Was ist Breitband?

{"arrowColor":"#e1251b","backgroundColor":"#e1251b","divideColor":"#DBDBDB","sideMsg":{"t_id":"","language":{},"id":""},"data":[{"pcInfo":{"t_id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0"},"mAndTabInfo":{"t_id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427"},"bannerInfo":{"t_id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cspan%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%22%3E%3Cstrong%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fspan%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc"},"gInfo":{"t_id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a"}}],"autoRun":true,"displayTerminal":"pc,tablet,mobile","isShowDivide":false}


Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen


Was ist Breitband?

Breitband bezeichnet eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung, die eine schnelle und zuverlässige Datenübertragung ermöglicht.

Wie funktioniert Breitband?

Breitband nutzt ein breites Spektrum von Frequenzen zur Übertragung von Datensignalen über eine Netzinfrastruktur, z. B. Kabel, Glasfaser oder drahtlose Verbindungen. Es ermöglicht die gleichzeitige Übertragung mehrerer Signale, was zu schnelleren Internetgeschwindigkeiten führt.

Warum ist Breitband wichtig?

Breitband ist für verschiedene Online-Aktivitäten wie das Streaming von Videos, Online-Spiele, Videokonferenzen und das Herunterladen großer Dateien unerlässlich. Es ermöglicht eine schnellere Datenübertragung, verbessert das Benutzererlebnis und unterstützt die wachsenden Anforderungen moderner digitaler Anwendungen.

Was sind die verschiedenen Arten von Breitbandverbindungen?

Es gibt verschiedene Arten von Breitbandverbindungen, darunter DSL (Digital Subscriber Line), Kabel, Glasfaser, Satellit und Wireless. Jeder Typ hat seine eigenen Vorteile und Einschränkungen und ist auf unterschiedliche geografische Standorte und Nutzerpräferenzen zugeschnitten.

Wie funktioniert der digitale Teilnehmeranschluss (DSL)?

DSL-Breitband nutzt vorhandene Kupfertelefonleitungen zur Übertragung von Datensignalen. Dabei werden Sprach- und Datensignale durch unterschiedliche Frequenzen getrennt, so dass Sie das Internet nutzen und gleichzeitig telefonieren können.

Was ist Kabel-Breitband?

Kabel-Breitband nutzt dieselbe Koaxialkabel-Infrastruktur wie das Kabelfernsehen, um einen Hochgeschwindigkeits-Internetzugang zu ermöglichen. Es bietet im Vergleich zum digitalen Teilnehmeranschluss (DSL) höhere Geschwindigkeiten und ist in städtischen und vorstädtischen Gebieten weit verbreitet.

Was ist Glasfaser-Breitband?

Bei der Glasfaser-Breitbandtechnik werden dünne Glas- oder Kunststoffkabel verwendet, um Daten in Form von Lichtimpulsen zu übertragen. Es bietet unglaublich hohe Geschwindigkeiten und eine große Bandbreite und ist daher ideal für bandbreitenintensive Aktivitäten wie Streaming und Online-Spiele.

Was ist Satellitenbreitband?

Das Satellitenbreitband nutzt Kommunikationssatelliten, um eine Internetverbindung herzustellen. Es eignet sich für ländliche oder abgelegene Gebiete, in denen die terrestrische Infrastruktur begrenzt ist. Sie kann jedoch durch Faktoren wie Wetterbedingungen und Latenzzeiten beeinträchtigt werden.

Was ist drahtloses Breitband?

Drahtloses Breitband nutzt Funkwellen, um eine Verbindung zwischen dem Gerät des Nutzers und dem Netz des Dienstanbieters herzustellen. Es macht physische Kabel überflüssig und ermöglicht die Mobilität. WiFi ist ein gängiges Beispiel für drahtloses Breitband.

Welche Faktoren können die Breitbandgeschwindigkeit beeinflussen?

Mehrere Faktoren können die Breitbandgeschwindigkeit beeinflussen, darunter die Art der Verbindung, die Überlastung des Netzes, die Entfernung zur Infrastruktur des Dienstanbieters, die Qualität der Ausrüstung und die Anzahl der gleichzeitig angeschlossenen Geräte.

Wie kann ich meine Breitbandgeschwindigkeit verbessern?

Um Ihre Breitbandgeschwindigkeit zu verbessern, können Sie einige Dinge ausprobieren:

Stellen Sie Ihren WiFi-Router an einem zentralen Ort auf, um eine bessere Abdeckung zu erreichen.

Verringern Sie Störungen, indem Sie den Router von elektronischen Geräten oder Apparaten fernhalten, die drahtlose Signale aussenden.

Schließen Sie unnötige Hintergrundanwendungen oder Downloads, die Bandbreite verbrauchen.

Wechseln Sie zu einem Tarif mit höherer Geschwindigkeit, der von Ihrem Dienstanbieter angeboten wird.

Ziehen Sie für Geräte, die eine stabile und schnellere Verbindung benötigen, die Verwendung von kabelgebundenen Verbindungen anstelle von WiFi in Betracht.

Was bedeutet Bandbreite im Zusammenhang mit Breitband?

