Was ist eine Gleitkommazahl?

{"arrowColor":"#e1251b","backgroundColor":"#e1251b","divideColor":"#DBDBDB","sideMsg":{"t_id":"","language":{},"id":""},"data":[{"pcInfo":{"t_id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0"},"mAndTabInfo":{"t_id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427"},"bannerInfo":{"t_id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cspan%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%22%3E%3Cstrong%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fspan%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc"},"gInfo":{"t_id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a"}}],"autoRun":true,"displayTerminal":"pc,tablet,mobile","isShowDivide":false}


respectSign
Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
LangEntry.ChineseTaiwan
ไทย
LangEntry.Dutch
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
spend
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Temporarilyunavailable
Discontinued
comingsoon
minicart_error_please_view
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
minicart.subTotal
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen


Was ist eine Gleitkommazahl?

Eine Fließkommazahl ist eine Methode zur Darstellung und Durchführung arithmetischer Operationen mit reellen Zahlen in der Datenverarbeitung. Es handelt sich dabei um einen numerischen Datentyp, der es ermöglicht, Werte mit Nachkommastellen und einem breiten Spektrum von Größenordnungen zu verarbeiten. Der Begriff "Fließkomma" bezieht sich auf die Tatsache, dass der Dezimalpunkt an einer beliebigen Stelle innerhalb der Zahl positioniert werden kann, was die Darstellung sowohl sehr großer als auch sehr kleiner Zahlen ermöglicht.

Warum brauche ich Gleitkommazahlen in der Informatik?

Fließkommazahlen sind in der Informatik unverzichtbar, da sie es uns ermöglichen, mit realen Werten zu arbeiten, die keine ganzen Zahlen sind. Viele wissenschaftliche, technische und finanzielle Berechnungen erfordern eine präzise Darstellung von Dezimalzahlen mit unterschiedlichen Genauigkeitsgraden. Mit Fließkommazahlen können wir diese Berechnungen genau und effizient durchführen.

Wie werden Gleitkommazahlen in Computern dargestellt?

Gleitkommazahlen werden in der Regel in einem standardisierten Format dargestellt, dem IEEE-Standard (Institute of Electrical and Electronics Engineers). Dieser Standard legt fest, wie die Zahlen im Binärformat kodiert werden, bestehend aus einem Vorzeichenbit, einem Exponenten und einem Signifikanten (auch Mantisse genannt). Das Vorzeichenbit bestimmt die positive oder negative Natur der Zahl, der Exponent stellt die Skala oder den Betrag dar, und der Signifikant speichert den Bruchteil.

Gibt es verschiedene Größen von Gleitkommazahlen?

Ja, es gibt verschiedene Größen von Gleitkommazahlen. Die gebräuchlichsten Größen sind einfache Genauigkeit (32 Bit) und doppelte Genauigkeit (64 Bit). Die einfache Genauigkeit ermöglicht einen größeren Zahlenbereich, während die doppelte Genauigkeit eine höhere Genauigkeit und einen größeren Bereich bietet. Es gibt auch Formate mit erweiterter Genauigkeit, die noch mehr Bits zur Speicherung von Fließkommazahlen verwenden.

Wie funktioniert die Gleitkommaarithmetik?

Bei der Fließkommaarithmetik werden Operationen mit den kodierten Darstellungen von Fließkommazahlen durchgeführt. Bei den arithmetischen Operationen (Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division) werden der Exponent und der Signifikant berücksichtigt, wobei die in der IEEE-Norm (Institute of Electrical and Electronics Engineers) festgelegten Regeln angewendet werden, um genaue Ergebnisse zu gewährleisten. Es ist jedoch zu beachten, dass bei der Gleitkommaarithmetik aufgrund der begrenzten Genauigkeit kleine Rundungsfehler auftreten können.

Was sind die häufigsten Probleme bei der Gleitkommaarithmetik?

Ein häufiges Problem ist die begrenzte Genauigkeit von Gleitkommazahlen. Da Computer nur begrenzte Ressourcen zum Speichern und Verarbeiten von Zahlen haben, können bestimmte Berechnungen zu Rundungsfehlern führen. Das bedeutet, dass das Ergebnis einer Berechnung aufgrund des Präzisionsverlusts möglicherweise nicht genau das ist, was Sie erwarten. Es ist wichtig, sich dieser Einschränkungen bewusst zu sein und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, wenn man mit Fließkommazahlen arbeitet.

Kann ich ein Beispiel für einen Rundungsfehler in der Gleitkommaarithmetik nennen?

Nehmen wir an, Sie haben zwei Fließkommazahlen, 0,1 und 0,2, und Sie addieren sie zusammen. In der Dezimalarithmetik würde die Summe 0,3 betragen. Aufgrund von Rundungsfehlern in der Fließkommaarithmetik könnte das Ergebnis jedoch eine Zahl wie 0,30000000000000004 sein. Diese Abweichung mag zwar gering erscheinen, kann sich aber akkumulieren und die Genauigkeit nachfolgender Berechnungen beeinträchtigen, wenn sie nicht richtig verwaltet wird.

Wie kann ich bei der Arbeit mit Gleitkommazahlen Rundungsfehler minimieren?

