Laptops: Notebooks, Ultrabooks und 2-in-1's kaufen

Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen
Laptops

Finden Sie Ihr perfektes Notebook

Zubehör suchen für:
Webpreis ab
Demnächst
Kontakt
Unsere persönlichen Kundenberater sind für Sie da.
Verfügbar Mo-Do: 9:00-18:00 Uhr
Fr: 9:00-16:00 Uhr
Unsere Experten anrufen
(069) 170 77 6796
Chatten Sie mit uns!

Ja, Lenovo bietet Anpassungsoptionen für Ihre individuellen Vorlieben und Bedürfnisse, wie z. B. die Aufrüstung von Prozessor, Arbeitsspeicher, Speicher und Display, wenn Sie ein Notebook über unsere Website bestellen.

Sie können Ihren Lenovo-Laptop mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden, indem Sie das Netzwerk aus der Liste der verfügbaren Netzwerke in der Taskleiste auswählen und das Netzwerkkennwort eingeben.

Sie können die Treiber und Software Ihres Lenovo Laptops mit dem Lenovo System Update Utility oder auf der Lenovo Support-Website aktualisieren.

Die Kosten für Lenovo Laptops variieren je nach Modell, aber sie bieten Optionen zu verschiedenen Preispunkten, um verschiedenen Budgets gerecht zu werden. 

Das Gewicht der Lenovo Laptops variiert je nach Modell, aber sie bieten leichte Optionen für einfache Portabilität.

Ja, Lenovo bietet Laptops mit leistungsstarken Prozessoren und dedizierten Grafikkarten an, die für die Videobearbeitung gut geeignet sind.

Die Bildschirmauflösung der Lenovo Laptops variiert je nach Modell, aber sie bieten Optionen für Full HD-, 4K- und sogar OLED-Displays.

Die Speicherkapazität der Lenovo Laptops variiert je nach Modell, aber sie bieten Optionen für Solid-State-Laufwerke (SSDs) und Festplattenlaufwerke (HDDs) mit verschiedenen Kapazitäten.

Sie können Ihren Lenovo-Laptop mit dem integrierten Windows-Sicherungsprogramm oder mit einer Sicherungssoftware eines Drittanbieters sichern. 

Ja, Lenovo bietet Laptops mit dedizierten Grafikkarten und hochauflösenden Displays an, die sich gut für Grafikdesign eignen.

Sie können einen Screenshot auf Ihrem Lenovo-Laptop erstellen, indem Sie die Windows-Taste + PrtScn-Taste drücken oder das Snipping Tool in Windows verwenden.

Ja, Lenovo bietet Business-Laptops mit Funktionen wie Fingerabdruckleser, Webcam-Abdeckung und Sichtschutz an, die für den geschäftlichen Einsatz gut geeignet sind.

Sie können Ihren Lenovo Laptop über ein VGA-, DVI-, HDMI- oder DisplayPort-Kabel an einen externen Monitor anschließen, je nachdem, welche Anschlüsse an Ihrem Laptop und Monitor verfügbar sind.

Überlegen Sie, welche Art von Arbeit Sie mit dem Laptop verrichten werden und wie tragbar er sein soll. Laptops mit kleineren Bildschirmen sind mobiler, haben aber möglicherweise weniger leistungsstarke Komponenten und kleinere Tastaturen. Laptops mit größeren Bildschirmen eignen sich besser für Aufgaben wie Videobearbeitung oder Spiele, sind aber unter Umständen weniger mobil. 

Eine herkömmliche Festplatte verwendet rotierende Festplatten zum Lesen und Schreiben von Daten, während eine SSD einen Flash-Speicher verwendet. SSDs sind im Allgemeinen schneller und langlebiger als herkömmliche Festplatten.

Ja, bei den meisten Lenovo Laptops können Sie den Arbeitsspeicher aufrüsten. Überprüfen Sie die technischen Daten Ihres Laptops, um die maximale Menge an Arbeitsspeicher zu erfahren, die er unterstützt.

Stellen Sie die Helligkeit des Bildschirms auf einen niedrigeren Wert ein. Verwenden Sie, wenn möglich, Energiesparmodi. Schließen Sie nicht benötigte Programme und Registerkarten. Trennen Sie nicht benötigte Peripheriegeräte, wie z. B. externe Festplatten oder USB-Geräte, und schalten Sie Wi-Fi und Bluetooth aus, wenn sie nicht verwendet werden.

Ein 2-in-1-Laptop ist ein Gerät, das sowohl als Laptop als auch als Tablet fungieren kann. Einige 2-in-1-Laptops haben eine abnehmbare Tastatur, während andere ein 360-Grad-Scharnier haben, mit dem der Bildschirm zurückgeklappt und als Tablet verwendet werden kann. 2-in-1-Laptops sind eine gute Wahl für alle, die sowohl einen Laptop als auch ein Tablet benötigen, da sie die Funktionen beider Geräte in sich vereinen.

