Wie überträgt man Dateien von einem Computer auf einen anderen?

Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen


Was ist die Übertragung von Dateien?

Unter Dateiübertragung versteht man das Senden und Empfangen von Daten oder Dokumenten zwischen zwei oder mehreren Computersystemen oder Geräten. Dabei können Daten über ein Netzwerk (z. B. das Internet) übertragen oder eine Datei physisch von einem Computer auf einen anderen übertragen werden. Die Übertragung von Dateien kann auf verschiedene Weise erfolgen, z. B. über Cloud-Dienste, E-Mail, USB-Laufwerke und Peer-to-Peer-Netzwerke.

Wie übertrage ich Dateien über das Internet?

Bei der Übertragung von Dateien über das Internet wird die Datei in der Regel auf einen Cloud-Service-Anbieter wie Google Drive oder Dropbox hochgeladen und dann ein Link zu der Datei bereitgestellt, damit eine andere Person sie herunterladen kann. Mit dieser Methode können große Dateien verschickt werden, ohne den Posteingang zu verstopfen. Außerdem können so mehrere Empfänger auf dieselbe Datei zugreifen, ohne dass mehrere Kopien verschickt werden müssen.

Wie kann ich Dateien von einem Computer auf einen anderen übertragen?

Der einfachste Weg, Dateien zwischen zwei Computern zu übertragen, ist die Verwendung von USB-Laufwerken oder externen Festplatten. Sie müssen das Laufwerk nur an den einen Computer anschließen und die Datei darauf kopieren. Dann ziehen Sie den Stecker heraus, schließen ihn an den anderen Computer an und fügen die Datei in dessen Speicher ein (oder ziehen sie per Drag & Drop).

Wie kann ich große Dateien per E-Mail übertragen?

Das Versenden großer Dateien per E-Mail kann aufgrund der von den meisten E-Mail-Diensten festgelegten Größenbeschränkungen für Anhänge schwierig sein. Um dies zu umgehen, gibt es verschiedene Methoden, z. B. das Komprimieren (oder Zippen) Ihrer Anhänge vor dem Versenden, die Verwendung von Cloud-Diensten wie Dropbox oder Google Drive oder die Nutzung von Online-Dateitauschdiensten wie WeTransfer, mit denen Sie große Dateien direkt von Ihrem Computer hochladen und sie dann über einen E-Mail-Link statt über einen Anhang mit anderen Personen teilen können.

Was ist ein Peer-to-Peer-Netzwerk?

Peer-to-Peer-Netzwerke (manchmal auch als P2P bezeichnet) sind eine Art von Netzwerksystem, das es Nutzern auf verschiedenen Computern oder Geräten überall auf der Welt mit Internetzugang ermöglicht, Ressourcen wie Musik, Videospiele, Dokumente, Fotoalben usw. gemeinsam zu nutzen, ohne sich auf einen einzelnen Server oder eine zentrale Anlaufstelle verlassen zu müssen. Das Gerät eines Nutzers fungiert sowohl als Client (beim Abrufen von Daten von den Computern anderer Nutzer) als auch als Server (bei der gemeinsamen Nutzung seiner eigenen Ressourcen).

Warum sollte ich Peer-to-Peer-Netzwerke für die Übertragung von Dateien verwenden?

Die Verwendung von Peer-to-Peer-Netzwerken für die Übertragung großer Dateien hat einige Vorteile gegenüber anderen Methoden: Sie ist schneller als die meisten anderen Methoden, da sie nicht vom Hochladen/Herunterladen von einzelnen Servern abhängt; sie ist auch sicherer, da der gesamte Datenverkehr direkt zwischen zwei Geräten stattfindet und nicht über Server von Drittanbietern läuft; und wenn ein Benutzer während der Übertragung vorübergehend offline geht, kümmern sich die anderen Peers dieser Person einfach um das Herunterladen/Hochladen ihres Teils der Aufgabe, bis sie wieder online sind.

Welche Arten von Dateien können über Peer-to-Peer-Netzwerke übertragen werden?

Die meisten Arten von digitalen Medien wie Musik, Videos, Bilder usw. können über P2P-Netze ausgetauscht werden, ebenso wie Softwareanwendungen, Dokumente usw. Die einzige Einschränkung besteht bei speziellen Medientypen, die eine bestimmte Plattformkompatibilität erfordern, so dass sie nicht über P2P-Netzwerke ausgetauscht werden können, es sei denn, sie werden zunächst in kompatible Formate wie MP3 konvertiert.

Wie funktioniert der Cloud-Speicher bei der Übertragung von Dateien?

