Lenovo Logo
ThinkSystem DE4000F All-Flash-Array

ThinkSystem DE4000F All-Flash-Array

Steigern Sie den Zugriff auf Ihre Daten für einen höheren Mehrwert

Erschwingliche All-Flash-Array-Leistung mit für Unternehmen bewährten Verfügbarkeitsfunktionen.

ThinkSystem DE4000F All-Flash-Array

Steigern Sie den Zugriff auf Ihre Daten für einen höheren Mehrwert

Erschwingliche All-Flash-Array-Leistung mit für Unternehmen bewährten Verfügbarkeitsfunktionen.
  • Technische Daten

    ATTRIBUT TECHNISCHE DATEN
    Gehäuseformat
    • Basissystem: 2U/24
    • Erweiterung: 2U/24
    Maximale Raw-Kapazität 1,47 PB
    Max. Anzahl an Laufwerken 96
    Maximale Erweiterung Bis zu 3 DE240S Erweiterungseinheiten
    IOPS Bis zu 300,000 IOPS
    Ständiger Durchsatz Bis zu 10 Gbit/s
    Systemspeicher 64 GB
    Basis-E/A-Anschluss (pro System)
    • 4 x 10 Gbit iSCSI (optisch)
    • 4 x 16 Gbit FC
    Optionaler E/A-Anschluss (pro System)
    • 8 x 10 Gbit iSCSI (optisch) oder 16 Gbit FC
    • 8 x 16/32 Gbit FC
    • 8 x 10/25 Gbit iSCSI optisch
    • 8 x 12 GB SAS
    Standard-Softwarefunktionen Snapshot, asynchrone Spiegelung
    Optionale Softwarefunktionen Synchrone Spiegelung
    Systemmaxima
    • Hosts/Partitionen: 256
    • Volumen: 512
    • Schnappschusskopien: 512
    • Spiegel: 32
  • Features

    Die Herausforderung

    Wichtige Geschäftsanwendungen müssen unbedingt mit maximaler Effizienz ausgeführt werden, da sie eine direkte Auswirkung auf die Markteinführungszeit, den Umsatz und die Kundenzufriedenheit haben. Daher suchen Rechenzentren nach Möglichkeiten, die Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit der Anwendungen zu verbessern, die ihre geschäftskritischen Geschäftsabläufe steuern.

    Eine Möglichkeit, Ihr Unternehmen von der Konkurrenz abzuheben und die Markteinführungszeit zu verkürzen, besteht darin, schnell und zuverlässig einen Mehrwert sowie Erkenntnisse aus einer Reihe von Umgebungen mit gemischten Workloads zu gewinnen.

    Die Lösung

    Das Lenovo ThinkSystem DE4000F All-Flash-Speichersystem der Einstiegsklasse verbessert den Zugriff auf Ihre Daten und bietet in nur 2 HE einen deutlichen Mehrwert.

    Es kombiniert bewährte Verfügbarkeitsfunktionen mit erschwinglichen IOPS, Reaktionszeiten unter 100 Mikrosekunden und einer Lesebandbreite von bis zu 10 Gbit/s.

    Verfügbarkeitsfunktionen des All-Flash-Arrays der Lenovo ThinkSystem DE Serie:

    • Redundante Komponenten mit automatischem Failover
    • Intuitives Storage-Management mit umfangreichen Optimierungsfunktionen
    • Erweiterte Überwachung und Diagnose mit proaktiver Reparatur
    • Snapshot-Kopieerstellung, Datenträgerkopie und asynchrone sowie synchrone Spiegelung für den Datenschutz.
    • Datensicherung für Datenintegrität und Schutz vor stiller Datenkorruption

    Die All-Flash-Storage-Subsysteme der Lenovo ThinkSystem DE Serie optimieren das Preis-Leistungsverhältnis, die Konfigurationsflexibilität sowie die Benutzerfreundlichkeit. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre wichtigen Geschäftsdaten schneller und anhand besserer Erkenntnisse zu verarbeiten, um so die Entscheidungsfindung effektiver zu machen.

