Intel Desktop-Prozessoren der 12. Generation

Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen >
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen

12th Generation Intel Core Desktop-Prozessoren

Als die Intel Corp. Ende 2021 ihre ersten 12th Intel Core™ Prozessoren der Generation® für Desktops auf den Markt brachte, stellte sie eine neue Prozessorarchitektur vor, die darauf abzielt, genau die Rechenleistung zu liefern, die Sie brauchen, wenn Sie sie brauchen.

Dies ist ein neuer Ansatz zur Optimierung der CPU-Leistung - und jetzt gibt es vielleicht kein Zurück mehr. Zum ersten Mal teilen Intels Top 12th Gen Core Chips den Prozessor in "effiziente" Kerne (E-Kerne) und "Leistungskerne" (P-Kerne) auf. Intel nennt dies eine "Performance-Hybrid-Architektur"1, bei der die effizienten Kerne so viele grundlegende Rechenaufgaben wie möglich erledigen, während die Performance-Kerne für rechenintensivere Aufgaben reserviert sind. Jede neue Anfrage wird auf intelligente Weise dem entsprechenden Bereich zugewiesen. Intel verspricht dadurch große Vorteile für Spiele, die Erstellung von Inhalten und die allgemeine Produktivität.

Sie finden 12th Gen Intel Core Prozessoren in der Lenovo Desktop- und Tower-Produktpalette. Und diese beliebten CPUs haben noch viel mehr zu bieten als ihre hyperproduktive Kernstruktur. Es gibt Software zur Workload-Optimierung, die Aufgaben auf die richtigen Kerne lenkt, einen großen Sprung bei den verfügbaren PCIe-Lanes (viele davon PCIe 5.0), Unterstützung für neue, schnellere Speichertechnologie und vieles mehr.

12th Gen Intel Core Prozessor Architektur

In gewisser Weise organisieren 12th Gen Intel® Core™ Prozessoren ihre Arbeit genau wie wir Menschen. Die meisten von uns versuchen, die einfachsten Aufgaben schnell zu erledigen - oft alles auf einmal -, während wir den schwierigeren Aufgaben mehr Zeit und Konzentration widmen. In ähnlicher Weise teilen die 12th Gen Core Chips Ihre Anforderungen zwischen ihren innovativen, zweckgerichteten Kernen auf:

  • Leistungskerne (P-Kerne) —Entwickelt für die schnelle Bearbeitung von Single- und Light-Thread-Aufgaben, die am besten von einem einzigen Kern erledigt werden.
  • Effiziente Kerne (E-Kerne)—Entwickelt für High-Threaded-Workloads, die auf mehrere Kerne verteilt werden können und deren Geschwindigkeit skalierbar ist.

Experten nennen diese Aufgabenteilung und -aufteilung "intelligente Arbeitslastoptimierung". Standard-Betriebssystem-Taskplaner können einen Teil davon übernehmen, aber für seine 12th Gen Intel Core Prozessoren hat das Unternehmen Intel Thread Director 5.0 eingeführt. Er überwacht und analysiert Echtzeit-Leistungsdaten, um jeden Anwendungsthread an den besten verfügbaren Kern für diese Art von Arbeit zu senden. Dies trägt dazu bei, die maximale Leistung pro verbrauchtem Watt zu gewährleisten.2

Mehr PCIe-Lanes für schnellere Eingabe/Ausgabe

Auf der Plattformebene bieten die 12th Generation der Intel® Core™ Desktop-Prozessoren zahlreiche Innovationen, die der Benutzer bei der Nutzung seines PCs spüren kann.

Die 12 Chips der Generationth bieten beispielsweise 20 PCIe-Lanes, davon 16 PCIe 5.0, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung die schnellsten sind. Sie ermöglichen Peripherieverbindungen mit höherer Bandbreite zum Motherboard und verbessern die Leistung und Reaktionsfähigkeit von diskreter Grafik bis hin zu Speicherlaufwerken.

