Beste Laptops für die Musikproduktion

Musik ist wie der Ozean: Sie kann Ihre gesamte Stimmung verändern, Sie mit Emotionen überspülen und Ihren Körper in einen anderen Gemütszustand versetzen - und das alles mit nur ein paar Tönen.

Die besten Laptops für die Musikproduktion sind im Grunde genommen Schiffe - sie manövrieren, navigieren und zähmen die hohen Cs, und wir sind hier, um Ihnen bei der Auswahl des perfekten Laptops für Sie und Ihre Audio-Reise zu helfen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die besten Laptops für die Musikproduktion vor und erläutern, welche Faktoren Sie beachten müssen und was Musikproduzenten von einem Laptop erwarten.

Der beste Laptop, um sich nie wieder Sorgen um die Geschwindigkeit zu machen

Musikproduktionsprogramme benötigen einen schnellen Arbeitsspeicher (RAM) und ausreichend Festplattenplatz, um effizient arbeiten zu können. Wenn Sie eine Workstation wollen, die Musikproduktionsprogramme ausführt, als wäre sie dafür gebaut worden, brauchen Sie einen Computer mit einem erstklassigen Prozessor und einer beträchtlichen Menge an RAM.

Die besten Laptops für die Musikproduktion verwenden Elite-Prozessoren mit mehreren Kernen, 2,4 GHz Rechenleistung und mindestens 8 GB RAM. Bei all den anspruchsvollen Programmen bevorzugen viele in der digitalen Audiobranche jedoch ein Minimum von 16 GB RAM.

Der beste Laptop für einen Schatz an Musikdateien

Mit Online-Cloud-Speicher ist lokaler Speicherplatz nicht mehr so wichtig wie früher, da Sie Ihre Dateien im Internet speichern können - für gelegentliche Computernutzer. Aber wie wir bereits erwähnt haben, werden für die Musikproduktion eine Menge anspruchsvoller Programme und großer Dateien benötigt, die viel Speicherplatz benötigen.

Die SSD (Solid State Drive) ist derzeit der Favorit, weil sie leichter, effizienter und schneller ist als herkömmliche Festplattenlaufwerke, die sich drehen. SSDs sind auch leiser und zuverlässiger als herkömmliche HDDs.

Ihr idealer Laptop für die Musikproduktion sollte über ausreichend Speicherplatz für alle Ihre Musikdateien, Dokumente, Samples und Programme verfügen. Ein einziger komplizierter Track kann 1 GB beanspruchen. Es ist also leicht zu verstehen, warum Digital-Audio-Profis mindestens 256 GB Speicherplatz verwenden. Einige Musikproduzenten bevorzugen ein duales Laufwerk, das sowohl aus einer SSD als auch einer HDD besteht und die Geschwindigkeit und Leistung erhöht. Viele Produzenten verwenden auch eine externe Festplatte für die Speicherung (wenn Sie die richtige Workstation kaufen, brauchen Sie allerdings keinen externen Speicher, da die besten Laptops für die Musikproduktion mit 1 TB Speicherplatz oder mehr ausgestattet sind).

Der beste Laptop mit goldenen Anschlüssen

Für die Musikproduktion benötigen Sie eine Vielzahl von Werkzeugen. Ihre perfekte digitale Audio-Workstation verfügt über die grundlegenden Anschlüsse sowie über alle Extras, die Sie für die Musikproduktion benötigen, und bietet darüber hinaus weitere Anschlüsse.

Einige sind unverzichtbar (kabellose Maus, hochauflösende Kopfhörer usw.), andere nicht. Der beste Laptop für Musikaufnahmen verfügt über alle grundlegenden Anschlüsse sowie über die Extras, die Sie benötigen, und hat noch weitere Anschlüsse.

Der beste Laptop für digitale Audio-Workstations

Wahrscheinlich werden Sie eine DAW (Digital Audio Workstation) verwenden, also brauchen Sie einen Computer, der mit der/den von Ihnen gewählten DAW(s) umgehen kann. DAWs benötigen eine große Menge an Leistung, Speicher und Geschwindigkeit. Sie können jedoch möglicherweise Kosten einsparen, wenn Sie auf Ihre DAW achten. Digitale Audio-Workstations machen in der Regel eine Soundkarte und andere Tools überflüssig, daher sollten Sie sich vor dem Kauf eines neuen Computers darüber informieren.