Ein Touchscreen-Laptop ist ein Laptop, bei dem die Benutzer mit Hilfe von Touch-Gesten mit dem Bildschirm interagieren können, ähnlich wie bei einem Smartphone oder Tablet. 

Touchscreen-Laptops können für Aufgaben wie Scrollen und Zoomen bequemer sein und sind eine gute Wahl für diejenigen, die eine taktile Art der Interaktion mit ihrem Gerät bevorzugen. 

Verwenden Sie ein Mikrofasertuch, um den Bildschirm vorsichtig abzuwischen. Verwenden Sie keine scharfen Chemikalien oder Scheuermittel, da diese den Bildschirm beschädigen können. Befeuchten Sie das Tuch bei Bedarf leicht mit Wasser oder einer Bildschirmreinigungslösung für elektronische Geräte.

AUSBLENDEN
Zeige weniger

Erste Schritte - Eine geführte Tour durch Lenovo Laptops

Die Suche nach einem neuen Laptop kann überwältigend sein. Von der Suche nach technischen Daten bis hin zum Vergleich von Modellen und Preisen ist es nicht einfach, das richtige Notebook zu finden. Aber keine Angst, wir von Lenovo helfen Ihnen gerne.

Mit unserem Leitfaden helfen wir Ihnen, das Wesentliche zu verstehen und sicherzustellen, dass Sie mit dem nötigen Wissen ausgestattet sind, um das perfekte Notebook aus unserer vielfältigen Kollektion auszuwählen. Los geht's!

Verstehen der Laptop-Spezifikationen

Auch wenn jedes Teil eines Laptops wichtig ist, so ist es doch die Kerntechnologie, die es Ihrem Gerät ermöglicht, alltägliche Aufgaben schnell zu erledigen. Denken Sie daran, dass höhere Spezifikationen in der Regel zu einer besseren Leistung führen, aber auch zu einem höheren Preis beitragen. Es ist ratsam, die besten Spezifikationen im Rahmen Ihres Budgets anzustreben.

Prozessor

Das Herzstück eines jeden Laptops ist der Prozessor oder die CPU (Central Processing Unit). Der Prozessor wird oft als das Gehirn des Laptops bezeichnet und ist für die Ausführung von Anweisungen und die Verarbeitung von Informationen zuständig. Die Leistung Ihres Prozessors wirkt sich direkt darauf aus, wie reibungslos und schnell Ihr Notebook Anwendungen ausführen, auf Befehle reagieren und die Aufgaben bewältigen kann, die Sie erledigen möchten.

Ein schneller und effizienter Prozessor ist entscheidend für ein reibungsloses Computererlebnis. Ganz gleich, ob Sie an geschäftlichen Projekten arbeiten, Ihre Fotosammlung organisieren oder sich den neuesten Spieleabenteuern hingeben - die Leistungsfähigkeit des Prozessors sorgt dafür, dass Ihr Notebook mit Ihrem Tempo mithalten kann, ohne zu verzögern oder einzufrieren.

Leistung des Prozessors

Wenn es darum geht, die Leistung eines Prozessors zu verstehen, ist die Geschwindigkeit von entscheidender Bedeutung. Gemessen in Gigahertz (GHz), bedeutet eine höhere Zahl in der Regel, dass ein Prozessor mehr Aufgaben bewältigen kann. Die Geschwindigkeit ist jedoch nicht der einzige Faktor, der zur Leistung beiträgt; Multi-Core-Prozessoren steigern die Gesamtleistung ebenfalls erheblich.

Mit Multi-Core-Prozessoren kann Ihr Notebook effektiv teilen und erobern, indem es verschiedene Aufgaben an verschiedene Kerne vergibt. Diese Multitasking-Fähigkeit ist entscheidend für die Leistung, insbesondere bei anspruchsvollen Anwendungen, die viel Rechenleistung erfordern. Ganz gleich, ob Sie Videos rendern, Code kompilieren oder grafikintensive Spiele spielen - ein Prozessor mit einer ausreichenden Anzahl von Kernen kann den entscheidenden Unterschied ausmachen.

Wie viel Rechenleistung benötige ich?

Die erforderliche Prozessorleistung richtet sich nach dem Verwendungszweck Ihres Laptops. Für Routineaufgaben wie das Surfen im Internet und Büroanwendungen reicht ein Basisprozessor aus, um einen reibungslosen täglichen Betrieb zu gewährleisten.

Wenn Sie sich jedoch mit kreativen Tätigkeiten, anspruchsvollen Spielen oder datenintensiven Programmen beschäftigen, sollten Sie sich für einen höherwertigen Prozessor mit höherer Geschwindigkeit und mehr Kernen entscheiden, damit Ihr Arbeitsablauf flüssig und reaktionsschnell bleibt.

