Was ist das DirectX-Diagnosetool (DxDiag)?

Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen


Was ist das DirectX-Diagnosetool (DxDiag)?

DxDiag ist ein Diagnosetool für Microsoft Windows-Betriebssysteme, das detaillierte Informationen über die Hardware, die Treiber und die Systemkonfiguration Ihres Computers liefert. DxDiag wird in erster Linie zur Behebung von Problemen im Zusammenhang mit DirectX verwendet, einer Sammlung von Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs), die von Microsoft für Multimedia- und Spieleanwendungen entwickelt wurden.

Warum sollte ich DxDiag verwenden?

Sie sollten DxDiag verwenden, wenn Sie Probleme mit Multimedia-Anwendungen wie Spielen oder Video-Playern haben oder wenn Sie die Kompatibilität Ihrer Hardware mit DirectX überprüfen möchten. Es kann Ihnen helfen, Probleme mit Treibern, Grafikkarten, Soundgeräten und anderen Systemkomponenten zu identifizieren, die möglicherweise Probleme mit Ihrer Software verursachen.

Wie kann ich auf DxDiag zugreifen?

Um auf DxDiag zuzugreifen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R auf Ihrer Tastatur, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.
  • Geben Sie "dxdiag" (ohne die Anführungszeichen) in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.
  • Das Fenster des DirectX-Diagnosetools wird geöffnet und zeigt verschiedene Registerkarten mit Informationen über Ihr System an.

Welche Informationen liefert DxDiag?

DxDiag liefert eine Fülle von Informationen über Ihr System. Hier sind einige der wichtigsten Details, die Sie mit DxDiag finden können:

  • Systeminformationen: Hier finden Sie Informationen über Ihr Betriebssystem, den Prozessor, den Arbeitsspeicher (RAM) und das Systemmodell.
  • Informationen anzeigen: DxDiag zeigt Informationen über Ihre Grafikkarte an, z. B. den Namen, die Treiberversion und den verfügbaren Videospeicher.
  • Toninformationen: Hier werden Informationen über Ihre Audiogeräte angezeigt, einschließlich des Namens, der Treiberversion und des Standardgeräts für die Tonwiedergabe.
  • Eingabe-Informationen: DxDiag listet Informationen über angeschlossene Eingabegeräte wie Tastaturen, Mäuse und Gamecontroller auf.
  • DirectX-Informationen: Dieser Abschnitt enthält Details über die installierte Version von DirectX, einschließlich der Komponenten und ihrer Versionen.

Kann mir DxDiag bei der Diagnose von Grafikkartenproblemen helfen?

Ja, DxDiag kann bei der Diagnose von Grafikkartenproblemen hilfreich sein. Auf der Registerkarte "Anzeige" von DxDiag finden Sie Informationen zu Ihrer Grafikkarte, einschließlich der Treiberversion und der Größe des verfügbaren Videospeichers. Wenn Sie grafikbezogene Probleme haben, wie z. B. schlechte Leistung oder grafische Störungen, können Sie anhand der Informationen in DxDiag feststellen, ob Ihre Grafikkarte ordnungsgemäß funktioniert.

Wie kann ich meine Treiber mit DxDiag aktualisieren?

DxDiag selbst bietet keine direkte Option zur Aktualisierung von Treibern. Es kann Ihnen jedoch helfen, die Version Ihrer Treiber zu ermitteln, so dass Sie sie manuell aktualisieren können. So können Sie es tun:

Öffnen Sie DxDiag mit Hilfe der oben genannten Schritte.

Notieren Sie sich auf der Registerkarte "Anzeige" den Namen und die Version des Treibers Ihrer Grafikkarte.

Besuchen Sie die Website Ihrer Grafikkarte (z. B. von NVIDIA®, AMD oder Intel).

Suchen Sie nach dem neuesten Treiber für Ihr spezielles Grafikkartenmodell und laden Sie ihn herunter.

Führen Sie nach dem Herunterladen das Treiberinstallationsprogramm aus und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Grafikkartentreiber zu aktualisieren.

Kann DxDiag auch tonbezogene Probleme erkennen?

Ja, DxDiag kann Ihnen dabei helfen, Sound-Probleme in Ihrem System zu identifizieren. Auf der Registerkarte "Sound" von DxDiag finden Sie Informationen über Ihre Audiogeräte, einschließlich des Namens, der Treiberversion und des Standardgeräts für die Soundwiedergabe. Wenn Sie Probleme mit der Soundwiedergabe haben, können Sie durch die Überprüfung der Informationen in DxDiag Einblicke in die auf Ihrem System installierten Audiogeräte und -treiber erhalten, was Ihnen bei der Diagnose und Fehlerbehebung von Soundproblemen hilft.

Ist DxDiag nur für Windows verfügbar?

Ja, DxDiag ist ein Tool, das speziell für Microsoft Windows-Betriebssysteme entwickelt wurde. Es ist in der DirectX-Software enthalten, die eine Windows-exklusive Technologie ist. Daher werden Sie DxDiag auf anderen Betriebssystemen wie Linux® nicht finden. Diese Betriebssysteme haben jedoch ihre eigenen Diagnosetools und Dienstprogramme für Hardware- und Systeminformationen.

Was ist, wenn ich kein DirectX auf meinem Computer installiert habe?

