-Tethering ihres Smartphones, um auch mit ihrem Tablet per WLAN zum Standard-Datentarif fast überall ins Internet zu kommen.

Achten Sie beim Kauf eines Tablets auf die Größe des Displays, die Rechenleistung, die Akkulaufzeit und die Speicherkapazität. Die Akkulaufzeit variiert mit dem Grad der Nutzung, der beanspruchten Rechenleistung und der Beanspruchung durch Anwendungen. Spiele, Filme und Videokonferenzen verkürzen die Akkulaufzeit zusätzlich, eine Internetverbindung verbraucht mehr Akkuenergie als eine WLAN-Verbindung. Tablets mit kleineren Displays sind leichter zu transportieren und passen in einen Beutel oder eine kleine Tasche, hingegen ist die Arbeit mit einem größeren Display einfacher, dies geht jedoch zulasten der Mobilität.

Alle Tablets verfügen über internen Speicher. Falls Sie jedoch mehr Speicher benötigen, lässt sich bei den meisten Modellen zusätzlicher Speicher nachrüsten.

Wozu ist ein Tablet-PC gut?

Tablet-PCs eignen sich für alle, die gerne im Internet surfen, soziale Netzwerke nutzen, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, E-Mails versenden, Filme ansehen oder Spiele spielen möchten. Es sind Tausende von Anwendungen verfügbar, die tägliche Aktivitäten wie das Lesen von Nachrichten in interaktive Erlebnisse verwandeln.

Ein Tablet kann unter Umständen Ihren Laptop ersetzen, wenn Sie keine rechenintensiven Aufgaben wie Video- oder Fotobearbeitung ausführen wollen. Mit der wachsenden Anzahl von Streaming-Diensten benötigen Sie nicht mehr unbedingt ein CD- oder DVD-Laufwerk. Es ist der perfekte Begleiter an Orten wie Flughäfen oder Cafés, wo Größe und Mobilität ein wichtiger Faktor sind. Zusätzlich eignet sich ein Tablet wunderbar dazu, um am Strand ein Buch, eine Zeitung oder E-Mails zu lesen.

Auch für geschäftliche Anwender lohnt sich die Anschaffung eines Tablet-PCs. Da ein Tablet mobiler ist als ein Laptop und die grundlegenden geschäftlichen Aufgaben wie die Erstellung oder Bearbeitung von Dokumenten, PowerPoint-Präsentationen oder E-Mails ermöglicht, sind Tablets für viele professionelle Anwender zum bevorzugten Werkzeug geworden, mit dem sie überall und jederzeit produktiv sein können. Da sie oft günstiger als Business-Laptops sind, bieten Tablet-PCs eine lohnenswerte Alternative, um Notizen zu machen, Online-Meetings abzuhalten und Präsentationen anzusehen.

Shop Related Products

Lenovo ThinkPad

Thinkpad X

Business-Ultrabooks™ für maximale Produktivität

Serie ansehen >
Lenovo ThinkPad

Yoga Serie

Multimode-Ultrabooks™ für ultimatives Entertainment

Serie ansehen >
Lenovo ThinkPad

Thinkpad Yoga

Erstklassige 2-in-1 Business-Ultrabooks

Serie ansehen >

Best Deals

Laptop Deals Desktop Deals Tablet Deals Workstation Deals

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Marken und Dienstleistungsmarken anderer Unternehmen werden anerkannt.