Unterstützung für blitzschnellen DDR5-Speicher

Eine weitere Plattformverbesserung der 12th Generation der Intel Core Prozessoren ist die Unterstützung von DDR5-Speicher. Und wie die meisten PC-Benutzer wissen, kann ein schneller Arbeitsspeicher eine entscheidende Rolle spielen. Nach Angaben von Intel kann DDR5-Speicher bis zu 4800 Megatransfers pro Sekunde (MT/s) liefern, verglichen mit 3200 MT/s bei DDR4.3

Wenn Sie mit MT/s nicht vertraut sind, entspricht dies einer Million Übertragungen pro Sekunde. Es gilt als eine bessere Methode zur Angabe der Speicherleistung als MHz, die den Speicher in Bezug auf die Taktzyklen des Motherboards misst.

Unterstützung für Übertaktung und erweitertes Tuning

Ausgewählte 12th Gen Intel® Core™ Prozessoren sind freigeschaltet, sodass Sie bei Bedarf zusätzliche Rechenleistung und Performance freisetzen können. Die Übertaktung - vor der immer gewarnt wird4- kann beim Spielen nützlich sein und Ihnen einen Schub geben, wenn der Wettbewerb hart wird. Sie kann auch bei Aufgaben wie 3D-Modellierung oder Videobearbeitung helfen - bei allem, wo Sie die typische Geschwindigkeit des Prozessors ausreizen könnten.

Um Ihnen die Übertaktung zu erleichtern, bieten 12th Gen Intel Core CPUs erweiterte Tuning-Unterstützung durch das Intel® Extreme Tuning Utility oder Intel XTU. Dabei handelt es sich um eine Software, die die Systemleistung überwacht und Ihnen dabei hilft, zu entscheiden, ob und wie stark Sie übertakten können.

12th Spezifikationen für Intel Core Desktop-Prozessoren der Generation

Haben wir Ihren Appetit auf einen neuen PC mit einem 12th Gen Intel® Core™ Desktop-Prozessor geweckt? Die Zahlen sind beeindruckend, wie Sie aus den Spezifikationen in Tabelle 1 ersehen können.

Tabelle 1 Spezifikationen von 12th Generation Intel® Core™ Prozessoren zum Zeitpunkt der Ankündigung (Anfang 2022)

Merkmal Intel Core i9-Prozessor (Desktop) Intel Core i7-Prozessor (Desktop) Intel Core i5-Prozessor (Desktop) Intel Core i3-Prozessor (Desktop)

Maximale Turbofrequenz [GHz]

Bis zu 5,2

Bis zu 5,0

Bis zu 4,9

Bis zu 4,4

Intel® Turbo Boost Max 3.0 Frequenz [GHz]5

Bis zu 5,2

Bis zu 5,0

k.A.

k.A.

Leistung Kern Maximale Turbofrequenz [GHz]6

Bis zu 5.1

Bis zu 4,9

Bis zu 4,9

Bis zu 4,4

Leistung Kernbasisfrequenz [GHz]

Bis zu 3,2

Bis zu 3,6

Bis zu 3,7

Bis zu 3,5

Effizienter Kern Maximale Turbofrequenz [GHz]6

Bis zu 10/20

Bis zu 8/16

Bis zu 6/12

Bis zu 4/8

Intel® Hyper-Threading

Bis zu 3,9

Bis zu 3,8

Bis zu 3,6

k.A.

Efficient-Core Basisfrequenz [GHz]

Bis zu 2,4

Bis zu 2,7

Bis zu 2,8

k.A.

