Intel Core Laptop-Prozessoren der 10. Generation (H-Serie)

Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von CHF 5000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von CHF 10'000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen

Intel Core Laptop-Prozessoren der 10. Generation (H-Serie)

Intel hat seine ersten Laptop-Prozessoren der 10. Generation der Intel® Core™ H-Serie - ideal für Gaming-Rigs und Workstations - im Jahr 2020 vorgestellt und damit eine neue Familie mobiler CPUs mit höheren Geschwindigkeiten, schnellerer integrierter Wi-Fi-Unterstützung und neuen Optimierungswerkzeugen eingeführt. In Bezug auf die rohe Geschwindigkeit stellte Intel seinen High-End-Chip Core i9-10980HK - maximale Turbofrequenz 5,3 GHz - als "den schnellsten mobilen Prozessor" vor. 1,2

Fast sofort brachten Lenovo und andere große PC-Hersteller ihre ersten Laptops mit Core-Prozessoren der 10. Generation auf den Markt und boten neue Funktionen und Möglichkeiten für Gamer, Content-Ersteller und Office-Profis gleichermaßen. Mit seinen neuen mobilen CPUs der 10. Generation versprach Intel etwas für jeden:

  • Mobile Videospiele der 10. Generation:

    Die höheren Frequenzen von Intels mobilen Core-Chips der 10. Generation sind perfekt für die heutigen AAA-Videospiele, die schnelle Bildraten erfordern. Außerdem verbessert die neue Intel Wi-Fi 63 AX201 (Gig+) Integration das kabellose Spielen mit reibungslosen Downloads, niedriger Latenz und verbesserter Sicherheit.

  • Mobile Content-Erstellung der 10. Generation:

    Intel Notebook-CPUs der 10. Generation ermöglichen blitzschnelle Fotobearbeitung und bis zu 8K-Videobearbeitung. Optionaler Intel® Optane®-Speicher hilft, Apps und Projekte schneller zu starten, während die neue Thunderbolt 3-Unterstützung einen schnellen Single-Wire-Zugang zu externen Monitoren und Peripheriegeräten ermöglicht.

  • Mobile Unterhaltung der 10. Generation:

    Intels mobile Prozessoren der 10. Generation arbeiten weiter, auch wenn Sie sich entspannen. Funktionen wie HEVC 10-Bit-Codierung/Decodierung und VP9 10-Bit-Decodierung ermöglichen reibungsloses Streaming von Premium-4K-UHD-Videos, immersive 360-Grad-Ansichten und andere verbesserte Erlebnisse.

Die gesamte Intel Core H-Serie hat Updates der 10. Generation erhalten, vom Mainstream-Core i5 bis zu den moderneren Core i7 und Core i9. Intel hat auch Updates der 10. Generation für seine Chips der U-Serie und Y-Serie (für Mainstream-Consumer-Laptops bzw. Thin-and-Light-Modelle) herausgegeben. Und die Updates werden weitergehen; neue Prozessor-Generationen kommen alle paar Jahre heraus und überschneiden sich oft, aber innerhalb jeder Generation werden neue und bessere Versionen jedes Chips für einige Zeit veröffentlicht.

Lenovo-Notebooks mit Intel-CPUs der 10. Generation

Bei Lenovo sind Laptops mit mobilen Intel-Prozessoren der 10. Generation im gesamten Sortiment zu finden:

  • Business-taugliche ThinkPad Modelle: Der berühmteste Name in der Laptop-Technologie
  • Stilvolle IdeaPad Ultraportables: Leicht und leistungsstark - und auch noch gut aussehend
  • Flexible Yoga 2-in-1s: Der Laptop, der sich in ein Tablet verwandelt und wieder zurück
  • Legion Gaming-Notebooks: Systeme für Gamer, die einen Wettbewerbsvorteil suchen
  • Mobile Workstations: Erstklassige Verarbeitung für anspruchsvolle Anwendungen

Egal, ob Sie ein mobiler Business-Profi, ein wettbewerbsfähiger PC-Spieler oder ein 4K-Video-Editor sind, es gibt ein neues Lenovo Notebook mit einem mobilen Intel Core Prozessor der 10. Ist es Zeit für ein Upgrade?

Eigenschaften des Intel Core H-Serie Laptop-Prozessors der 10.

