Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen
Stadtbild mit Geschäftsleuten auf einem Skywalk

Nutzen Sie eine intelligentere Infrastruktur vom Edge, über Core bis hin zur Cloud

Lenovo und VMware liefern schlüsselfertige Lösungen mit As-a-Service-Flexibilität, um einen geschäftlichen Mehrwert zu schaffen.

Beschleunigen Sie die Modernisierung Ihres Unternehmens. Treiben Sie eine intelligente Transformation voran.

Line Art, die eine moderne IT-Infrastruktur andeutet

Moderne IT-Infrastruktur

Die Lenovo ThinkAgile VX HCI powered by vSAN-Lösung bietet einen Leistungszuwachs von bis zu 300 %

  • Hyperkonvergente Lösungen
  • Schnellere Bereitstellungen
  • Nahtloses Betriebsmanagement
Line Art, die eine schlüsselfertige Lösung andeutet

Schlüsselfertige Lösung

Die Lenovo ThinkAgile VX HCI powered by vSAN-Lösung rationalisiert das Erreichen der Infrastruktur:

  • Bis zu 93 % kürzere Backup-Zeit
    Mehr erfahren
  • Einsparung von 50 TB Speicherplatz mit einer Komprimierungs- und Deduplizierungsrate von 1,66
    Mehr erfahren
Line Art, die As-a-Service andeutet

As-a-Service

Lenovo TruScale Hybrid Cloud mit Vmware

  • Freisetzung von bis zu 40 % der Zeit des IT-Teams, um sich auf innovativere Aufgaben zu konzentrieren
  • 98%ige Reduzierung der VM-Erstellungszeiten, Beschleunigung der Innovation
  • 100 % Verfügbarkeit seit der Implementierung

Vereinfachung einer intelligenten Infrastruktur

Wertstrategie von Lenovo und VMware

Entdecken Sie, wie unsere integrierten Hybrid-Cloud- und Edge-nativen Lösungen eine nahtlose Verwaltung über das gesamte Spektrum der sich verändernden IT-Landschaft von heute ermöglichen.
3 Schritte zur Befähigung der IT, ohne überfordert zu sein

3 Schritte zur Befähigung der IT

Modernisieren, beschleunigen und optimieren Sie Ihre IT-Infrastruktur. Mit der Unterstützung von Lenovo und VMware sind Sie für alles bereit.

Von Überforderung zu Befähigung

Von Überforderung zu Befähigung

Unternehmen fordern schnellere Innovationen, um eine digitale Wirtschaft zu ermöglichen. Erfahren Sie, wie IT-Führungskräfte strategische und operative Verantwortlichkeiten in Einklang bringen können.

IT-Fachleute, die in einer Büroumgebung zusammenarbeiten.

Entdecken Sie weitere Möglichkeiten, wie Lenovo und VMware eine Geschäftsbeschleunigung ermöglichen können

Unser innovatives, gemeinsames Portfolio an vollständig getesteten und validierten Lösungen und Services ermöglicht schnellere Einblicke, verbessert die betriebliche Effizienz und beschleunigt den geschäftlichen Nutzen und die Innovation auf Ihrem Weg zu Edge, Hybrid und Multi-Cloud. Optimieren Sie Ihre IT-Infrastrukturinvestitionen und werden Sie Cloud-fähig.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

 

Mensch mit Blick auf Stadtlandschaft und Fluss

Interaktive Fallstudie als E-Book

Hilfe, um IT-Herausforderungen zu lösen und neue Denkanstöße zu geben.
IT worker in office environment

Lyric Robot

Teams zu Höchstleistungen befähigen
Digitales 3D-Rendering

KOMSCO

Die Cloud ins Haus und in die Welt bringen.
Grünes Feld mit Blättern

Direktion für landwirtschaftliche Zahlungen Serbien

Lebenswichtige finanzielle Unterstützung für landwirtschaftliche Gemeinden.