RAM

Der Arbeitsspeicher (Random Access Memory, RAM) ist der unmittelbare Speicher Ihres Laptops, der für die Bewältigung der Aufgaben, an denen Sie gerade arbeiten, unerlässlich ist. Im Gegensatz zum Langzeitspeicher werden im RAM Daten vorübergehend für den schnellen Zugriff des Prozessors gespeichert. Dieser Schnellzugriffsspeicher ist für den Betrieb Ihres Laptops von entscheidender Bedeutung, da er direkt mit den von Ihnen geöffneten Anwendungen interagiert. Ganz gleich, ob Sie ein Dokument bearbeiten oder im Internet surfen, der Arbeitsspeicher sorgt dafür, dass alles reibungslos funktioniert.

Die Bedeutung des Arbeitsspeichers kann nicht unterschätzt werden, insbesondere wenn es um Multitasking geht. Ein ausreichender Arbeitsspeicher ermöglicht es Ihnen, zwischen Programmen zu wechseln und mehrere Anwendungen gleichzeitig auszuführen, ohne dass es zu Verzögerungen kommt. Wenn Sie schon einmal zu viele Browser-Tabs geöffnet hatten und das Gefühl hatten, dass Ihr Laptop nur noch langsam läuft, liegt das wahrscheinlich an einem unzureichenden Arbeitsspeicher.

Wie viel RAM benötige ich?

Die Kapazität des Arbeitsspeichers (RAM), die in Gigabyte (GB) gemessen wird, ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, um Ihren Computeranforderungen gerecht zu werden. Die Menge des Arbeitsspeichers in Ihrem Notebook ist wie die Breite einer Autobahn - sie bestimmt das Verkehrsaufkommen oder die Daten, die schnell zum und vom Prozessor übertragen werden können. Eine ausreichende Menge an Arbeitsspeicher sorgt dafür, dass Ihr System reaktionsschnell bleibt und mühelos mehrere Prozesse gleichzeitig verarbeiten kann. Hier sind einige gängige RAM-Konfigurationen für Laptops:

4GB

Es eignet sich für grundlegende Aufgaben wie Textverarbeitung und Surfen im Internet und ist ideal für den leichteren, täglichen Gebrauch.

8GB

Mit 8 GB RAM können die meisten Anwendungen, Programme und modernen Spiele reibungslos ausgeführt werden.

16GB

Die 16-GB-Festplatte wurde für anspruchsvolle Computeraufgaben wie Videobearbeitung und Spiele entwickelt und bietet eine schnelle und konstante Leistung, die auch High-End-Anforderungen gerecht wird.

Bei Lenovo Laptops finden Sie maßgeschneiderte Lösungen mit verschiedenen Arbeitsspeicherkapazitäten, die ein ausgewogenes System bieten, das sowohl Ihren Leistungsanforderungen als auch Ihren Budgetvorstellungen gerecht wird.

Speicherkapazität

Der Speicher Ihres Laptops fungiert als Tresor für alle Ihre Daten - hier befinden sich Ihre Anwendungen, Dokumente und Mediendateien. Es gibt zwei Haupttypen von Speichermedien: HDDs (Hard Disk Drives) und SSDs (Solid State Drives).

HDDs sind die traditionelle Speichertechnologie, die bekannt dafür ist, große Speicherkapazitäten zu geringeren Kosten zu bieten. SSDs sind jedoch neuer und schneller und bieten einen schnelleren Datenzugriff und kürzere Boot-Zeiten, was die Reaktionsfähigkeit des Laptops insgesamt verbessert, wenn auch in der Regel zu einem höheren Preis.

Die Anforderungen an die Speicherkapazität hängen von der Art der von Ihnen ausgeführten Aufgaben ab. Grundlegende Computertätigkeiten wie das Erstellen von Dokumenten und das Surfen im Internet beanspruchen nicht allzu viel Speicherplatz. Wenn Sie jedoch mit großen Dateien wie hochauflösenden Fotos, Videos oder komplexen Anwendungen arbeiten, benötigen Sie mehr Speicherplatz.

Wie kann ich die richtige Speicherkapazität für meinen Laptop auswählen?

Bei der Wahl der richtigen Speichergröße geht es um ein Gleichgewicht zwischen Ihrem aktuellen Bedarf und zukünftigen Anforderungen. Während eine kleinere Kapazität für Wenignutzer ausreicht und sich als kosteneffizient erweist, bieten größere Speicherkapazitäten den nötigen Spielraum für umfangreiche Datei- und Anwendungssammlungen sowie den Vorteil, dass Sie den Speicherplatz nicht so häufig verwalten müssen.

Neben der Speichergröße spielt auch die Art des Speichers eine entscheidende Rolle. Solid State Drives (SSDs) erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, da ihre kurzen Boot-Zeiten und schnellen Datenabrufe Ihren Arbeitsablauf erheblich beschleunigen.

Grafische Fähigkeiten

Grafikkarten, auch bekannt als GPUs (Graphics Processing Units), sind wichtige Komponenten in Laptops, die Bilder, Videos und Animationen auf dem Bildschirm darstellen.

Es gibt zwei Haupttypen: integrierte Grafiken, die in den Prozessor integriert sind und sich den Speicher mit der CPU teilen, und dedizierte Gra