Die besten AMD Ryzen PCs und Laptops für mehr Leistung

{"arrowColor":"#e1251b","backgroundColor":"#e1251b","divideColor":"#DBDBDB","sideMsg":{"t_id":"","language":{},"id":""},"data":[{"pcInfo":{"t_id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagec1eb1418-d08b-462d-a5e4-9789b723e0c0"},"mAndTabInfo":{"t_id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page4a57133e-0932-4ae5-baaf-4c12813e0427"},"bannerInfo":{"t_id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cspan%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%22%3E%3Cstrong%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fspan%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Page7b9721b1-dc59-4e4f-ae9d-a6f6f8a32bbc"},"gInfo":{"t_id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a","language":{"de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","en":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E","de_de":"%3Cp%3E%3Cstrong%20style%3D%22color%3A%20rgb(255%2C%20255%2C%20255)%3B%20text-wrap%3A%20wrap%3B%22%3EMobilfunkkonfiguration%20nicht%20mehr%20in%20Deutschland%20erh%C3%A4ltlich%3C%2Fstrong%3E%3C%2Fp%3E"},"id":"Pagebd764283-b0eb-4a77-915e-05ec7fc0308a"}}],"autoRun":true,"displayTerminal":"pc,tablet,mobile","isShowDivide":false}


Dies ist ein Dialog mit Produktempfehlungen
Top-Vorschläge
Webpreis ab
Alle anzeigen>
Language
Français
English
ไทย
Deutsch
繁體中文
Land
Hallo
All
Anmelden/Konto erstellen
language Selector,${0} is Selected
Bei Lenovo Pro registrieren und einkaufen
Beim Education Store registrieren
Vorteile Pro Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Plus Stufe wird ab Einkaufssumme von €5.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Plus Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
• Elite Stufe wird ab Einkaufssumme von €10.000/Jahr freigeschalten
Vorteile Elite Stufe
• Persönlicher Kundenberater
• Kauf auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 30 Tagen
Vorteile für Händler
• Zugriff auf das gesamte Produktportfolio von Lenovo
• Konfiguration und Einkauf zu besseren Preisen als auf Lenovo.com
Mehr anzeigen
mehr zu erreichen
PRO Plus
PRO Elite
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben den Elite-Status erreicht!
Pro für Unternehmen
Delete icon Remove icon Add icon Reload icon
VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
EINGESTELLT
Vorübergehend nicht verfügbar
Demnächst!
. Zusätzliche Einheiten werden zum Preis ohne eCoupon berechnet. Jetzt zusätzlich einkaufen
Die Höchstmenge, die Sie zu diesem tollen eCoupon-Preis kaufen können, ist leider
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um Ihren Warenkorb zu speichern!
Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto, um an Rewards teilzunehmen!
Warenkorb anzeigen
Ihr Warenkorb ist leer! Verpassen Sie nicht die neuesten Produkte und Sparmöglichkeiten – finden Sie noch heute Ihr neues Lieblingsnotebook, den perfekten PC oder nützliches Zubehör.
Entfernen
Artikel im Warenkorb
Einige Artikel in Ihrem Warenkorb sind nicht mehr verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Warenkorb.
wurde gelöscht
Mit Ihrem Warenkorb ist etwas nicht in Ordnung, bitte wechseln Sie zum Warenkorb, um weitere Informationen zu erhalten.
von
Enthält Add-ons
Zur Kasse gehen
Ja
Nein
Popular Searches
Wonach suchen Sie?
Quick Links
Aktuelle Suchanfragen
Hamburger Menu
zum Hauptinhalt springen
AMD Ryzen

Vorgestelltes Produkt: ThinkStation P8 Workstation mit AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO 7000 WX-Series Prozessoren

Erleben Sie unübertroffene Leistung und Zuverlässigkeit in einem modernen, von Aston Martin inspirierten Gehäuse. Die ThinkStation P8 mit AMD Ryzen™ Threadripper™ PRO 7000 WX-Series Prozessoren: gebaut für anspruchsvolle Profis.

Was ist AMD Ryzen?

