Was ist eine NIC (Netzwerkschnittstellenkarte)?

{"arrowColor":"#e1251b","backgroundColor":"#e1251b","divideColor":"#DBDBDB","sideMsg":{"t_id":"","language":{},"id":""},"data":[{"pcInfo":{"t_id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0"},"mAndTabInfo":{"t_id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427"},"bannerInfo":{"t_id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cspan%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%22%3E%3Cstrong%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fspan%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc"},"gInfo":{"t_id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a"}}],"autoRun":true,"displayTerminal":"pc,tablet,mobile","isShowDivide":false}


Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen


Was ist eine NIC (Netzwerkschnittstellenkarte)?

Eine Netzwerkkarte (Network Interface Card, NIC) ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Computers, der ihn mit dem Netzwerk verbindet. Sie ermöglicht das Senden und Empfangen von Daten zwischen dem Computer und anderen mit dem Netzwerk verbundenen Geräten, wie Routern oder Switches. Die NIC kann entweder kabelgebundene oder drahtlose Technologien verwenden, um den Computer mit dem Rest des Netzwerks zu verbinden.

Wie funktioniert ein NIC?

Ein NIC fungiert als Schnittstelle zwischen der physischen Schicht, die die physische Verbindung mit der Kabel- oder Funkantenne verwaltet, und der Datenverbindungsschicht, die einen zuverlässigen Kommunikationskanal bereitstellt. Durch die Umwandlung der Signale von Kabeln oder Antennen in digitale Signale werden die Daten über Ethernet-Kabel, Glasfaser oder Wi-Fi-Wellen gesendet. Dieser Vorgang geschieht in Echtzeit, ohne dass eine der beiden Seiten etwas dafür tun muss. Die Signale werden dann von Geräten auf beiden Seiten der Verbindung zur weiteren Verarbeitung dekodiert.

Welche Arten von Netzwerkschnittstellenkarten gibt es?

Es gibt zwei Haupttypen von Netzwerkschnittstellenkarten - kabelgebundene und drahtlose. Für kabelgebundene Netzwerke ist ein Ethernet-Kabel erforderlich, während drahtlose Netzwerke auf Funkfrequenzen beruhen, die von einer Antenne bereitgestellt werden, um Daten über größere Entfernungen mit weniger Störungen als bei kabelgebundenen Verbindungen zu senden und zu empfangen. Für verschiedene Anwendungen werden unterschiedliche Arten von Anschlüssen verwendet, z. B. Koaxialkabel für Infrarot-Netzwerke und USB-Anschlüsse (Universal Serial Bus) für Flash-Laufwerke. Drahtlose Adapter enthalten in der Regel mehrere Komponenten, darunter eine Antenne, einen Transceiver-Chip und einen Verstärker-Chip, um mit anderen drahtlosen Geräten im Nahbereich oder sogar über große Entfernungen zu kommunizieren, je nach der Kapazität des Frequenzbereichs.

Wie wähle ich eine NIC aus?

Die Wahl einer Netzwerkkarte (Network Interface Card, NIC) hängt in erster Linie davon ab, an welche Art von Netzwerk Sie Ihren Computer anschließen möchten - kabelgebunden oder drahtlos. Außerdem von Ihrem Budget und Ihren Leistungsanforderungen wie Geschwindigkeit, Latenzzeit, Reichweite und Kompatibilität mit der vorhandenen Infrastruktur, falls erforderlich. Darüber hinaus verfügen einige Karten über zusätzliche Funktionen, wie z. B. die Möglichkeit, ein Sicherheitssystem zu nutzen, was ebenfalls ausschlaggebend für die Eignung der Karte für Ihre Bedürfnisse ist. Um sicherzugehen, dass Sie eine Karte kaufen, die alle Ihre Anforderungen erfüllt, ist es wichtig, dass Sie sich vor der Kaufentscheidung darüber informieren, welche Art von Karte Sie entsprechend Ihren speziellen Anforderungen und Spezifikationen benötigen.

Was sind die Vorteile einer Netzwerkkarte?

Die Verwendung einer Netzwerkkarte hat viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Netzwerkmethoden wie Modems oder Wählverbindungen, die vor der Verbreitung von lokalen Netzwerken in Büros und Privathaushalten aufgrund ihrer Bequemlichkeit und Kosteneffizienz im Vergleich zu diesen älteren Optionen beliebt waren. Eine Netzwerkkarte ermöglicht es Computern, die über sie miteinander verbunden sind, auf eine größere Bandbreite zuzugreifen, als dies bei langsamen Modemverbindungen möglich wäre; sie verbessert die Sicherheit, da die meisten modernen Karten über integrierte Firewalls verfügen; sie bietet Flexibilität, da die meisten Computer mehrere Karten/Anschlüsse gleichzeitig unterstützen können; sie schafft Hochgeschwindigkeitsverbindungen mit bis zu 1 Gbit/s, so dass die Geschwindigkeiten nicht mehr durch die Technologie begrenzt werden; sie bietet eine höhere Zuverlässigkeit, da das Rauschen der externen Verkabelung, das die Übertragungen stören kann, beseitigt wird; sie bietet Skalierbarkeit, so dass Benutzer neue Computer hinzufügen können, ohne die bestehende Infrastruktur zu ändern; und sie ist einfach zu installieren und erfordert nur grundlegende technische Kenntnisse.

Kann ich mehrere Karten zu meinem Computer hinzufügen?