Intel bewirbt stolz seine Laptop-CPUs der 10. Generation der H-Serie für das Überschreiten der 5-GHz-Schwelle. Das ist eine große Sache - 5 GHz+ Frequenzen galten einst als unmöglich für einen Chip, der in den engen Grenzen eines mobilen PCs läuft. Aber diese Next-Level-Chips bieten mehr als nur Geschwindigkeit. Mehrere zusätzliche Leistungsmerkmale der H-Serie sollen Ihnen helfen, die maximale Rechenleistung aus Ihrem System herauszuholen:

  • Intel Turbo Boost Max-Technik 3.0: Findet die schnellsten Kerne Ihrer CPU und leitet Ihre kritischsten Workloads dorthin, was laut Intel die Leistung bei Aufgaben mit wenig Threads optimiert.
  • Intel Speed Optimizer: Eine in das Intel Extreme Tuning Utility (Intel XTU) integrierte Funktion zur Übertaktung4 mit nur einem Klick, um den verfügbaren thermischen und energetischen Spielraum für eine bessere Multi-Thread-Leistung zu nutzen.
  • Intel Thermal Velocity Boost (TVB): 5 Erhöht die Taktfrequenz automatisch um bis zu 200 MHz, wenn die CPU-Temperatur niedrig genug ist und Turboleistung zur Verfügung steht (unterstützt bei allen mobilen Core i7-, Core i9- und Intel Xeon®-Prozessoren der 10. Generation der H-Serie).
  • Intel Adaptix™ Dynamic Tuning: Ein Software-Toolkit, das hilft, das Beste aus den mobilen Core-CPUs der 10. Generation herauszuholen, indem es die Prozessorleistung dynamisch anpasst, basierend auf dem aktuellen Status kritischer Variablen wie Temperatur, Lüftergeschwindigkeit, Nutzungsmodus, Prozessorstatus usw.

Und nicht zu vergessen: Intel arbeitet mit mehr als 200 unabhängigen Softwareanbietern (ISVs) zusammen, um sicherzustellen, dass die neuen Core-Notebooks der 10. Generation die gängigste Software unterstützen. Ingenieurs- und Designprogramme, Business-Tools, AAA-Videospiele - es gibt eine Intel-Notebook-CPU der 10. Generation (i3 bis i9), die alles kann.

Warum sollten Sie sich für ein Notebook mit Intel Core Prozessor der 10. Generation entscheiden?

Wir haben festgestellt, dass Intels mobile CPUs der 10. Generation für jeden etwas zu bieten haben: schnellere Turbogeschwindigkeit und Framerate-Fähigkeiten für Gamer, neue Speicher- und Konnektivitätsoptionen für Content-Ersteller, und so weiter. Doch die Liste der neuen Funktionen geht noch weiter.

In Tabelle 1finden Sie einen vollständigen Überblick über die wichtigsten Merkmale der Intel Core H-Serie Laptop-Prozessoren der 10. *

Tabelle 1: Intel Core H-Serie Laptop-Prozessoren der 10. Generation - Merkmale und Vorteile

FEATURE BENEFIT

Intel® Turbo Boost 2.0

Nutzt die verfügbare thermische und Leistungsreserve, um die Prozessorfrequenz (bei Bedarf) dynamisch zu erhöhen, wenn der Betrieb unterhalb der spezifizierten Grenzen erfolgt.

Intel® Hyper-Threading

Liefert zwei Verarbeitungsthreads pro physischem Kern, wodurch Anwendungen mit hohem Threading-Anteil mehr Arbeit parallel erledigen und Aufgaben schneller abschließen können.

Intel® Smart-Cache

Weist jedem Prozessorkern dynamisch einen gemeinsamen Cache zu (basierend auf der Arbeitslast), um die Latenz zu reduzieren und die Leistung zu verbessern.

Integrierter Speicher-Controller

Verbessert die Speicher-Lese-/Schreibleistung durch effiziente Pre-Fetching-Algorithmen, geringere Latenz und höhere Speicherbandbreite.

Intel® UHD-Grafik

Hilft Ihnen, die anspruchsvollsten Videospiele von heute zu spielen, winzige Fotodetails anzuzeigen/zu bearbeiten und ermöglicht außergewöhnliche Klarheit bei 4K UHD-Videos.

Intel® Quick Sync Video

Bietet hervorragende Videokonferenzfunktionen und beschleunigte Videokonvertierung, -bearbeitung, -erstellung und -freigabe im Internet.

Prozessor Kern/Speicher/Grafik Übertaktung4

Ermöglicht es Ihnen, den Prozessorkern, die Grafik und den Speicher so einzustellen, dass sie mit höheren als den angegebenen Frequenzen laufen (nur bei freigeschalteten CPUs in Verbindung mit ausgewählten Chipsatz-SKUs). 5

PCI Express 3.0 Schnittstelle

Bietet bis zu 8 GT/s für den schnellen Zugriff auf Peripheriegeräte mit bis zu 16 Lanes.6 Die Lanes können je nach Motherboard-Design als 1x16, 2x8 oder 1x8 und 2x4 konfiguriert werden.

Unterstützung für Intel® Optane™-Speicher

Beschleunigt die Reaktionsfähigkeit des PCs mit Hilfe der Smart-Memory-Technologie, um schnell auf Ihre am häufigsten verwendeten Dokumente, Videos, Anwendungen usw. zuzugreifen. - und merken Sie sich diese beim nächsten Einschalten.