Der beste Laptop für wirklich freies Reisen

Die durchschnittliche Akkulaufzeit liegt zwischen 1 und 5 Stunden, aber wenn sie nicht über 7 Stunden liegt, sollten Sie sich weiter umsehen. Viele Laptops haben eine Akkulaufzeit von über 10 Stunden, manche sogar bis zu einem Tag!

Die mobilen Workstations der ThinkPad P Serie von Lenovo haben eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 16 Stunden und sind ein neuer Favorit für kreative Designer.

Keine Kompromisse bei der Grafik nötig

Bei der Grafikkarte haben Sie zwei Möglichkeiten: einen dedizierten Grafikprozessor (GPU), der vom Prozessor unabhängig ist, oder einen integrierten Grafikprozessor, der vom Prozessor versorgt wird.

Mit der neuesten Technologie ist es nicht mehr notwendig, einen dedizierten Grafikprozessor zu verwenden, es sei denn, Sie arbeiten mit Hardcore-Grafiken wie Videospielen, VR oder ähnlichem. Die neuesten integrierten GPUs sind mehr als fähig, schwere Arbeitslasten zu bewältigen und hochwertige Grafiken zu erzeugen.

Zu berücksichtigende Faktoren

Bei der Suche nach den besten Laptops für die Musikproduktion gibt es ein paar wichtige Merkmale, die Sie nicht ignorieren können.

Prozessor - Für die Musikproduktion brauchen Sie einen leistungsstarken Prozessor. Die besten Prozessoren haben mehrere Kerne und bieten eine Rechenleistung von mehr als 2,4 GHz, um konsistentes Multitasking zu gewährleisten.

RAM - Programme sind nach wie vor auf den Arbeitsspeicher angewiesen, daher ist es wichtig, dass Sie über genügend RAM verfügen, um Ihre rechenintensiven Programme zu unterstützen. Die Mindestmenge an RAM, die erforderlich ist, um Ihre Programme kohärent auszuführen, beträgt 8 GB, aber Sie sollten sich an 16 GB oder sogar 32 GB halten, je nachdem, wie intensiv Ihre Arbeitslast ist.

Speicher (SSD, HDD und externe Festplatte) - Cloud-Speicher macht den lokalen Speicher ein wenig weniger wichtig, aber die besten Laptops für die Musikproduktion verwenden SSDs (Solid-State-Laufwerke), und einige Benutzer können sich sogar dafür entscheiden, externe Festplatten hinzuzufügen (oder zu benötigen). Die Mindestmenge an Speicherplatz, die ein Musikproduktions-Laptop haben sollte, ist 256 GB, obwohl die meisten in der digitalen Audiobranche mindestens einen bedeutenden 512 GB - 1 TB Speicherplatz empfehlen.

Viele Zubehöranschlüsse - Die besten Laptops für die Musikproduktion verfügen über genügend Eingänge für das nötige Zubehör wie Kopfhörer und kabellose Mäuse sowie über zusätzliche Anschlüsse für die weniger häufig genutzten, aber dennoch nützlichen Gadgets.

Drahtlos/Wi-Fi - Wenn Sie Musik online hochladen (was Sie mit Sicherheit tun werden), brauchen Sie ein Wi-Fi, das schneller ist als eine nasse Katze. Der neue IEEE-Standard ist 802.11ac (5 GHz, bis zu 1300 Mbit/s), was fast das Dreifache des vorherigen Standards (802.11n, bis zu 450 Mbit/s) ist.

Langlebiger Akku - Sie möchten intensive Programme ausführen, die Ihren Akku stark beanspruchen, aber trotzdem einen ganzen Tag lang arbeiten können. Suchen Sie nach einer Workstation mit ausgezeichneter Akkulaufzeit. Geben Sie sich nicht mit weniger als 7+ Stunden zufrieden, obwohl die besten Workstations im optimierten Modus leicht 10 Stunden übertreffen.