Möglichkeiten erschließen

Woman silhouetted against windows

Nutzen Sie eine intelligentere KI für alle

98 % der weltweiten Führungskräfte stimmen zu, dass KI-Modelle in ihren Unternehmen eine wichtige Rolle spielen werden.
Three people in a dark-sky setting viewing the milky way

Nutzen Sie generative KI-Innovationen

Ganz gleich, ob Sie moderne Apps erwägen, um Innovationen schneller voranzutreiben, oder Ihr Geschäft verbessern möchten – die richtige Grundlage ist für den Erfolg entscheidend.
Pedestrian silhouetted against a dark urban landscape

Nutzen Sie eine intelligentere Infrastruktur für Hybrid-Cloud-Anwendungen

Das Hybrid-Cloud-Modell hat sich als klare Wahl herausgestellt, wenn es darum geht, eine betriebliche Ausfallsicherheit zu gewährleisten und gleichzeitig Innovationen bestmöglich zu nutzen.
Person walking in a futuristic hall

Nutzen Sie Möglichkeiten, die über Edge hinausgehen

Sehen Sie sich Beispiele aus der Praxis an, wie Unternehmen Edge-Computing nutzen, um maximale Effizienz und Wettbewerbsvorteile sicherzustellen.
AUSBLENDEN
Zeige weniger

Verständnis von VMware Hyperconverged Infrastructure (HCI) von Lenovo

IT-Profis und Technikbegeisterte, die sich für die leistungsstarken Funktionen von VMware Hyperconverged Infrastructure (HCI) interessieren, erhalten in diesem Artikel einen umfassenden Einblick in die Funktionsweise. Sie ist mehr als ein Trend, sondern eine transformative Grundlage für IT-Umgebungen.

HCI wird im Zuge des technologischen Fortschritts immer wichtiger und bietet Effizienz und Skalierbarkeit für moderne Unternehmen. Lenovo ist führend bei der Entwicklung von HCI-Lösungen, die nicht nur den Betrieb rationalisieren, sondern auch die Infrastruktur auf die Zukunft vorbereiten.

Wenn wir einen Blick auf HCI werfen, finden wir ein System, das von Software gesteuert wird. Hypervisoren übernehmen die Virtualisierung, während softwaredefinierte Infrastruktur-, Netzwerk- und Speichervirtualisierung nahtlos zusammenarbeiten.

VMware HCI bringt viele Vorteile mit sich, unter anderem einen einfacheren Betrieb, eine bessere Ressourcennutzung und eine höhere Flexibilität. Die Partnerschaft von Lenovo mit VMware stellt sicher, dass HCI eine wettbewerbsfähige Wahl für Unternehmen bleibt, die eine zukunftsweisende Infrastruktur suchen.

Vergleich zwischen HCI, traditioneller und konvergenter Infrastruktur

Um das ganze Ausmaß des Einflusses von HCI zu erfassen, ist ein Vergleich mit traditionellen und konvergenten Infrastrukturen unerlässlich. HCI ist eine Abkehr von isolierten Altsystemen und bietet einen kohärenteren und integrierten Ansatz. Im Gegensatz zur konvergenten Infrastruktur, die Elemente in einer einzigen Plattform vereint, aber dennoch eine manuelle Integration erfordern kann, ist HCI vollständig softwaredefiniert. Das macht sie flexibler, skalierbarer und einfacher zu verwalten und entspricht damit perfekt den Anforderungen moderner Unternehmen.

Was ist eine hyperkonvergente Infrastruktur (HCI)?

Hyperconverged Infrastructure (HCI) ist eine moderne Methode zur Organisation der Architektur von Rechenzentren. Sie fasst Rechen-, Speicher-, Netzwerk- und Virtualisierungsressourcen in einer einzigen Plattform zusammen, die durch Software definiert wird. In herkömmlichen Rechenzentren sind diese Elemente in der Regel getrennt und müssen einzeln verwaltet und gewartet werden.

HCI vereinfacht die Dinge, indem es all diese Ressourcen in einem einheitlichen System zusammenführt. In der Regel handelt es sich um grundlegende Hardware wie Server mit lokalem Speicher, kombiniert mit softwaredefinierten Speicher- und Netzwerkschichten. Die Softwareschicht ist für die effiziente Koordinierung und Verwaltung der Ressourcen entscheidend.