Bandbreite bezeichnet die maximale Datenmenge, die in einem bestimmten Zeitraum über eine Netzverbindung übertragen werden kann. Sie wird häufig verwendet, um die Kapazität oder Geschwindigkeit einer Internetverbindung zu beschreiben. Eine höhere Bandbreite ermöglicht eine schnellere Datenübertragung.

Was ist der Unterschied zwischen Upload- und Download-Geschwindigkeiten bei Breitbandanschlüssen?

Die Upload-Geschwindigkeit bezieht sich auf die Geschwindigkeit, mit der Daten von Ihrem Gerät an das Internet gesendet werden, während sich die Download-Geschwindigkeit auf die Geschwindigkeit bezieht, mit der Daten vom Internet auf Ihrem Gerät empfangen werden. Im Allgemeinen sind die Download-Geschwindigkeiten bei Breitbandverbindungen für Verbraucher schneller als die Upload-Geschwindigkeiten.

Warum unterscheiden sich die Upload- und Download-Geschwindigkeiten bei Breitbandanschlüssen?

Bei Breitbandverbindungen hat die Download-Geschwindigkeit in der Regel Vorrang vor der Upload-Geschwindigkeit, da die meisten Nutzer mehr Daten verbrauchen als sie hochladen. Dieser Ansatz eignet sich besser für Aktivitäten wie das Streaming von Videos, das Surfen auf Websites oder das Herunterladen von Dateien.

Wie hoch ist die Latenzzeit im Breitbandbereich?

Die Latenzzeit, auch Ping genannt, ist die Zeit, die Daten benötigen, um von Ihrem Gerät zu einem Server und zurück zu gelangen. Sie wird in Millisekunden (ms) gemessen. Eine geringere Latenzzeit bedeutet eine reaktionsschnellere Verbindung, was für Echtzeitanwendungen wie Online-Spiele und Videokonferenzen entscheidend ist.

Was kann hohe Latenzzeiten bei Breitbandverbindungen verursachen?

Mehrere Faktoren können zu einer hohen Latenzzeit beitragen, z. B. Netzwerküberlastung, große Entfernungen zwischen Ihrem Gerät und dem Server, schlechtes Routing oder Probleme mit der Netzwerkinfrastruktur des Dienstanbieters. Außerdem können WiFi-Verbindungen im Vergleich zu kabelgebundenen Verbindungen eine höhere Latenz aufweisen.

Kann ich mehrere Geräte gleichzeitig an das Breitbandnetz anschließen?

Ja, bei Breitbandverbindungen können in der Regel mehrere Geräte gleichzeitig angeschlossen werden, je nach Tarif und Anbieter. Die verfügbare Bandbreite wird jedoch unter den Geräten aufgeteilt, so dass die Geschwindigkeit unter ihnen aufgeteilt werden kann.

Was ist eine Datenobergrenze bei Breitbandtarifen?

Einige Breitbandtarife sehen eine Datenobergrenze oder ein Datenlimit vor, das die Datenmenge begrenzt, die Sie innerhalb eines bestimmten Abrechnungszeitraums nutzen können. Wenn Sie die Datenobergrenze überschreiten, kann Ihre Verbindungsgeschwindigkeit reduziert werden, oder es können zusätzliche Gebühren anfallen.

Was ist der Unterschied zwischen unbegrenzten und begrenzten Datentarifen?

Unbegrenzte Datentarife bieten eine unbegrenzte Datennutzung innerhalb eines Abrechnungszeitraums, d. h. Sie können so viele Daten nutzen, wie Sie benötigen, ohne sich Gedanken über das Erreichen eines bestimmten Limits zu machen. Bei begrenzten Datentarifen hingegen ist die Datenmenge, die Sie nutzen können, begrenzt, und bei Überschreitung können zusätzliche Gebühren anfallen.

Was ist der Unterschied zwischen synchronem und asynchronem Breitband?

Synchrones Breitband bietet gleiche Upload- und Download-Geschwindigkeiten, d. h. die Daten können in beide Richtungen mit der gleichen Geschwindigkeit übertragen werden. Asynchrones Breitband hingegen bietet unterschiedliche Upload- und Download-Geschwindigkeiten, wobei die Download-Geschwindigkeit in der Regel höher ist.

Was ist ein Modem im Breitbandbereich?

Ein Modem, kurz für Modulator-Demodulator, ist ein Gerät, mit dem Ihr Computer oder Router über Ihren Breitbanddienstanbieter eine Verbindung zum Internet herstellen kann. Es moduliert die digitalen Daten Ihres Geräts in eine Form, die über das Netz übertragen werden kann, und demoduliert eingehende Signale, damit Ihr Gerät sie verstehen kann.

Was ist ein Router im Breitbandbereich?

Ein Router ist ein Netzwerkgerät, das mehrere Geräte in Ihrem Heim- oder Büronetzwerk mit Ihrem Breitbandanschluss verbindet. Er leitet die Datenpakete zwischen den Geräten weiter und verwaltet den Informationsfluss, damit die Geräte miteinander kommunizieren und auf das Internet zugreifen können.

Kann Breitband zum Telefonieren genutzt werden?

Ja, die Breitbandtechnologie kann für Telefongespräche über einen Dienst namens Voice over IP (VoIP) genutzt werden. VoIP ermöglicht die Übertragung von Sprachkommunikation über eine Internetverbindung und bietet eine Alternative zu herkömmlichen Festnetztelefondiensten.

In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x