Einhaltung von Bestimmungen

Emissionen von blauem Licht

Blaues Licht ist Teil des sichtbaren Lichtspektrums, auch bekannt als HEV-Licht oder hochenergetisches, sichtbares Licht. Die Menschen sind durch ihre Nutzung von mobilen Geräten, Computern und der Fernsehtechnik dem blauen Licht mehr denn je ausgesetzt.

Blau-türkises Licht spielt eine große Rolle bei der Beeinflussung der inneren Uhr, die uns dabei hilft, aufzuwachen und einzuschlafen. Licht aus einem etwas höheren Bereich des Spektrums kann jedoch negative Auswirkungen auf die Augengesundheit und den Schlafrhythmus haben.

Der Lenovo Vantage Modus „Augen schonen”

In der Lenovo Vantage Software ist das Tool „Modus ‚Augen schonen‘“ enthalten, mit dem Benutzer die über ihren PC-Bildschirm abgestrahlte Menge an blauem Licht verringern können.

Verwenden des Modus „Augen schonen“ in Lenovo Vantage:

  1. Suchen Sie mithilfe der Suchfunktion Ihres Windows-Betriebssystems nach „Lenovo Vantage” (im Startmenü oder in der Taskleiste, links unten auf Ihrem Computer).
  2. Klicken Sie auf „Lenovo Vantage”.
  3. Klicken Sie auf der Hauptseite auf die Schaltfläche „Hardware Settings” (Hardware Einstellungen) und wählen Sie dann „Audio/Visual” (Audio/Visuell) aus.
  4. Aktivieren Sie im Abschnitt „Modus ‚Augen schonen‘” die Option „Modus ‚Augen schonen‘”. Dadurch wird die Abstrahlung des blauen Lichts auf ein angenehmeres Niveau verringert und der Schieberegler kann nicht verschoben werden. Ist die Option „Modus ‚Augen schonen‘” deaktiviert, werden die blauen Lichtanteile auf den zuvor festgelegten Wert zurückgesetzt.
  5. Mithilfe des Reglers können Sie die blauen Lichtanteile anpassen, wenn die Option „Modus ‚Augen schonen‘” deaktiviert ist. Wenn Sie den Regler nach links schieben, führt dies zu einer wärmeren Bildschirmfarbe. Wird der Regler nach rechts verschoben, erhalten Sie eine kühlere Bildschirmfarbe.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Lenovo Vantage zu erhalten, darunter Details dazu, wie Sie die Software herunterladen und installieren.

Low Blue Light-Zertifizierung

TÜV Rheinland(in englischer Sprache), ein unabhängiger Anbieter von Prüfdienstleistungen im technischen Bereich hinsichtlich der Produktsicherheit und -qualität hat Lenovo als erstem Anbieter die Low Blue Light-Zertifizierung für All-in-One-Desktop-Computer verliehen.

Die unten aufgeführten All-in-One-Systeme von Lenovo haben von TÜV Rheinland(in englischer Sprache), einem weltweit führenden Anbieter von technischen Dienstleistungen mit Hauptsitz in Köln, die Zertifizierung „Low Blue Light” erhalten.

Lenovo ThinkCentre Desktop-Computer

Tipps und Empfehlungen

  • Sie sollten nicht über einen längeren Zeitraum auf Ihren Bildschirm starren.
  • Ändern Sie Ihre Haltung von Zeit zu Zeit.
  • Wenden Sie Ihren Blick gelegentlich vom Bildschirm ab und fokussieren Sie sich auf ein weiter entferntes Objekt.
  • Machen Sie in regelmäßigen Abständen kurze Pausen (z. B. jede Stunde) und strecken Sie Ihre Beine aus.