Ein wichtiger Aspekt von HCI ist die Virtualisierung, die durch Hypervisoren ermöglicht wird. Diese Hypervisoren ermöglichen den Betrieb mehrerer virtueller Maschinen (VMs) auf einem einzigen physischen Server. Diese Fähigkeit bietet mehr Flexibilität und Skalierbarkeit bei der Bereitstellung und Handhabung von Anwendungen und Arbeitslasten.

HCI-Setups sind so konzipiert, dass sie in hohem Maße erweiterbar sind. Unternehmen können mit einer kleinen Einrichtung beginnen und diese bei Bedarf problemlos erweitern. Sie bietet eine einfachere Verwaltung, eine bessere Ressourcennutzung und eine bessere Skalierbarkeit im Vergleich zu herkömmlichen Infrastrukturkonfigurationen.

Im Wesentlichen bedeutet HCI einen Schritt in Richtung eines effizienteren und anpassungsfähigeren Rechenzentrumsbetriebs. Sie ermöglicht es Unternehmen, sich schnell an veränderte Geschäftsanforderungen anzupassen und gleichzeitig die Komplexität und die Kosten zu reduzieren, die mit der Verwaltung separater Infrastrukturkomponenten verbunden sind.

Wie funktioniert die hyperkonvergente Infrastruktur?

Die zugrunde liegende Mechanik von HCI ist eine Symphonie aus softwaregesteuerter Technologie und harmonisierter Hardware. Unter Verwendung eines Hypervisors, dem Herzstück der Virtualisierung, das die Ausführung mehrerer Betriebssysteme auf einem einzigen physischen System ermöglicht, nutzt HCI die Servervirtualisierung. Dies wird gepaart mit Netzwerkvirtualisierung durch softwaredefinierte Netzwerke und Speichervirtualisierung durch softwaredefinierten Speicher, um ein nahtlos integriertes System zu schaffen, das belastbar und flexibel ist.

Die Lenovo ThinkAgile VX-Serie bietet eine Lösung, die nicht nur heute funktioniert, sondern auch für die Anforderungen von morgen aufrüstbar ist. Sie verwandelt die Komplexität der Infrastrukturverwaltung in eine benutzerfreundliche Oberfläche und verspricht Skalierbarkeit mit jeder Welle der technologischen Entwicklung.

Vorteile von VMware Hyperconverged Infrastructure

VMware HCI bietet eine Reihe von Vorteilen, von einfacher Bedienung und verbesserter Ressourcennutzung bis hin zu Kosteneffizienz und optimiertem Support und Wartung. Die Robustheit von VMware HCI stellt sicher, dass Ihre IT-Umgebung dynamisch genug ist, um sich an alle Veränderungen in Ihrer Unternehmenslandschaft anzupassen.

Die ThinkAgile VX-Serie von Lenovo, die auf vSAN basiert, stellt sicher, dass der Übergang zu einer HCI nicht nur die Einführung einer neuen Technologie bedeutet, sondern auch die Maximierung der Leistung in jeder Hinsicht. ThinkAgile VX wurde sorgfältig entwickelt, um die VMware HCI-Erfahrung zu verbessern und eine höhere Verfügbarkeit und Leistung für die anspruchsvollsten Anwendungen und Workloads zu gewährleisten.

Die Zukunftsaussichten von VMware HCI in Unternehmen

Die Aussichten für VMware Hyperconverged Infrastructure (HCI) in Unternehmen sind vielversprechend. Da Unternehmen zunehmend auf datengesteuerte Erkenntnisse und Echtzeit-Entscheidungen angewiesen sind, bietet VMware HCI die Grundlage für High-Performance-Computing und Analysen.

Die Integration von fortschrittlichen Technologien wie künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen erweitert die Möglichkeiten von HCI und ermöglicht es Unternehmen, neue Erkenntnisse zu gewinnen und Innovationen voranzutreiben. Mit KI in der Mischung sind die Möglichkeiten wirklich noch unvorstellbar - aber alles führt zu mehr Erkenntnissen, dynamischeren Reaktionen, mehr Automatisierung und weniger Overhead.