Ryzen ist der Markenname von AMDs neuester - und schnellster - Familie von Computerprozessoren. Die 2017 erstmals vorgestellten Ryzen-CPUs und APUs basieren auf AMDs hochentwickelter "Zen"-Mikroarchitektur, der 8. Generation der AMD-Prozessortechnologie, und markieren die erste größere Prozessoreinführung des Unternehmens seit der FX/A6-Serie vor etwa fünf Jahren.

Die Ryzen-Prozessoren wurden von Technologieanalysten und Kritikern schnell gelobt. Sie sagten, AMD könne nun mit Intel konkurrieren, wenn es um die Prozessorleistung und nicht nur um den Preis geht. Lenovo bot Ryzen-Prozessoren schnell in einigen seiner fortschrittlichsten Desktop-PCs und Laptops an, und weitere mit Ryzen ausgestattete Modelle werden erwartet.

AMDs erste Produkteinführung umfasste mehrere verschiedene Versionen des Ryzen-Prozessors:

Sind Ryzen-Prozessoren besser?

Mit Ryzen (sprich: RYE-zen) meldet sich AMD in den so genannten "Prozessorkriegen" im großen Stil zurück. AMD-Prozessoren, die lange Zeit für ihre integrierten Grafikfunktionen und vergleichsweise niedrigen Kosten gelobt wurden, hatten in letzter Zeit in Benchmark-Tests gegen Intels neueste Chips verloren. Doch mit Ryzen fügte AMD mehr Kerne hinzu (sogar die Basis-Ryzen-Chips sind mit Quad-Cores ausgestattet), erweiterte sein Mittelklasseangebot auf bis zu sechs Kerne/12 Threads (Hochleistungsmodelle können 8/16 oder mehr haben) und führte die Simultaneous Multi-Threading (SMT)-Technologie ein, um mehr Operationen durch jeden Kern zu leiten.

[Für die Uneingeweihten: Ein Prozessor-"Kern" ist im Wesentlichen eine eigenständige CPU. Ein moderner Quad-Core- oder Octo-Core-Prozessor hat also vier oder acht Prozessorchips, mit denen er die schwere Rechenarbeit leistet. Jeder Kern verfügt über einen oder zwei "Threads", die die verschiedenen Befehle und Antworten ausführen, die für Berechnungen, das Rendern von Grafiken, die Ausführung von Softwareprogrammen und alles andere erforderlich sind. Und AMDs neues Simultaneous Multi-Threading (ähnlich wie Intels Hyper-Threading) ermöglicht es, jeden Thread effizienter zu nutzen und die Produktivität des Prozessors weiter zu steigern].

Branchenexperten bestätigten bald AMDs Behauptungen über Ryzen und sagten, dass die neuen Chips in vielen Leistungskategorien mit denen anderer Hersteller, einschließlich Intel, gleichziehen oder sie sogar übertreffen. Diese Konkurrenten könnten anderer Meinung sein oder konkurrierende Testergebnisse anbieten (es ist ein sehr wettbewerbsintensives Geschäft), aber angesichts des anhaltenden Preisvorteils von AMD verwendeten viele populäre Technologieanalysten Begriffe wie "disruptiv" und "game changer", um die Markteinführung von Ryzen zu beschreiben.

Ist Ryzen gut für Spiele?

Computerspieler gehörten eindeutig zur Zielgruppe von Ryzen, insbesondere angesichts des langjährigen Rufs von AMD für hervorragende Grafik. Und beim Spielen übertrifft Ryzen - mit seiner verbesserten Leistung pro Kern und den neuen Übertaktungsfunktionen (siehe unten) - frühere AMD-Prozessoren bei weitem. Für die meisten Gamer, vor allem für diejenigen, die ihre Systeme nicht selbst konfigurieren und für Spiele optimieren, ist ein PC mit Ryzen-Prozessor eine logische Wahl, mit der Sie Geld sparen können.

Frühe Benchmark-Tests ergaben, dass Ryzen-Chips bei einigen Spielen weniger gut abschnitten als die besten Intel Core i-Chips zu dieser Zeit. AMD-Führungskräfte und viele Spielehersteller sagten jedoch voraus, dass die fortgesetzte Leistungsoptimierung (sowohl durch AMD als auch durch Spieleentwickler) Ryzen helfen würde, schnell aufzuholen. Darüber hinaus ist Ryzen in einer leistungsstarken Threadripper-Version mit 16 Kernen und 32 Threads erhältlich, die eine gute Option für diejenigen sein könnte, die ihre eigenen Spieleplattformen zusammenstellen.