Leicht, aber robust - Gute Laptops können mehr als nur ein paar Stürze, Stöße und Schläge verkraften. Als Musikproduzent werden Sie wahrscheinlich häufig mit Ihrer Workstation unterwegs sein, daher muss sie leicht, aber dennoch robust genug sein, um von einem Stuhl (oder zwei) zu fallen.

Bildschirm - Bildschirme stehen bei der Musikproduktion nicht ganz oben auf der Liste, aber Sie brauchen trotzdem einen Bildschirm mit genügend Platz für Multitasking und eine klare HD-Anzeige. Die meisten Workstations sind mit einem hochauflösenden Display ausgestattet, das Ihnen gute Dienste leisten wird. Die Frage ist, wie groß der Bildschirm sein soll: klein 13", mittel 15" oder groß 17", und wie viel Bildschirmfläche Sie benötigen.

Grafik - Die heutigen Prozessoren verfügen über integrierte GPUs, die würdige Gegner von dedizierten GPUs sind, und wenn Sie nicht mit Videos arbeiten, sind die neuesten integrierten GPUs mehr als ausreichend für jede Musikproduktionsaufgabe.

Webcam - Eine gute Webcam ist für jeden Arbeitsplatz im Jahr 2021 unerlässlich. Online-Meetings, Verabredungen, Beratungen und vieles mehr erfordern eine hochauflösende Webcam, die ein klares, scharfes Video liefert (Bonuspunkte, wenn Sie ein schönes Mikrofon haben, aber die meisten Leute benutzen gerne Headsets).

Was brauchen Musikproduzenten für einen Laptop?

Das beste Notebook für Musikproduzenten verfügt über einen überragenden Prozessor, einen riesigen Arbeitsspeicher und tolle Lautsprecher, aber auch über einige andere wichtige Funktionen.
Die besten Laptops für die Musikproduktion haben alles, was man braucht, um die besten Tracks zu produzieren:

  • CPU mit mehreren Kernen, die selbst die anspruchsvollsten Programme mühelos bewältigen kann
  • Mindestens 8 GB RAM, bevorzugt werden jedoch 16 GB und mehr, um Latenzprobleme zu vermeiden
  • Mehr als 256 GB SSD-Speicher - vorzugsweise 512 GB - 1TB +
  • Blitzschnelles WLAN zum Hochladen von Dateien und zum Einstellen in Streaming-Dienste - 802.11ac (5 GHz, bis zu 1300 Mbit/s) ist der neue IEEE-Standard, der fast dreimal so schnell ist wie der vorherige Standard (802.11n, bis zu 450 Mbit/s)
  • Leicht und dennoch robust genug, um unvermeidliche Unfälle im Straßenverkehr zu überstehen
  • Zahlreiche Eingänge (Ports) für den Anschluss Ihres gesamten Zubehörs
  • Hochauflösendes Display, das groß genug ist, um mehrere Fenster nebeneinander anzuzeigen, um Aufgaben zu rationalisieren und die Augen zu schonen
  • Lange Akkulaufzeit von mindestens 7+ Stunden; die meisten Musikprofis bevorzugen 10+ Stunden
  • Webcam für Online-Termine, -Besprechungen und -Beratungen

Ja, Musik ist wie das Meer, und man braucht das richtige Schiff, um eine erfolgreiche Reise zu machen. Deshalb haben wir eines für Sie gebaut.

Mit einem leistungsstarken Prozessor, viel Speicherplatz und allen Anschlüssen, die ein Schiff braucht, bietet die Lenovo ThinkPad P Serie alles, was Sie für die Aufnahme von Musik brauchen, in einer leichten, robusten und hocheffizienten Workstation.

Verwandte Produkte Einkaufen

ThinkPad X1 Carbon gen 8

ThinkPad X1 Carbon

Business-Ultrabooks™ für maximale Produktivität

IdeaPad Gaming 3i

IdeaPad

Alltägliche Laptops

Yoga C940

Yoga

Erstklassige 2-in-1 Business-Ultrabooks