Die Bedeutung von VMware HCI in der modernen IT-Infrastruktur

In der Welt der ständigen technologischen Entwicklung kann die Bedeutung einer zukunftssicheren IT-Infrastruktur gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. VMware HCI über Lenovo ThinkAgile VX HCI und Lenovo TruScale Hybrid Cloud zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, dies und mehr zu bieten. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Gründe, warum VMware HCI in einer modernen IT-Infrastruktur unverzichtbar ist:

  • Vereinfachtes Management: Einer der Hauptvorteile von VMware HCI ist das vereinfachte Management. Durch die Kombination mehrerer Komponenten in einer einzigen Plattform müssen Unternehmen keine separaten Silos für Computing, Storage und Networking mehr verwalten. Lenovo ThinkAgile VX HCI powered by vSAN rationalisiert den Infrastrukturbetrieb, verkürzt die Backup-Zeiten enorm und spart durch Komprimierung und Deduplizierung große Mengen an Speicherplatz. Dies führt zu einer Verringerung der Komplexität und des betrieblichen Aufwands, so dass sich IT-Teams auf andere wichtige Aufgaben konzentrieren können.
  • Erhöht die Skalierbarkeit: Herkömmliche IT-Infrastrukturen erfordern häufig manuelle Eingriffe, um die Ressourcen je nach Bedarf zu vergrößern oder zu verkleinern. Mit der softwaredefinierten Architektur von VMware HCI kann die Skalierung schnell und ohne Unterbrechung durch einfache Konfigurationsänderungen oder das Hinzufügen weiterer Knoten zum Cluster erfolgen.
  • Verbessert die Ressourcennutzung: VMware HCI ermöglicht eine bessere Ressourcennutzung, indem es eine granulare Zuweisung von Computer- und Storage-Ressourcen auf der Grundlage spezifischer Workload-Anforderungen ermöglicht. Dies führt zu höherer Effizienz und Kosteneinsparungen, da Unternehmen eine Überbelegung von Ressourcen vermeiden können.
  • Verbessert die Agilität: In der schnelllebigen Geschäftswelt von heute ist Agilität für Unternehmen entscheidend, um wettbewerbsfähig zu bleiben. VMware HCI bietet die Flexibilität, Workloads an verschiedenen Standorten - vor Ort oder in der Cloud - bereitzustellen, ohne die Performance oder Datenintegrität zu beeinträchtigen.
  • Steigert die Leistung: Durch die enge Integration von VMware HCI werden Netzwerkengpässe beseitigt und hochleistungsfähige E/A zwischen Rechen- und Storage-Komponenten bereitgestellt. Darüber hinaus sorgen Funktionen wie vSAN Encryption für Datensicherheit ohne Leistungseinbußen. Lenovo TruScale Hybrid Cloud mit VMware bietet HCI as-a-Service, wodurch Ihre IT-Teams Zeit für andere Aufgaben gewinnen. Außerdem werden die Zeiten für die Erstellung von VMs erheblich verkürzt, was die Innovation beschleunigt und gleichzeitig die ständige Verfügbarkeit der Implementierung gewährleistet.
  • Ermöglicht Disaster Recovery: Disaster Recovery (DR) ist entscheidend für die Planung der Geschäftskontinuität. Mit den integrierten Replikationsfunktionen von VMware HCI können Unternehmen virtuelle Maschinen (VMs) zu DR-Zwecken einfach von einem Standort zu einem anderen replizieren, ohne dass zusätzliche Tools oder Lösungen erforderlich sind.

VMware HCI bietet zahlreiche Vorteile für die moderne IT-Infrastruktur, wie z. B. vereinfachtes Management, verbesserte Skalierbarkeit, Ressourcennutzung, Agilität, Performance und Disaster Recovery. Da Unternehmen weiterhin hybride und Multi-Cloud-Strategien anwenden, werden die Flexibilität und Integration von VMware HCI bei der Erfüllung ihrer sich entwickelnden Infrastrukturanforderungen immer wichtiger.

