TS4300 Tape Library

Standalone-Bandautomatisierungslösung

TS4300 ist eine hochskalierbare, einfach zu verwaltende Lösung mit hoher Speicherdichte, die entwickelt wurde, um Daten langfristig sicher zu speichern und gleichzeitig Kosten zu senken.

TS4300 Tape Library

Standalone-Bandautomatisierungslösung

TS4300 ist eine hochskalierbare, einfach zu verwaltende Lösung mit hoher Speicherdichte, die entwickelt wurde, um Daten langfristig sicher zu speichern und gleichzeitig Kosten zu senken.
  • Technische Daten

    DESCRIPTION Spezifikationen
    Formfaktor 3 HE
    Physische Kapazität
    • 12 TB native Kapazität/bis zu 30 TB komprimierte Kapazität (LTO8)
    • 6 TB native Kapazität/bis zu 15 TB komprimierte Kapazität (LTO7)
    • 2,5 TB native Kapazität/bis zu 6,25 TB komprimierte Kapazität (LTO6)
    Netzwerk-Schnittstelle Ethernet
    Stromversorgung 1 Standard-Stromversorgung, optional zweite redundante Stromversorgung
    Im Betrieb tauschbare Komponenten Stromversorgung, Bandlaufwerke
    Systemmanagement Storage Management Initiative Specification (SMI-S) aktiviert
    Unterstützte Betriebssysteme Ausgewählte IBM-Server und andere Open-System-Server von Linux und Microsoft Windows
    Beschränkte Garantie 3-jährige Garantie für bestimmte Teile
    Gewicht Basismodul maximal 28 kg Erweiterungsmodul maximal 22,6 kg
    Abmessungen (H x B x T) 11.4 cm x 44.6 cm x 87.3 cm

    Die technischen Daten können je nach Region variieren.

  • Features

    Skalierbare Tape Library

    Die Anforderungen an sichere, langfristige Datenspeicherung sind häufig und zunehmend strenger und führen zu einem starken Anwachsen der Datenvolumen. Bandspeicher bietet eine weniger kostspielige langfristige Speicheroption als Plattenlaufwerke oder Flash und sind für Hacker so gut wie unerreichbar.

    IBM® TS4300 Tape Library ist eine hochskalierbare, einfach zu verwaltende Bandbibliothek mit hoher Speicherdichte, die entwickelt wurde, um Daten langfristig sicher zu speichern und gleichzeitig die mit Platzbedarf im Rechenzentrum und Dienstprogrammen verbundenen Kosten zu reduzieren. Das modulare Design ermöglicht den Benutzern eine einfache Steigerung der Kassetten- und Laufwerkkapazität.

    Automatische Kontrolle

    ErfüllenSie einfacher Sicherheits- und Compliance-Anforderungen und verbessern Sie die Geschäftskontinuität mit den von IBM TS4300 Tape Library unterstützten Funktionen, u. a. Kontrollpfad- und Datenpfade-Failover für automatische Kontrolle im Falle von Hostadapter- oder Kontrollpfadverlust.

    Beginnen Sie mit einer Basis

    Die TS4300 Basisbibliothek enthält die notwendige Robotik und Intelligenz zur Verwaltung des Basisbibliothek-System mit maximal 40 Steckplätzen für LTO-Kassetten pro Modul, bis zu fünf I/O-Steckplätze sowie Unterstützung für drei Kombinationen aus LTO-Laufwerken ganzer (FH) und/oder halber Höhe (HH) pro Modul.

    Die TS4300 Basisbibliothek ist im Rack oder im Büro montierbar. Modulerweiterungen sind nur im Rack montierbar. Sie nutzt IBM Spectrum Archive™ für direkten, intuitiven und grafischen Zugriff auf in IBM-Bandlaufwerken und Bibliotheken gespeicherten Daten durch das IBM Linear Tape File System™ (LTFS) Format.

IN VERBINDUNG BLEIBEN
FacebookTwitterLinkedInYouTubeFlickrForums
BITTE LAND ODER REGION AUSWÄHLEN