Was ist eine Einwahlverbindung?

{"arrowColor":"#e1251b","backgroundColor":"#e1251b","divideColor":"#DBDBDB","sideMsg":{"t_id":"","language":{},"id":""},"data":[{"pcInfo":{"t_id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0"},"mAndTabInfo":{"t_id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427"},"bannerInfo":{"t_id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cspan%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%22%3E%3Cstrong%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fspan%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc"},"gInfo":{"t_id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a"}}],"autoRun":true,"displayTerminal":"pc,tablet,mobile","isShowDivide":false}
Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen

Was ist eine Einwahlverbindung?

Bei der Einwahl handelt es sich um eine Technologie, mit der über eine normale Telefonleitung eine Verbindung zum Internet hergestellt wird. Dazu wählt man eine bestimmte Telefonnummer, die von einem Internetdienstanbieter (ISP) bereitgestellt wird, und stellt über ein Modem eine Verbindung her.

Wie funktioniert das Einwählen ins Internet?

Wenn Sie sich per Einwahl ins Internet einwählen, wandelt Ihr Computer mit Hilfe eines Modems die digitalen Daten Ihres Computers in analoge Signale um, die über eine Telefonleitung übertragen werden können. Diese analogen Signale werden dann an die Geräte des Internetdienstanbieters (ISP) gesendet, der sie wieder in digitale Daten umwandelt und Sie mit dem Internet verbindet.

Was sind die Vorteile der Einwahlverbindung?

Ein Vorteil der Einwahlverbindung ist ihre weite Verbreitung. Da sie die vorhandene Telefoninfrastruktur nutzt, kann sie von den meisten Orten aus genutzt werden. Außerdem sind Einwahlverbindungen im Vergleich zu anderen Internetoptionen relativ preiswert.

Kann ich eine Einwahl- und eine Breitbandverbindung gleichzeitig nutzen?

Nein, Sie können nicht gleichzeitig eine Einwahl- und eine Breitbandverbindung über dieselbe Leitung nutzen. Für die Einwahl ist ein exklusiver Zugang zur Telefonleitung erforderlich. Wenn Sie also zu einem Breitbandanschluss wechseln möchten, müssen Sie Ihre Einwahlverbindung trennen.

Welche Art von Hardware benötige ich für die Einwahl?

Für die Einwahl benötigen Sie einen Computer mit einem Modem und eine Telefonleitung. Früher waren die meisten Computer mit einem eingebauten Modem ausgestattet, aber heutzutage sind externe USB-Modems (Universal Serial Bus) üblicher. Außerdem benötigen Sie die von Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) bereitgestellte Software, um die Einwahlverbindung herzustellen.

Kann ich eine Einwahlverbindung mit einem mobilen Gerät nutzen?

Es ist möglich, eine Einwahlverbindung mit einem mobilen Gerät zu nutzen, aber dafür ist zusätzliche Ausrüstung erforderlich. Sie benötigen ein mobiles Gerät mit einem Modem, ein kompatibles Datenkabel und eine geeignete Software, um die Einwahlverbindung herzustellen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Einwahl mit mobilen Geräten aufgrund der Verfügbarkeit von schnelleren drahtlosen Internetoptionen nicht mehr häufig verwendet wird.

Kann ich eine Einwahlverbindung für Online-Spiele nutzen?

Einwahlverbindungen werden aufgrund ihrer langsamen Geschwindigkeit und hohen Latenzzeit im Allgemeinen nicht für Online-Spiele empfohlen. Online-Spiele erfordern in der Regel schnelle und zuverlässige Verbindungen, um ein reibungsloses Spielerlebnis zu gewährleisten, was mit Einwahlverbindungen nicht möglich ist.

Gibt es irgendwelche Sicherheitsbedenken bei Einwahlverbindungen?

Einwahlverbindungen gelten im Allgemeinen als weniger sicher als Breitbandverbindungen. Die meisten Internetdienstanbieter (ISPs), die Einwahldienste anbieten, setzen jedoch Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Daten der Nutzer zu schützen. Es ist dennoch ratsam, zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wie Firewall-Software und Antivirenprogramme zu verwenden, um Ihre Online-Sicherheit zu erhöhen.

Kann ich eine Einwahlverbindung für das Streaming von Videos oder das Herunterladen großer Dateien nutzen?

Einwahlverbindungen sind für das Streaming von Videos oder das Herunterladen großer Dateien nicht gut geeignet. Die langsamen Geschwindigkeiten von Einwahlverbindungen machen diese Aufgaben frustrierend langsam und oft unpraktisch. Breitbandverbindungen sind für solche bandbreitenintensiven Aktivitäten viel besser geeignet.

Ist die Einwahl heute noch weit verbreitet?

Nein, Einwahlverbindungen sind nicht mehr so weit verbreitet wie früher. Mit dem Aufkommen schnellerer und zuverlässigerer Breitbandverbindungen hat die Einwahl an Bedeutung verloren. In einigen ländlichen oder abgelegenen Gebieten, in denen die Breitbandinfrastruktur begrenzt ist, kann die Einwahl jedoch immer noch die einzige Möglichkeit für den Internetzugang sein.

Kann ich die Einwahl für Voice over IP (VoIP)-Anrufe nutzen?

Es ist zwar technisch möglich, VoIP-Gespräche über eine Einwahlverbindung zu führen, aber die geringe Bandbreite und die hohe Latenzzeit der Einwahlverbindung können zu einer schlechten Gesprächsqualität und häufigen Unterbrechungen führen. Es wird empfohlen, für VoIP-Anrufe eine Breitbandverbindung zu verwenden, um eine bessere Audioqualität und einen reibungsloseren Ablauf zu gewährleisten.