Lenovo und VMware: Eine leistungsstarke Integration

Lenovos starke Partnerschaft mit VMware ist ein Beleg für das Engagement des Unternehmens, zukunftsfähige Lösungen zu liefern. Durch die Integration von VMwares Software-defined Data Center (SDDC)-Lösungen mit der hochmodernen Hardware von Lenovo entsteht ein leistungsstarkes, umfassendes Paket, das die Infrastrukturleistung optimiert und neue Ebenen der betrieblichen Effizienz erschließt.

Die Lenovo ThinkAgile VX-Serie ist ein leuchtendes Beispiel für diese Integration und bietet eine schlüsselfertige HCI-Lösung, die nicht nur robust, sondern auch extrem einfach zu implementieren und zu verwalten ist.

Verständnis von VMware Hyperconverged Infrastructure (HCI) von Lenovo

IT-Profis und Technikbegeisterte, die sich für die leistungsstarken Funktionen von VMware Hyperconverged Infrastructure (HCI) interessieren, erhalten in diesem Artikel einen umfassenden Einblick in die Funktionsweise. Sie ist mehr als ein Trend, sondern eine transformative Grundlage für IT-Umgebungen.

HCI wird im Zuge des technologischen Fortschritts immer wichtiger und bietet Effizienz und Skalierbarkeit für moderne Unternehmen. Lenovo ist führend bei der Entwicklung von HCI-Lösungen, die nicht nur den Betrieb rationalisieren, sondern auch die Infrastruktur auf die Zukunft vorbereiten.

Wenn wir einen Blick auf HCI werfen, finden wir ein System, das von Software gesteuert wird. Hypervisoren übernehmen die Virtualisierung, während softwaredefinierte Infrastruktur-, Netzwerk- und Speichervirtualisierung nahtlos zusammenarbeiten.

VMware HCI bringt viele Vorteile mit sich, unter anderem einen einfacheren Betrieb, eine bessere Ressourcennutzung und eine höhere Flexibilität. Die Partnerschaft von Lenovo mit VMware stellt sicher, dass HCI eine wettbewerbsfähige Wahl für Unternehmen bleibt, die eine zukunftsweisende Infrastruktur suchen.

Vergleich zwischen HCI, traditioneller und konvergenter Infrastruktur

Um das ganze Ausmaß des Einflusses von HCI zu erfassen, ist ein Vergleich mit traditionellen und konvergenten Infrastrukturen unerlässlich. HCI ist eine Abkehr von isolierten Altsystemen und bietet einen kohärenteren und integrierten Ansatz. Im Gegensatz zur konvergenten Infrastruktur, die Elemente in einer einzigen Plattform vereint, aber dennoch eine manuelle Integration erfordern kann, ist HCI vollständig softwaredefiniert. Das macht sie flexibler, skalierbarer und einfacher zu verwalten und entspricht damit perfekt den Anforderungen moderner Unternehmen.

Was ist eine hyperkonvergente Infrastruktur (HCI)?

Hyperconverged Infrastructure (HCI) ist eine moderne Methode zur Organisation der Architektur von Rechenzentren. Sie fasst Rechen-, Speicher-, Netzwerk- und Virtualisierungsressourcen in einer einzigen Plattform zusammen, die durch Software definiert wird. In herkömmlichen Rechenzentren sind diese Elemente in der Regel getrennt und müssen einzeln verwaltet und gewartet werden.

HCI vereinfacht die Dinge, indem es all diese Ressourcen in einem einheitlichen System zusammenführt. In der Regel handelt es sich um grundlegende Hardware wie Server mit lokalem Speicher, kombiniert mit softwaredefinierten Speicher- und Netzwerkschichten. Die Softwareschicht ist für die effiziente Koordinierung und Verwaltung der Ressourcen entscheidend.

Ein wichtiger Aspekt von HCI ist die Virtualisierung, die durch Hypervisoren ermöglicht wird. Diese Hypervisoren ermöglichen den Betrieb mehrerer virtueller Maschinen (VMs) auf einem einzigen physischen Server. Diese Fähigkeit bietet mehr Flexibilität und Skalierbarkeit bei der Bereitstellung und Handhabung von Anwendungen und Arbeitslasten.