Ja! Die meisten Desktop-Computer verfügen über Steckplätze für zusätzliche Erweiterungskarten, so dass es möglich ist, mehrere Netzwerkschnittstellenkarten hinzuzufügen, da moderne Hauptplatinen in der Regel mindestens vier Steckplätze haben, in denen viele verschiedene Typen je nach Bedarf installiert werden können, z. B. wenn Sie den Gesamtdurchsatz erhöhen möchten, indem Sie einen zusätzlichen Lastausgleich zwischen einzelnen Verbindungen hinzufügen oder mehrere Computer über gemeinsame LAN-Zugangspunkte (Local Area Network) verbinden. Außerdem verfügen viele Laptop-Modelle heutzutage über integrierte Wi-Fi-Funktionen, so dass sie keine zusätzliche Hardware benötigen, aber dennoch in der Lage sind, komplexe Netzwerkaufgaben wie die gemeinsame Nutzung von Dateien oder Online-Spiele auszuführen, was eine große Portabilität in Kombination mit einer effizienten Leistung bietet.

Müssen alle Computer eine Netzwerkkarte installiert haben?

Nein, nicht alle Computer haben tatsächlich funktionsfähige Netzwerkkarten vorinstalliert sie mehr vor allem diejenigen, wo integrierte Grafikprozessoren bereits vorhanden statt typischen Grafikkartensteckplatz heutzutage so doppelt überprüfen Sie sicherstellen, dass man Ihre enthalten, bevor Sie versuchen, LAN laufen Anwendungen erfordern Internet-Verbindung zu verbinden. Wenn nicht, kaufen Sie einfach kompatibles Modell am besten passen genaue Bedürfnisse suchen, ob kabelgebundene Home-Office-Setup benötigt leistungsstarke Gaming-Verbindung kompatibel Bluetooth Hotspot verbinden mobiles Gerät. Es gibt viele Möglichkeiten zur Auswahl, je nach Konfiguration arbeiten jede Situation behandeln müssen.

Ist es notwendig, meine vorhandene Netzwerkkarte aufzurüsten?

Im Allgemeinen ist eine Aufrüstung der aktuellen Netzwerkkarte (NIC) nicht erforderlich, es sei denn, es kommt zu häufigen Verbindungsabbrüchen mit schlechtem Signal, z. B. bei einfachen Dateiübertragungen oder beim Streaming von HD-Videoclips. Wenn das aktuelle Modell Abnutzungserscheinungen aufweist und langsamer läuft als die ursprünglichen Spezifikationen, dann ist es definitiv eine Überlegung wert, eine neuere, schnellere Version aufzurüsten, um das Problem zu beheben. Lesen Sie sich vorher die Testberichte durch, um herauszufinden, was genau Sie erwarten können, denn ein Leistungszuwachs und zusätzliche Funktionen können im täglichen Gebrauch langfristig von Vorteil sein.

Gibt es unterschiedliche Standards für Netzwerk-Schnittstellenkarten?

Ja, es gibt verschiedene Standards für Netzwerkschnittstellenkarten, darunter IEEE 802.3 für Ethernet-Karten, 802.11 für Wireless-Karten und USB 2.0/3.0 für Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gbps oder mehr. Jeder Standard definiert die Art der Daten, die über eine bestimmte Verbindung übertragen werden können, sowie weitere Merkmale wie Verschlüsselung, Authentifizierung, Signalstärke und Kompatibilität mit bestehenden Systemen und Protokollen. Daher ist es wichtig, alle Ihre Anforderungen zu berücksichtigen, bevor Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, um eine maximale Leistung und Effizienz bei der Verbindung mit jeder Art von Netzwerk zu gewährleisten, die Sie benötigen.

Kann ein NIC von mehreren Computern gemeinsam genutzt werden?

Ja! Einige Modelle von Netzwerkschnittstellenkarten sind mit mehreren Anschlüssen ausgestattet, so dass mehrere Computer gleichzeitig angeschlossen werden können oder dieselbe Karte in getrennten Geräten mit Hilfe eines Switches oder Hubs verwendet werden kann, d. h. eines Geräts, das zwei Netzwerke miteinander verbindet und den Informationsfluss zwischen ihnen ermöglicht. Diese Art der Einrichtung ist besonders vorteilhaft, wenn Sie eine Internetverbindung mit mehreren Computern teilen müssen, aber bedenken Sie, dass jeder Computer dann durch die maximale Geschwindigkeit/Bandbreite, die von dieser Karte unterstützt wird, begrenzt ist.

Wie richte ich eine Netzwerkkarte in meinem Computer ein?

Der Prozess der Einrichtung einer Netzwerkkarte (NIC) in Ihrem Computer variiert je nach Betriebssystem und Version, die Sie installiert haben, sowie dem spezifischen Modell der Karte, die Sie installieren möchten. Es gibt jedoch einige gemeinsame Schritte, wie z. B. die Sicherstellung, dass alle Kabel richtig angeschlossen sind, der Zugriff auf die Systemsteuerung und die Systemeigenschaften über das Startmenü sowie die Installation von Software und Treibern, damit die Karte anschließend korrekt funktioniert. Außerdem sollten Sie sich bewusst sein, dass einige Karten mit zusätzlichen Komponenten wie Antennen und LAN-Port-Adaptern geliefert werden. Um das volle Potenzial dieser Karten auszuschöpfen, benötigen Sie zusätzliche Zeit, es sei denn, sie sind bereits direkt in das PC-Mainboard integriert, was in der Regel einfacher ist als bei eigenständigen pci/pci-express-Versionen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x