Wie hoch sind die Kosten für Einwahlverbindungen im Vergleich zu anderen Internetoptionen?

Einwahlverbindungen sind in der Regel kostengünstiger als andere Internetoptionen wie Breitbandverbindungen. Da die Einwahl über bestehende Telefonleitungen erfolgt, fallen häufig keine zusätzlichen Infrastrukturkosten an. Es ist jedoch wichtig, die Einschränkungen der Einwahlverbindung, wie z. B. langsame Geschwindigkeiten und die Beanspruchung der Telefonleitung, zu berücksichtigen, wenn Sie den Wert dieser Option für Ihre Bedürfnisse beurteilen.

Gibt es bei der Behebung von Problemen mit der Einwahlverbindung etwas zu beachten?

Bei der Behebung von Einwahlproblemen können Sie einige gängige Schritte ausprobieren, z. B. die Überprüfung der Telefonverbindungen, die korrekte Installation des Modems und die Überprüfung der Einstellungen Ihres Internetanbieters (ISP). Vergewissern Sie sich außerdem, dass Ihre Einwahlsoftware auf dem neuesten Stand ist, und wenden Sie sich an den Support Ihres Internetanbieters, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Was ist der Unterschied zwischen einer Einwahlverbindung und einem DSL- oder Kabel-Internetanschluss?

Die Einwahl ist wesentlich langsamer als DSL- oder Kabelinternet. DSL- und Kabelverbindungen bieten höhere Geschwindigkeiten und Bandbreitenkapazitäten, die schnellere Downloads, flüssigeres Streaming und eine insgesamt bessere Internetleistung ermöglichen. Wenn Sie Zugang zu DSL- oder Kabelinternet haben, sind diese im Allgemeinen der Einwahl vorzuziehen.

Kann ich die Einwahl für Online-Spiele auf älteren Konsolen oder für Retro-Spiele nutzen?

Die Einwahl kann für Online-Spiele auf älteren Konsolen oder Retro-Spielen verwendet werden, die Einwahlverbindungen unterstützen. Für einige ältere Spielkonsolen, wie z. B. die Sega Dreamcast oder die PlayStation 2, waren Einwahlmodems als Zubehör erhältlich. Bedenken Sie jedoch, dass die begrenzte Bandbreite und die höhere Latenz der Einwahlverbindung das Spielerlebnis beeinträchtigen können, insbesondere bei Spielen, die Echtzeit-Interaktion oder schnelles Gameplay erfordern.

Kann ich die Einwahl für virtuelle private Netzwerke (VPNs) oder Fernzugriff verwenden?

Die Einwahl kann für VPNs oder Fernzugriffsverbindungen genutzt werden. VPNs bieten eine sichere Möglichkeit, über das Internet auf private Netzwerke zuzugreifen, und über die Einwahl kann eine Verbindung zum VPN-Server hergestellt werden. Es ist jedoch wichtig, die Einschränkungen von Einwahlverbindungen zu berücksichtigen, wie z. B. langsamere Geschwindigkeiten und höhere Latenzzeiten, die die Leistung der VPN- oder Fernzugriffsverbindung beeinträchtigen können.

Kann ich eine Einwahlverbindung für Online-Filesharing oder Peer-to-Peer-Netzwerke (P2P) verwenden?

Die Einwahlverbindung ist im Allgemeinen nicht für Online-Filesharing oder Peer-to-Peer-Netzwerke geeignet. Bei P2P-Netzwerken müssen große Datenmengen zwischen mehreren Benutzern übertragen werden, und die langsamen Geschwindigkeiten der Einwahlverbindung machen diese Aktivitäten unpraktisch. Wenn Sie Dateien austauschen oder an P2P-Netzwerken teilnehmen möchten, ist eine Breitbandverbindung empfehlenswert.

Kann ich über eine Einwahlverbindung auf Remote-Desktop- oder Screen-Sharing-Anwendungen zugreifen?

Einwahlverbindungen können für den Zugriff auf Remote-Desktop- oder Screen-Sharing-Anwendungen verwendet werden, aber die Leistung kann aufgrund der langsamen Geschwindigkeiten und der hohen Latenz der Einwahlverbindung eingeschränkt sein. Bildschirmaktualisierungen und Interaktionen mit dem Remote-Desktop können träge oder verzögert sein. Wenn möglich, sollten Sie eine Breitbandverbindung verwenden, um eine reibungslosere und reaktionsschnellere Nutzung des Remote-Desktops oder der Bildschirmfreigabe zu ermöglichen.

Kann ich die Einwahlverbindung für sichere Transaktionen oder Online-Banking nutzen?

Eine Einwahlverbindung kann für sichere Transaktionen und Online-Banking genutzt werden. Die meisten Websites und Finanzinstitute, die sichere Transaktionen und Online-Banking-Dienste anbieten, sind über Einwahlverbindungen zugänglich. Beachten Sie jedoch, dass die langsameren Geschwindigkeiten der Einwahlverbindung zu längeren Ladezeiten bei komplexen Webseiten oder Transaktionen führen können, die größere Datenübertragungen erfordern.

Kann ich die Einwahl mit einem drahtlosen Modem oder Router nutzen?

Ja, es ist möglich, die Einwahl mit einem drahtlosen Modem oder Router zu nutzen. Sie können Ihr Einwahlmodem an einen Router anschließen, der Einwahlverbindungen unterstützt, und dieser kann dann die Internetverbindung drahtlos an Geräte innerhalb seiner Reichweite weiterleiten. Es ist jedoch zu beachten, dass die Einwahlverbindung selbst immer noch auf einer physischen Telefonleitung beruht.

In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x