Was macht Ryzen anders?

Aus der Marketing-Perspektive hat AMD zum ersten Mal die jetzt standardisierte 3-5-7-Prozessor-Nomenklatur eingeführt, um die Basiseinheiten (Ryzen 3) von den Mittelklasse- (Ryzen 5) und Hochleistungseinheiten (Ryzen 7) Angeboten zu unterscheiden. Seien Sie jedoch vorsichtig. Es gibt einige Überschneidungen zwischen den Ryzen-Kategorien, so dass je nach den Spezifikationen ein High-End-Ryzen 3 in einigen Fällen schneller sein kann als ein Low-End-Ryzen 5. Für speziellere Anwendungen gibt es Ryzen Threadripper (siehe oben) und einen potenziell noch leistungsfähigeren Serverprozessor, Epyc, der ebenfalls auf AMDs neuer Zen-Architektur basiert.

Doch was macht Ryzen jenseits des Marketings anders? Im Vergleich zu früheren AMD-Prozessoren hat Ryzen mehrere physische Vorteile:

  • Kleinere 14-nm-Transistorstruktur, die weniger Strom verbraucht und weniger Wärme erzeugt
  • Weniger gemeinsam genutzte Ressourcen - jeder Kern wird eigenständiger und autarker
  • Verbesserte Intra-Prozessor-Verbindungen für fliegende Anpassungen der Kern-/Thread-Auslastung
  • Übertaktungsfunktionen, die zusätzliche Prozessorzyklen für bestimmte Anforderungen freisetzen können

Verstehen der Ryzen-Terminologie

Wenn Sie einen Ryzen-Prozessor oder einen mit Ryzen ausgestatteten PC in Erwägung ziehen, müssen Sie einige AMD-Funktionsnamen und Marketingbegriffe kennen:

  • SenseMI-Technologie: Ein Überbegriff, der eine Reihe von so genannten "lernenden und sich anpassenden" Funktionen beschreibt, die einem Ryzen-Prozessor dabei helfen, seinen Betrieb an die jeweilige Nutzung anzupassen.
  • Erweiterter Frequenzbereich (XFR): Bietet die Möglichkeit - mit ausreichender Kühlung - den Prozessor zu "übertakten", um höhere Taktraten zu erreichen (einen Ryzen-Chip der Spitzenklasse von z. B. 3,6 GHz auf 4,2 GHz zu erhöhen). Einige Ryzen-Systeme sind mit zusätzlicher Kühlung ausgestattet, um XFR zu ermöglichen, während bei anderen eine solche Kühlung nachgerüstet werden muss.
  • Präzisions-Boost: Ermöglicht Ryzen automatische, hochgranulare Frequenzanpassungen (jeweils 25 MHz), um die Leistung zu erhöhen, ohne mehr Strom zu verbrauchen. Setzt ein, wenn Ryzen erkennt, dass eine Arbeitslast eine schnellere Verarbeitung erfordert, während er gleichzeitig erkennt, dass er über den thermischen Spielraum verfügt, um eine Zeit lang schneller zu arbeiten.
  • Neuronale Netzvorhersage: Ermöglicht es Ryzen, aus der Art und Weise, wie Sie ihn benutzen, zu lernen und im Wesentlichen "vorauszulesen", indem es die nächsten Schritte in Ihrem Arbeitsablauf vorwegnimmt und Pfadanpassungen vornimmt, um sicherzustellen, dass jede Aufgabe so effizient wie möglich durch den Prozessor läuft.
  • Smart Prefetch: Lernt, wie Ihre Programme funktionieren, und versucht, proaktiv Daten in den Prozessor zu laden, um die Anwendungsleistung und den Arbeitsablauf zu beschleunigen. Funktioniert in Verbindung mit Neural Net Prediction.

Viele dieser Funktionen beruhen auf der von AMD so genannten Infinity Fabric, einer neuen Art von Prozessorsubstrat, das alle Kerne, Threads und anderen Komponenten in einem Hochgeschwindigkeitsnetzwerk mit geringer Latenz auf einem Chip verbindet. AMD sagt, dass die Sensoren der Infinity Fabric Taktgeschwindigkeit, Temperatur und Spannung überwachen, um fliegende Anpassungen für maximale Prozessorleistung zu ermöglichen.