Intel® Power Optimizer und Prozessor-C-Zustände

Der Power Optimizer erhöht die Perioden des Silizium-Ruhezustands auf der gesamten Plattform, um die Leistungsaufnahme zu reduzieren. Die Prozessor-C-Zustände (C8-C10) sorgen für eine geringe Leerlaufleistung.

Intel®-Virtualisierung

Ermöglicht den Betrieb einer Hardwareplattform als mehrere virtuelle Plattformen, wodurch Ausfallzeiten reduziert werden und die Produktivität durch die Isolierung von Aktivitäten in separaten Partitionen erhalten bleibt.

Intel® BIOS-Wächter

Erweitert den bestehenden Chipsatz-basierten BIOS-Flash-Speicherschutz, um den neuen Bedrohungen von heute zu begegnen, schützt den BIOS-Flash vor unbefugten Änderungen und hilft bei der Wiederherstellung des BIOS nach einem Angriff.

Intel® Boot Guard

Verwendet einen hardwarebasierten Boot-Integritätsschutz, um die Übernahme von systemkritischen Boot-Blöcken durch Software und Malware zu verhindern und so die Sicherheit der Plattform zu erhöhen.

Intel® OS Guard

Schützt den Betriebssystem-Kernel mit hardwarebasierter Sicherheit, um zu verhindern, dass bösartige Daten oder Angriffscode, die sich in Speicherbereichen befinden, die als Benutzermodusseiten gekennzeichnet sind, den Kernel übernehmen oder kompromittieren können.

Intel® Identitätsschutz

Schützt Ihre One-Time-Password (OTP)-Zugangsdaten und Public Key Infrastructure (PKI)-Zertifikate und fügt eine zweite Faktor-Authentifizierung für Online-Transaktionen hinzu.

* Tabelle 1listet die angekündigten Funktionen der ersten Intel Core Mobilprozessoren der zehnten Generation auf, die veröffentlicht werden. Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in jeder mobilen Intel CPU der 10. Generation verfügbar, und nicht jede mobile Intel CPU der 10. Vor dem Kauf sollten Verbraucher immer die angegebenen Spezifikationen und Leistungsschätzungen eines jeden Systems, das sie in Betracht ziehen, bestätigen.

Vergleich der mobilen CPUs der Intel Core H-Serie der 10.

Intels Verbesserungen der 10. Generation erstrecken sich über die gesamte Familie der mobilen Core-Prozessoren. Sie können ein Core i5-basiertes Modell für die Arbeit oder das Home-Office erhalten oder ein fortschrittliches Core i7- oder Core i9-System für ernsthaftes Numbercrunching und kompetitives Gaming.

In Tabelle 2finden Sie einen Vergleich der ersten Notebook-CPUs der 10. Generation der Intel Core H-Serie, die auf den Markt kommen. **

Tabelle 2: Intel Core H-Serie Laptop-Prozessoren der 10. Generation - Vergleich7

Merkmal 10. Generation
Intel Core i9
10. Generation
Intel Core i7
10. Generation
Intel Core i5

Maximale Prozessorfrequenz

Bis zu 5,3 GHz

Bis zu 5,1 GHz

Bis zu 4,6 GHz

Anzahl der Prozessorkerne/Threads

8/16

6/12 bis 8/16

4/8

Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0

Ja

Ja

Ja

Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0

Ja

Ja

Nein

Intel® Hyper-Threading-Technik

Ja

Ja

Ja

Intel® Smart Cache Größe

16 MB

12-16 MB

8 MB

Unterstützung des Speichertyps

DDR4-2933

DDR4-2933

DDR4-2933

Anzahl der Speicherkanäle

2

2

2

Intel® UHD-Grafik

Ja

Ja

Ja

Grafik Dynamische Frequenz

Bis zu 1250 MHz

Bis zu 1200 MHz

Bis zu 1100 MHz

Intel® Quick Sync Video

Ja

Ja

Ja

CPU/Grafik/Speicher-Übertaktung4

Ja

Teilweise

Nein

Unterstützung für Intel® Optane™-Speicher

Ja

Ja (i7-10850H)

Ja

Intel®-Virtualisierung

Ja

Ja

Ja

Intel® Thermal Velocity Boost

Ja

Ja

Nein

Intel® BIOS-Wächter

Ja

Ja

Ja

Intel® Boot Guard

Ja

Ja

Ja

Intel® OS Guard

Ja

Ja

Ja

Intel® Identitätsschutz

Ja

Ja

Ja

Jede Liste der Prozessorspezifikationen nach Generation ist zeitabhängig. Neuere, verbesserte Versionen der einzelnen Chips werden wahrscheinlich später veröffentlicht. Daher ist Tabelle 2nur für die ersten mobilen Prozessoren der 10. Generation von Intel korrekt. Verbraucher sollten vor dem Kauf eines Systems immer die genaue Konfiguration und die Leistungsschätzungen bestätigen.