Prozessorkerne (P-Kerne + E-Kerne)7

16 (8P+8E)

12 (8P+4E)

10 (6P+4E) oder 6 (6P+0E)7

4 (4P+0E)

Intel® Hyper-Threading-Technik5

Ja

Prozessorthreads insgesamt

24

20

16 oder 127

8

Intel® Thread Director2

Ja

Ja

Wählen Sie7

Nein

Intel® Smart Cache (L3) Größe [MB]

30

25

20 oder 187

12

L2-Cache-Größe insgesamt [MB]

14

12

9,5 oder 7,57

5

Maximale Speichergeschwindigkeit [MT/s]

DDR5 4800
DDR4 3200

Bis zu DDR5 4800
Bis zu DDR4 3200

Anzahl der Speicherkanäle

2

CPU PCIe 5.0-Spuren

16

CPU PCIe 4.0-Spuren

4

Da haben Sie es also. 12th Generation der Intel® Core™ Prozessoren, die in der gesamten Lenovo Produktpalette von Desktop- und Tower-PCs erhältlich sind, gehen neue Wege mit einer hybriden Architektur, die aus P- und E-Kernen besteht. Sie bringen auch andere Verbesserungen mit sich, darunter mehr und schnellere PCIe-Lanes. Außerdem unterstützen sie schnelleren DDR5-Speicher und bieten beeindruckende Übertaktungsfunktionen4 mit Tools, die Ihnen bei der Verwaltung dieses Prozesses helfen.

Intel, das Intel Logo, Intel Evo, Intel Core und Intel vPro sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.

1 Die Performance-Hybrid-Architektur kombiniert zwei neue Kern-Mikroarchitekturen, Performance-Cores (P-Cores) und Efficient-Cores (E-Cores), auf einem einzigen Prozessorchip. Bestimmte 12th Gen Intel® Core™ Prozessoren (bestimmte 12th Generation Intel® Core™ i5 Prozessoren und niedriger) verfügen nicht über die Performance-Hybrid-Architektur, sondern nur über P-Kerne.

2 Intel® Thread Director ist in ausgewählte 12th Gen Intel® Core™ Prozessoren integriert und unterstützt Betriebssysteme dabei, Arbeitslasten intelligenter auf den richtigen Kern zu verteilen. Keine Benutzeraktion erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter intel.com.

3 Basierend auf den Speicherbandbreitenergebnissen mit dem Intel® Memory Latency Checker Tool v3.9a System A: Core i9-12900K auf Asus Z690 TUF DDR4 Motherboard. 2x16GB G.Skill TridentZ 3200Mhz CL14 RAM System B: Core i9-12900K auf Asus Z690 Prime-P DDR5 Mainboard. 2x16GB SK.Hynix 4400Mhz CL40 RAM.

4 Eine Änderung der Taktfrequenz oder Spannung kann den Prozessor und andere Systemkomponenten beschädigen oder deren Lebensdauer verkürzen und die Systemstabilität und -leistung verringern. Die Produktgarantie gilt möglicherweise nicht, wenn der Prozessor außerhalb seiner Spezifikationen betrieben wird. Erkundigen Sie sich bei den Herstellern von System und Komponenten nach weiteren Einzelheiten.

5 Intel® Hyper-Threading-Technik und Intel® Turbo-Boost-Max-Technik 3.0 sind nur auf P-Kernen verfügbar.

6 Maximale Performance-Kern- oder Efficient-Kern-Turbofrequenz, abgeleitet von der Intel® Turbo-Boost-Technik.

7 12th Gen Intel® Core™ i5-12600K und i5-12600KF haben insgesamt 10 Prozessorkerne (6P + 4E); alle anderen 12th Gen Intel® Core™ i5 Desktop-Prozessoren haben insgesamt 6 Prozessorkerne (6P + 0E). Die Anzahl der Prozessor-Threads, Cache-Größen und die Aktivierung von Intel® Thread Director auf 12th Gen Intel® Core™ i5 Desktop-Prozessoren variieren je nach Vorhandensein von E-Cores.

AUSBLENDEN
Zeige weniger

AUSBLENDEN
KLICKEN SIE HIER, UM ALLE WICHTIGEN INFORMATIONEN ZU PREISEN, BESCHRÄNKUNGEN, GARANTIEN, FINANZIERUNG UND MEHR AUF LENOVO.COM ZU LESEN

Arrow down
in neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x