    All-Flash liefert Leistung

    Das Einstiegsmodell DE4000F stellt eine dauerhafte Festplattenleistung von 300.000 IOPS mit Reaktionszeiten bereit, die in Mikrosekunden gemessen werden. Es bietet bis zu 10 Gbit/s Datendurchsatz, was für die meisten Aufgaben mehr als ausreichend ist.

    Um Ihre Investition in Storage-Netzwerke zu schützen, unterstützt die DE All-Flash Serie eine breite Palette an Hochgeschwindigkeits-Hostschnittstellen. Das DE4000F unterstützt 16/32 Gbit Fibre Channel, 10/25 Gbit iSCSI und 12 Gbit SAS.

    Die DE All-Flash Serie liefert die Leistung von mehr als 2.000 HDDs mit 15.000 U/min, benötigt jedoch nur 2 % des Rack-Platzes, Stromverbrauchs und der Kühlungskapazität. Da die DE Serie 98 % weniger Platz und Strom erfordert, kann sie die Gesamteffizienz Ihres IT-Betriebs erheblich verbessern und erfüllt gleichzeitig weiterhin Ihre Leistungsanforderungen.

    All-Flash liefert Leistung

    Schützen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil

    Die Dynamic Drive Pool (DDP)-Technologie ermöglicht es Storage-Administratoren, das RAID-Management zu vereinfachen, den Datenschutz zu verbessern und unter allen Bedingungen eine vorhersehbare Leistung aufrechtzuerhalten.

    Diese innovative Technologie minimiert die Auswirkungen eines Laufwerksausfalls auf die Leistung und kann das System bis zu achtmal schneller in den optimalen Zustand zurückversetzen als dies mit herkömmlichen RAID-Systemen möglich ist.

    Dank kürzerer Wiederherstellungszeiten und einer patentierten Technologie zur Priorisierung der Rekonstruktion reduzieren die DDP-Funktionen das Risiko von mehreren Festplattenausfällen erheblich und bieten ein Datenschutzniveau, das mit herkömmlichen RAID-Systemen nicht erreicht werden kann.

    Mit der DE Serie können alle Managementaufgaben ausgeführt werden, während gleichzeitig der Storage mit vollständigem Lese-/Schreibzugriff auf die Daten online bleibt. Storage-Administratoren können Änderungen an der Konfiguration vornehmen, Wartungsarbeiten durchführen oder die Speicherkapazität erweitern, ohne die E/A der angeschlossenen Hosts zu unterbrechen.

    Zu den unterbrechungsfreien Verwaltungsfunktionen der DE Serie gehören:

    • Dynamische Datenträgererweiterung 
    • Dynamische Migration der Segmentgröße
    • Dynamische Migration auf RAID-Ebene
    • Firmware-Updates 

    All-Flash-Arrays der DE-Serie schützen sowohl lokal als auch aus der Ferne vor Datenverlust und Ausfallzeiten, indem sie erweiterte Datenschutzfunktionen verwenden, darunter:

    • Snapshot/Datenträger-Kopie
    • Asynchrone Spiegelung
    • Synchrone Spiegelung
    • Vollständige Laufwerksverschlüsselung 
    Irgendwann wird jedes Laufwerk einmal neu bereitgestellt, außer Betrieb genommen oder gewartet. Und natürlich möchten Sie auch in einem solchen Fall sichergehen, dass Ihre sensiblen Daten geschützt sind. Durch die Kombination von lokaler Key-Verwaltung mit Verschlüsselung auf Laufwerksebene erhalten Sie umfassende Sicherheit für ruhende Daten ohne Leistungseinbußen.

    Schützen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil
IN VERBINDUNG BLEIBEN
FacebookTwitterLinkedInYouTubeFlickrForums
BITTE LAND ODER REGION AUSWÄHLEN