{"pageComponentDataId":"8b4729cdp93f6-4e98-99e5-555d245e9c78","isAssociatedRelease":"true","pageComponentDataLangCode":"en_gb","configData":{"jumpType":"currentTab","headlineColor":"black","displayNumber":"","styleMode":"vertical","miniCardHoMode":"2","headline":"","products":[{"number":{"t_id":"len101t0098","language":{"de":"","en_gb":"len101t0098","en":"","de_de":"len101t0098"},"id":"Page33aec0ea-91f6-4424-a2be-c4687836095b"}},{"number":{"t_id":"len101g0036","language":{"de":"","en_gb":"len101g0036","en":"","de_de":"len101g0036"},"id":"Pageeb1f8cd5-fa55-48d9-a904-af2a99d27c78"}},{"number":{"t_id":"len101t0098","language":{"de":"","en_gb":"len101t0098","en":"","de_de":"len101t0098"},"id":"Pagef2ff721b-41a4-4162-84c2-545507be18aa"}},{"number":{"t_id":"len101y0048","language":{"de":"","en_gb":"len101y0048","en":"","de_de":"len101y0048"},"id":"Page02ab2a9e-62c9-41a2-b96e-221445779ea7"}},{"number":{"t_id":"len101i0099","language":{"de":"","en_gb":"len101i0099","en":"","de_de":"len101i0099"},"id":"Pageda3e767d-cebf-4d4b-bc07-34febc386629"}},{"number":{"t_id":"len101t0104","language":{"de":"","en_gb":"len101t0104","en":"","de_de":"len101t0104"},"id":"Pagef661a1d1-7fd6-47cf-b8d7-345e63537ed3"}}]},"urlPrefix":"AAAAAAAJAAAC","title":"recommended-products-rhs-edu-stem","pageId":"e933c9cf-77f4-4141-b64a-210894299775","urlEdit":0,"uri":"/FragmentDirectory/faqs/amd/faq-amd-artpg-recommended-products-rhs.frag","pageComponentId":"b8165e97ybbc0-4bea-a15a-a465e6269989","tplId":"c68f3644-75ed-40c3-9aaf-566169ec914c","pageComponentUuid":"b8165e97ybbc0-4bea-a15a-a465e6269989","targetUser":"0"}
bald verfügbar
Webpreis ab
Listenpreis
Online-Preis
Online-Preis:
Listenpreis
Schätzwert
Der Listenpreis ist die Schätzung des Produktwerts durch Lenovo auf der Grundlage von Branchendaten, einschließlich der Preise, zu denen Erst- und Dritthändler sowie E-Tailer die gleichen oder vergleichbare Produkte angeboten oder bewertet haben. Die Daten von Drittanbietern beruhen möglicherweise nicht auf tatsächlichen Verkäufen.
Preis gültig vor Beginn des Aktionszeitraums.
Mehr erfahren
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
{0} Modell anzeigen
Ansehen {0} Modelle
Versandoptionen für {0}
Artikel-/Teilenummer:
Leistungsmerkmale
Mehr
Weniger
Vergleichen
Hinzugefügt!
Gute Wahl!
Sie können bis zu 4 Produkte pro Produktkategorie (Notebooks, Desktops, etc.) vergleichen. Bitte heben Sie eine Auswahl auf, um eine andere hinzuzufügen.
Ihre Vergleiche anzeigen
In den Warenkorb
In den Warenkorb
Es tut uns leid
Die Produkte sind vorübergehend nicht verfügbar.
Weiter einkaufen
Mehr erfahren
Demnächst
Vorgestelltes Produkt
Vorgestellte Produkte
Ups! Keine Ergebnisse gefunden. Besuchen Sie die obigen Kategorien, um Ihr Produkt zu finden.
Speichern
Suchen Sie ein gutes Angebot?
Auf lenovo.com finden Sie tolle Angebote für AMD-basierte PCs für Arbeit, Gaming, Zuhause und Schule.

In neuem Tab öffnen
© 2024 Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
© {year} Lenovo. Alle Rechte vorbehalten.
Compare  ()
x