Bei einem Cloud-Speicher handelt es sich im Wesentlichen um entfernten Festplattenspeicher, der in der „Wolke“ gehostet wird, d. h. auf entfernten Servern, die sich nicht auf Ihrem eigenen Heim-/Büro-PC befinden, auf die Sie aber dennoch rund um die Uhr über das Internet zugreifen können, wo auch immer Sie sich gerade befinden (vorausgesetzt, Sie verfügen über eine aktive Internetverbindung). Alles, was Sie tun müssen, ist, die zu versendenden Dokumente in den von Ihnen festgelegten Cloud-Speicher-Ordner hochzuladen und dann denjenigen, die darauf zugreifen müssen, ihre eindeutigen Anmeldedaten mitzuteilen, damit sie sich jederzeit aus der Ferne in denselben Ordner einloggen können - das macht die Verwaltung gemeinsam genutzter Dokumente für viele Nutzer extrem einfach!

Welche Sicherheitsmaßnahmen sollte ich bei der Übertragung sensibler Daten ergreifen?

Beim Umgang mit sensiblen Daten - seien es persönliche Informationen über Kunden/Mitarbeiter usw., Finanzunterlagen und Bankdaten usw., vertrauliche Geschäftspläne und Strategien - sollte die Sicherheit immer an erster Stelle stehen! Stellen Sie sicher, dass alle Übertragungen mit sicheren Protokollen wie SSL/TLS-Verschlüsselung verschlüsselt werden; überprüfen Sie die Identität des Empfängers, bevor Sie Übertragungen genehmigen; lassen Sie niemals unverschlüsselte Daten ungeschützt auf Rechnern, die direkt mit öffentlichen Netzen verbunden sind; löschen Sie kopierte Versionen der gesendeten Daten sicher, sobald Sie sie erhalten haben; bewahren Sie Sicherungskopien außerhalb des Unternehmens auf, für den Fall, dass es zu einem unwahrscheinlichen Problem mit dem Verlust von Zugriffsrechten kommt usw. Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen - es genügt jedoch zu sagen, dass ein sicherer Umgang und eine sichere Aufbewahrung zu jeder Zeit selbstverständlich sein sollten.

Wie lassen sich große Dateien am besten übertragen?

Die beste Methode zur Übertragung großer Dateien hängt von der Art der Datei und der Geschwindigkeit ab, mit der sie übertragen werden muss. Wenn Sie z. B. ein Video versenden, das in Echtzeit angesehen werden muss, sind Streaming-Dienste wie YouTube oder Twitch möglicherweise die effizienteste Option. Für andere Arten von Daten können Cloud-Speicherdienste wie Dropbox oder Google Drive eine gute Wahl sein, um größere Dateien auszutauschen, ohne sich Gedanken über die Größenbeschränkung von Anhängen machen zu müssen oder den Posteingang eines anderen zu verstopfen. USB-Laufwerke und externe Festplatten können ebenfalls verwendet werden, um eine Datei von einem Computer auf einen anderen zu übertragen.

Bestehen bei der Online-Übertragung von Dateien irgendwelche Gefahren?

Ja, die Übertragung von Daten über das Internet birgt Risiken, derer sich jeder bewusst sein sollte. Viren, Würmer, Trojaner und andere bösartige Software können sich leicht über ungeschützte Netzwerke verbreiten und Rechner infizieren, was zu Datenverlusten führen und/oder die Systemsicherheit gefährden kann. Ein weiteres Risiko ist der unbefugte Zugriff durch Hacker, vor allem für Personen, die keine angemessenen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen - selbst alltägliche Aktivitäten wie das Herunterladen kostenloser Software und das Öffnen von E-Mail-Anhängen unbekannter Absender können Benutzer in die Gefahr bringen, unbeabsichtigt Malware in ihrer Netzwerkumgebung zu verbreiten. Wenn Sie öffentliche Wi-Fi-Netzwerke für Dateiübertragungen nutzen, sollten Sie außerdem immer sicherstellen, dass diese mit einem sicheren Netzwerk verbunden sind - gehen Sie nicht einfach davon aus, dass es sich um ein „freies Wi-Fi“ handelt, das sicher ist.

Wie oft muss ich meine Dateien sichern?

Das hängt wirklich von den individuellen Anforderungen ab, aber im Allgemeinen ist es sehr empfehlenswert, regelmäßig Sicherungskopien zu erstellen, sowohl im Hinblick auf die Sicherheit als auch auf die Möglichkeit, verlorene oder beschädigte Daten aufgrund von Hardwarefehlern oder anderen Problemen, wie z. B. Systemfehlern usw., schnell wiederherzustellen. Eine gute Faustregel ist es, mindestens einmal im Monat (je nach Menge und Komplexität der gespeicherten Daten) eine vollständige Datensicherung und mindestens einmal pro Woche eine inkrementelle Datensicherung durchzuführen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten immer auf dem neuesten Stand und in gutem Zustand sind, unabhängig davon, welche unerwarteten Wendungen das Leben für Sie bereithält.

in neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x