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen mobilen Computer? Wenn Sie die neueste Prozessortechnologie von Intel wünschen, suchen Sie nach Laptops mit Intel Core-Prozessoren der 10. Sie finden sie in allen unseren Top-Notebook-Marken - von ThinkPad Business-Modellen, Yoga 2-in-1s und IdeaPad Ultraportables bis hin zu Lenovo Legion Gaming-Systemen und mobilen Workstations.

1 Software und Arbeitslasten, die in Leistungstests verwendet werden, wurden möglicherweise nur für die Leistung auf Intel-Mikroprozessoren optimiert. Leistungstests, wie z. B. SYSmark und MobileMark, werden mit bestimmten Computersystemen, Komponenten, Software, Operationen und Funktionen gemessen. Jede Änderung eines dieser Faktoren kann dazu führen, dass die Ergebnisse abweichen. Sie sollten andere Informationen und Leistungstests zu Rate ziehen, um Ihre Kaufabsichten vollständig zu bewerten, einschließlich der Leistung dieses Produkts in Kombination mit anderen Produkten. Weitere vollständige Informationen finden Sie unter www.intel.com/benchmarks.

2 Basierend auf der höchsten erreichbaren maximalen Turbofrequenz des Intel® Core™ i9-10980HK von 5,3 GHz, die alle anderen ab April 2020 verfügbaren mobilen Produkte übertrifft. Beinhaltet die Verwendung von Intel® Thermal Velocity Boost. Die Benutzererfahrung variiert je nach Arbeitslast.

3 Intel® Wi-Fi 6 (Gig+) Produkte unterstützen optionale 160-MHz-Kanäle und ermöglichen die schnellstmöglichen theoretischen Maximalgeschwindigkeiten (2402 Mbit/s) für typische 2x2 802.11 AX PC-Wi-Fi-Produkte. Premium Intel® Wi-Fi 6 (Gig+) Produkte ermöglichen 2-4x höhere theoretische Maximalgeschwindigkeiten im Vergleich zu standardmäßigen 2x2 (1201 Mbps) oder 1x1 (600 Mbps) 802.11 AX PC Wi-Fi Produkten, die nur die obligatorische Anforderung von 80 MHz Kanälen unterstützen.

4 Eine Änderung der Taktfrequenz oder Spannung kann den Prozessor und andere Systemkomponenten beschädigen oder deren Lebensdauer verkürzen und die Systemstabilität und -leistung verringern. Produktgarantien gelten möglicherweise nicht, wenn der Prozessor außerhalb seiner Spezifikationen betrieben wird. Erkundigen Sie sich bei den Herstellern von System und Komponenten nach weiteren Details.

5 Beinhaltet den Effekt von Intel® Thermal Velocity Boost (Intel® TVB), eine Funktion, die opportunistisch und automatisch die Taktfrequenz über die Single-Core- und Multi-Core-Intel® Turbo-Boost-Technik-Frequenzen erhöht, je nachdem, wie weit der Prozessor unter seiner Maximaltemperatur arbeitet und ob ein Turbo-Energiebudget verfügbar ist. Der Frequenzgewinn und die Dauer sind abhängig von der Arbeitslast, den Fähigkeiten des Prozessors und der Prozessorkühllösung.

6 Die tatsächliche Anzahl der verfügbaren Lanes kann je nach Prozessornummer und Systemkonfiguration variieren. Weitere Informationen finden Sie in den Spezifikationen für die betreffende Prozessornummer oder bei Ihrem Systemhersteller.

7 Intel-Technologien erfordern möglicherweise eine aktivierte Hardware-, Software- oder Service-Aktivierung. Die Leistung variiert je nach Systemkonfiguration. Kein Computersystem kann absolut sicher sein. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Systemhersteller oder Händler oder erfahren Sie mehr unter www.intel.com.

Intel, Intel Core, Intel Optane, Intel Xeon und Intel Adaptix sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.

ch_faq_intel_laptop
Mehr erfahren
Mehr
Weniger
Demnächst
Vorgestelltes Produkt
Vorgestellte Produkte
Ups! Keine Ergebnisse gefunden. Besuchen Sie die obigen Kategorien, um Ihr Produkt zu finden.
Sparen Sie
Passende Ergebnisse
Passendes Ergebnis
Product has been added to your cart.
Schnellansicht
Umfasst {qty} Artikel
(qty: {qty})

Modelle

Vorgestelltes Produkt
Vorgestellte Produkte
!

0 Passende Ergebnisse

Bitte warten Sie
AUSBLENDEN
Zeige weniger
Arrow down

in neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x