Wenn Sie DirectX nicht auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie DxDiag nicht verwenden. DirectX ist eine Sammlung von Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs), die den Low-Level-Zugriff auf Multimedia- und Spielefunktionen unter Windows ermöglichen. In der Regel ist es auf Windows-Systemen vorinstalliert. Wenn Sie jedoch eine ältere Version verwenden oder es aus irgendeinem Grund fehlt, können Sie die neueste Version von DirectX von der offiziellen Microsoft-Website herunterladen und installieren. Nach der Installation sollten Sie in der Lage sein, auf DxDiag zuzugreifen und es zu verwenden.

Kann DxDiag mir helfen festzustellen, ob mein System die Anforderungen für ein Spiel erfüllt?

Ja, DxDiag kann hilfreich sein, um festzustellen, ob Ihr System die Anforderungen für ein Spiel oder eine Software erfüllt, die auf DirectX basiert. Anhand der Informationen in DxDiag können Sie die Hardware- und Softwarespezifikationen Ihres Systems mit den vom Spiel- oder Softwareentwickler angegebenen Mindest- oder empfohlenen Anforderungen vergleichen. Achten Sie genau auf das Grafikkartenmodell, die Treiberversion, den verfügbaren Videospeicher und andere relevante Details, um die Kompatibilität mit der gewünschten Anwendung sicherzustellen.

Kann DxDiag Informationen über die DirectX-Version meines Systems liefern?

Ja, DxDiag liefert detaillierte Informationen über die installierte Version von DirectX auf Ihrem System. Auf der Registerkarte "System" von DxDiag finden Sie die DirectX-Version unter dem Abschnitt "Systeminformationen". Dort wird die genaue Versionsnummer angezeigt, z. B. DirectX 12, DirectX 11 oder eine ältere Version, je nachdem, was auf Ihrem System installiert ist.

Ist es möglich, die in DxDiag angezeigten Informationen zu speichern?

Ja, Sie können die in DxDiag angezeigten Informationen zur späteren Verwendung oder zum Austausch mit anderen speichern. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Öffnen Sie DxDiag mit Hilfe der oben genannten Schritte.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Informationen speichern" am unteren Rand des DxDiag-Fensters.

Wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem Computer, geben Sie der Datei einen Namen und klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern".

Die Informationen werden als Textdatei (.txt) gespeichert, die Sie mit einem Texteditor öffnen oder zur Fehlersuche mit anderen teilen können.

Kann DxDiag mir helfen, veraltete oder inkompatible Treiber zu identifizieren?

Ja, DxDiag kann Ihnen helfen, veraltete oder inkompatible Treiber auf Ihrem System zu identifizieren. Auf der Registerkarte "System" von DxDiag finden Sie die Treiberdetails unter dem Abschnitt "Systeminformationen". Dort werden Informationen zu den Treibern Ihres Systems angezeigt, darunter die Treiberversion, das Veröffentlichungsdatum und der Anbieter. Durch einen Vergleich dieser Informationen mit den neuesten Treiberversionen, die auf der Hardware-Website verfügbar sind, können Sie feststellen, ob Ihre Treiber aktualisiert werden müssen.

Was soll ich tun, wenn DxDiag veraltete oder inkompatible Treiber feststellt?

Wenn DxDiag veraltete oder inkompatible Treiber feststellt, wird empfohlen, die Hardware-Website zu besuchen und die neueste Treiberversion für Ihr spezifisches Hardwaremodell herunterzuladen. Die meisten Hardware-Modelle bieten Treiber-Downloads und Aktualisierungsprogramme auf ihren Websites an. Laden Sie den entsprechenden Treiber für Ihre Hardware herunter, führen Sie das Installationsprogramm aus, und folgen Sie den Anweisungen, um den Treiber zu aktualisieren. Die Aktualisierung von Treibern kann oft Kompatibilitätsprobleme beheben und die Leistung Ihres Systems verbessern.

Kann DxDiag mir bei der Fehlersuche in Bezug auf Spiele helfen?

Ja, DxDiag kann ein nützliches Tool für die Fehlersuche bei spielbezogenen Problemen sein. Wenn Sie Probleme mit einem Spiel haben, können Sie DxDiag ausführen und die Informationen auf den Registerkarten "Anzeige" und "Ton" überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Grafikkarte, Audiogeräte und Treiber korrekt funktionieren. Außerdem können Sie im Abschnitt "Hinweise" von DxDiag nach Fehlermeldungen oder Warnungen suchen, die Hinweise auf die Ursache des Problems liefern können. Die Weitergabe der DxDiag-Informationen an Spiele-Supportforen oder den technischen Support kann anderen helfen, das Problem zu diagnostizieren und zu lösen.

Ist DxDiag in der Lage, Probleme selbständig zu beheben?

Nein, DxDiag ist ein Diagnosewerkzeug und nicht in der Lage, Probleme direkt zu beheben. Es dient dazu, detaillierte Informationen über die Hardware-, Treiber- und Softwarekonfiguration Ihres Systems bereitzustellen. Sobald Sie das Problem mithilfe von DxDiag identifiziert haben, können Sie geeignete Schritte zur Lösung des Problems unternehmen, z. B. Treiber aktualisieren, Einstellungen anpassen oder weitere Unterstützung durch den technischen Support anfordern.

in neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x