HCI-Setups sind so konzipiert, dass sie in hohem Maße erweiterbar sind. Unternehmen können mit einer kleinen Einrichtung beginnen und diese bei Bedarf problemlos erweitern. Sie bietet eine einfachere Verwaltung, eine bessere Ressourcennutzung und eine bessere Skalierbarkeit im Vergleich zu herkömmlichen Infrastrukturkonfigurationen.

Im Wesentlichen bedeutet HCI einen Schritt in Richtung eines effizienteren und anpassungsfähigeren Rechenzentrumsbetriebs. Sie ermöglicht es Unternehmen, sich schnell an veränderte Geschäftsanforderungen anzupassen und gleichzeitig die Komplexität und die Kosten zu reduzieren, die mit der Verwaltung separater Infrastrukturkomponenten verbunden sind.

Wie funktioniert die hyperkonvergente Infrastruktur?

Die zugrunde liegende Mechanik von HCI ist eine Symphonie aus softwaregesteuerter Technologie und harmonisierter Hardware. Unter Verwendung eines Hypervisors, dem Herzstück der Virtualisierung, das die Ausführung mehrerer Betriebssysteme auf einem einzigen physischen System ermöglicht, nutzt HCI die Servervirtualisierung. Dies wird gepaart mit Netzwerkvirtualisierung durch softwaredefinierte Netzwerke und Speichervirtualisierung durch softwaredefinierten Speicher, um ein nahtlos integriertes System zu schaffen, das belastbar und flexibel ist.

Die Lenovo ThinkAgile VX-Serie bietet eine Lösung, die nicht nur heute funktioniert, sondern auch für die Anforderungen von morgen aufrüstbar ist. Sie verwandelt die Komplexität der Infrastrukturverwaltung in eine benutzerfreundliche Oberfläche und verspricht Skalierbarkeit mit jeder Welle der technologischen Entwicklung.

Vorteile von VMware Hyperconverged Infrastructure

VMware HCI bietet eine Reihe von Vorteilen, von einfacher Bedienung und verbesserter Ressourcennutzung bis hin zu Kosteneffizienz und optimiertem Support und Wartung. Die Robustheit von VMware HCI stellt sicher, dass Ihre IT-Umgebung dynamisch genug ist, um sich an alle Veränderungen in Ihrer Unternehmenslandschaft anzupassen.

Die ThinkAgile VX-Serie von Lenovo, die auf vSAN basiert, stellt sicher, dass der Übergang zu einer HCI nicht nur die Einführung einer neuen Technologie bedeutet, sondern auch die Maximierung der Leistung in jeder Hinsicht. ThinkAgile VX wurde sorgfältig entwickelt, um die VMware HCI-Erfahrung zu verbessern und eine höhere Verfügbarkeit und Leistung für die anspruchsvollsten Anwendungen und Workloads zu gewährleisten.

Die Zukunftsaussichten von VMware HCI in Unternehmen

Die Aussichten für VMware Hyperconverged Infrastructure (HCI) in Unternehmen sind vielversprechend. Da Unternehmen zunehmend auf datengesteuerte Erkenntnisse und Echtzeit-Entscheidungen angewiesen sind, bietet VMware HCI die Grundlage für High-Performance-Computing und Analysen.

Die Integration von fortschrittlichen Technologien wie künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen erweitert die Möglichkeiten von HCI und ermöglicht es Unternehmen, neue Erkenntnisse zu gewinnen und Innovationen voranzutreiben. Mit KI in der Mischung sind die Möglichkeiten wirklich noch unvorstellbar - aber alles führt zu mehr Erkenntnissen, dynamischeren Reaktionen, mehr Automatisierung und weniger Overhead.

Die Bedeutung von VMware HCI in der modernen IT-Infrastruktur

In der Welt der ständigen technologischen Entwicklung kann die Bedeutung einer zukunftssicheren IT-Infrastruktur gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. VMware HCI über Lenovo ThinkAgile VX HCI und Lenovo TruScale Hybrid Cloud zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, dies und mehr zu bieten. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Gründe, warum VMware HCI in einer modernen IT-Infrastruktur unverzichtbar ist:

  • Vereinfachtes Management: Einer der Hauptvorteile von VMware HCI ist das vereinfachte Management. Durch die Kombination mehrerer Komponenten in einer einzigen Plattform müssen Unternehmen keine separaten Silos für Computing, Storage und Networking mehr verwalten. Lenovo ThinkAgile VX HCI powered by vSAN rationalisiert den Infrastrukturbetrieb, verkürzt die Backup-Zeiten enorm und spart durch Komprimierung und Deduplizierung große Mengen an Speicherplatz. Dies führt zu einer Verringerung der Komplexität und des betrieblichen Aufwands, so dass sich IT-Teams auf andere wichtige Aufgaben konzentrieren können.
  • Erhöht die Skalierbarkeit: Herkömmliche IT-Infrastrukturen erfordern häufig manuelle Eingriffe, um die Ressourcen je nach Bedarf zu vergrößern oder zu verkleinern. Mit der softwaredefinierten Architektur von VMware HCI kann die Skalierung schnell und ohne Unterbrechung durch einfache Konfigurationsänderungen oder das Hinzufügen weiterer Knoten zum Cluster erfolgen.
  • Verbessert die Ressourcennutzung: VMware HCI ermöglicht eine bessere Ressourcennutzung, indem es eine granulare Zuweisung von Computer- und Storage-Ressourcen auf der Grundlage spezifischer Workload-Anforderungen ermöglicht. Dies führt zu höherer Effizienz und Kosteneinsparungen, da Unternehmen eine Überbelegung von Ressourcen vermeiden können.
  • Verbessert die Agilität: In der schnelllebigen Geschäftswelt von heute ist Agilität für Unternehmen entscheidend, um wettbewerbsfähig zu bleiben. VMware HCI bietet die Flexibilität, Workloads an verschiedenen Standorten - vor Ort oder in der Cloud - bereitzustellen, ohne die Performance oder Datenintegrität zu beeinträchtigen.
  • Steigert die Leistung: Durch die enge Integration von VMware HCI werden Netzwerkengpässe beseitigt und hochleistungsfähige E/A zwischen Rechen- und Storage-Komponenten bereitgestellt. Darüber hinaus sorgen Funktionen wie vSAN Encryption für Datensicherheit ohne Leistungseinbußen. Lenovo TruScale Hybrid Cloud mit VMware bietet HCI as-a-Service, wodurch Ihre IT-Teams Zeit für andere Aufgaben gewinnen. Außerdem werden die Zeiten für die Erstellung von VMs erheblich verkürzt, was die Innovation beschleunigt und gleichzeitig die ständige Verfügbarkeit der Implementierung gewährleistet.
  • Ermöglicht Disaster Recovery: Disaster Recovery (DR) ist entscheidend für die Planung der Geschäftskontinuität. Mit den integrierten Replikationsfunktionen von VMware HCI können Unternehmen virtuelle Maschinen (VMs) zu DR-Zwecken einfach von einem Standort zu einem anderen replizieren, ohne dass zusätzliche Tools oder Lösungen erforderlich sind.

VMware HCI bietet zahlreiche Vorteile für die moderne IT-Infrastruktur, wie z. B. vereinfachtes Management, verbesserte Skalierbarkeit, Ressourcennutzung, Agilität, Performance und Disaster Recovery. Da Unternehmen weiterhin hybride und Multi-Cloud-Strategien anwenden, werden die Flexibilität und Integration von VMware HCI bei der Erfüllung ihrer sich entwickelnden Infrastrukturanforderungen immer wichtiger.

Lenovo und VMware: Eine leistungsstarke Integration

Lenovos starke Partnerschaft mit VMware ist ein Beleg für das Engagement des Unternehmens, zukunftsfähige Lösungen zu liefern. Durch die Integration von VMwares Software-defined Data Center (SDDC)-Lösungen mit der hochmodernen Hardware von Lenovo entsteht ein leistungsstarkes, umfassendes Paket, das die Infrastrukturleistung optimiert und neue Ebenen der betrieblichen Effizienz erschließt.

Die Lenovo ThinkAgile VX-Serie ist ein leuchtendes Beispiel für diese Integration und bietet eine schlüsselfertige HCI-Lösung, die nicht nur robust, sondern auch extrem einfach zu implementieren und zu verwalten ist.