Um Rundungsfehler zu minimieren, ist es wichtig, die Grenzen der Fließkommaarithmetik zu kennen und bei Bedarf Techniken wie Rundung, Abschneiden oder erweiterte Genauigkeit zu verwenden. Darüber hinaus bieten einige Programmiersprachen und Bibliotheken spezielle Funktionen für hochpräzise Arithmetik oder Dezimalarithmetik, mit denen sich Rundungsfehler in bestimmten Szenarien reduzieren lassen.

Gibt es besondere Werte in der Gleitkommadarstellung?

Ja, es gibt spezielle Werte in der Gleitkommadarstellung. Zwei häufig anzutreffende Sonderwerte sind positive und negative Unendlichkeit, dargestellt als "inf" bzw. "-inf". Diese Werte treten auf, wenn Berechnungen zu Zahlen führen, die den Bereich der darstellbaren Werte überschreiten. Ein weiterer Sonderwert ist "NaN" (Not a Number), der verwendet wird, um ein undefiniertes oder ungültiges Ergebnis anzuzeigen, wie z. B. die Quadratwurzel einer negativen Zahl.

Kann ich Vergleiche mit Gleitkommazahlen durchführen?

Ja, Sie können Vergleiche mit Fließkommazahlen durchführen. Aufgrund von Rundungsfehlern können direkte Gleichheitsvergleiche zwischen Fließkommazahlen jedoch problematisch sein. Es wird oft empfohlen, eine Toleranz oder einen Epsilon-Wert zu verwenden, also einen kleinen Schwellenwert, um festzustellen, ob zwei Fließkommazahlen innerhalb eines bestimmten Bereichs ungefähr gleich sind.

Kann ich Gleitkommazahlen in ganze Zahlen umwandeln?

Ja, Sie können Fließkommazahlen in ganze Zahlen umwandeln. Die meisten Programmiersprachen bieten Funktionen oder Methoden zur Konvertierung von Fließkommazahlen in Ganzzahlen, die es Ihnen ermöglichen, den ganzzahligen Teil zu extrahieren und den gebrochenen Teil zu verwerfen. Denken Sie daran, dass diese Konvertierung je nach der verwendeten Konvertierungsmethode zum Abschneiden oder Runden führen kann.

Können Gleitkommazahlen alle dezimalen Werte genau darstellen?

Fließkommazahlen können aufgrund der begrenzten Genauigkeit ihrer binären Darstellung nicht alle Dezimalwerte genau darstellen. Einige Dezimalzahlen, wie z. B. einfache Brüche wie 1/3 oder wiederkehrende Dezimalzahlen wie 0,1, können nicht genau in Binärwerten dargestellt werden. Diese Zahlen können zu Rundungsfehlern oder Annäherungen führen, wenn sie als Fließkommazahlen gespeichert und bearbeitet werden. Es ist wichtig, sich dieser Einschränkung bewusst zu sein, wenn man mit Dezimalwerten arbeitet, die eine hohe Präzision erfordern.

Kann ich bei Berechnungen Fließkommazahlen mit ganzen Zahlen mischen?

Ja, Sie können in Berechnungen Fließkommazahlen mit ganzen Zahlen mischen. Die meisten Programmiersprachen bieten eine implizite oder explizite Konvertierung zwischen Ganzzahl- und Fließkomma-Datentypen. Wenn Sie Berechnungen durchführen, die sowohl Fließkomma- als auch Ganzzahlwerte beinhalten, werden die Fließkommazahlen in der Regel auf die entsprechende Genauigkeit gebracht, und die Berechnungen werden entsprechend ausgeführt. Es ist jedoch wichtig, den möglichen Präzisionsverlust oder Rundungsfehler zu berücksichtigen, die bei der Kombination verschiedener Datentypen auftreten können.

Kann ich eine Gleitkommazahl in eine andere Genauigkeit umwandeln?

Ja, es ist möglich, eine Fließkommazahl in eine andere Genauigkeit zu konvertieren. Einige Programmiersprachen und Bibliotheken bieten Funktionen oder Methoden zur Konvertierung von Fließkommazahlen zwischen verschiedenen Genauigkeiten, wie z. B. die Konvertierung von einfacher Genauigkeit in doppelte Genauigkeit oder umgekehrt. Diese Konvertierung kann in bestimmten Szenarien nützlich sein, in denen sich die Anforderungen an die Genauigkeit ändern, oder wenn eine Schnittstelle zu externen Systemen besteht, die eine andere Genauigkeit erwarten.

Wie wirkt sich die Fließkommazahl auf die Genauigkeit von mathematischen Funktionen aus?

Die Fließkommadarstellung kann die Genauigkeit von mathematischen Funktionen aufgrund von Rundungsfehlern und der begrenzten Genauigkeit von Fließkommazahlen beeinträchtigen. Gängige mathematische Operationen wie trigonometrische Funktionen, Logarithmen und Potenzierung können zu kleinen Fehlern im Ergebnis führen, insbesondere bei extremen oder komplexen Berechnungen. Einige Programmiersprachen und Bibliotheken bieten spezialisierte Funktionen oder Algorithmen, um diese Fehler abzuschwächen und eine höhere Genauigkeit für bestimmte mathematische Operationen zu erreichen.

In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
removeAll x