Häufig gestellte Fragen zu VMware

Die Lenovo VMware HCI-Lösung stellt einen Paradigmenwechsel gegenüber herkömmlichen Infrastrukturen dar, indem sie eine konvergierte Plattform bietet, in der Rechen-, Speicher- und Netzwerkressourcen eng integriert sind. Im Gegensatz zu herkömmlichen Konfigurationen, bei denen jede Komponente - Server, Speichersysteme und Netzwerk-Switches - ein eigenständiges Element ist, kapselt der HCI-Ansatz all diese Funktionen in einem einheitlichen, softwaredefinierten Rahmen. Dadurch wird die Komplexität erheblich reduziert und die Betriebsabläufe werden gestrafft, so dass IT-Administratoren Ressourcen mit neuer Leichtigkeit und Effizienz bereitstellen, verwalten und skalieren können.

VMware HCI definiert Datensicherheit und Compliance durch seine robusten Funktionen neu und gewährleistet den Schutz von Daten. Verbesserte Sicherheit wird durch Mechanismen wie Datendeduplizierung in Echtzeit, Komprimierung und Verschlüsselung in Militärqualität erreicht, die strengen Schutz für Daten sowohl im Ruhezustand innerhalb des Storage-Clusters als auch bei der Übertragung über das Netzwerk bieten. Der zentralisierte Verwaltungsansatz ermöglicht es Unternehmen, einheitliche Sicherheitsrichtlinien zu implementieren, Konformitätsprüfungen zu automatisieren und flexibel auf potenzielle Bedrohungen zu reagieren. Diese Strategie stärkt die Abwehrkräfte des Rechenzentrums, erleichtert den Weg zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und versetzt das Unternehmen in eine starke Position, um die Feinheiten der Datenschutzgesetze zu erfüllen.

VMware HCI zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus und fügt sich nahtlos sowohl in lokale Rechenzentren als auch in Cloud-Umgebungen ein. Durch die Nutzung von VMware Cloud Foundation erweitert VMware HCI seine Fähigkeiten in den Bereich des Cloud Computing und bietet ein echtes Hybrid-Modell. Dies ermöglicht einen einheitlichen Managementplan und die Mobilität von Workloads zwischen der privaten Cloud vor Ort und der öffentlichen Cloud mit minimalen Reibungsverlusten. Unternehmen sind so in der Lage, die Elastizität und Ressourcendynamik der Cloud zu nutzen und gleichzeitig die Kontrolle und Datenhoheit zu behalten, wie sie es in einem traditionellen Rechenzentrum tun würden.

Die Bestimmung der optimalen Bereitstellungsoptionen für HCI erfordert eine gründliche Analyse der einzigartigen Landschaft eines Unternehmens mit dem Ziel, die Technologiestrategie mit den Geschäftszielen in Einklang zu bringen. Unabhängig davon, ob die Bereitstellung vor Ort erfolgt, die Cloud genutzt wird oder ein nuancierter hybrider Ansatz gewählt wird, hängt die Entscheidung von mehreren kritischen Überlegungen ab, darunter die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, die Datensouveränität, Leistungsbenchmarks, Wachstumskurven und wirtschaftliche Parameter.

Virtualisierung und HCI sind zwar miteinander verknüpft, aber in der IT-Landschaft auf unterschiedlichen Ebenen angesiedelt. Die Virtualisierung bildet den Grundstein, indem sie die physische Hardware abstrahiert und so die gleichzeitige Ausführung mehrerer virtueller Maschinen auf einem einzigen physischen Server ermöglicht. HCI geht jedoch darüber hinaus, indem es nicht nur Rechen-, sondern auch Speicher- und Netzwerkressourcen in einem einzigen, softwarezentrierten Ökosystem zusammenfasst. Im Kern nutzt HCI die Prinzipien der Virtualisierung, hebt sie jedoch in ein breiteres, strategisch integriertes Infrastruktur-Framework und bietet eine kompakte, flexible und skalierbare Lösung, die auf die steigenden Anforderungen des digitalen Geschäftsbetriebs ausgerichtet ist.

Los geht's

Füllen Sie dieses Formular aus, und ein Mitarbeiter von Lenovo wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x