Lenovo intelligent Computing Orchestration

Lenovo Intelligent Computing Orchestration

Lenovo intelligent Computing Orchestration

Beschleunigen Sie die intelligente Revolution

Ob Sie beabsichtigen, die Komplexität eines großen HPC-Clusters zu verringern oder die Entwicklung und Bereitstellung einer KI-Anwendung vereinfachen möchten – LiCO bietet eine einfache, intuitive Schnittstelle für schnellen Zugriff auf Ihre Cluster-Ressourcen. Sowohl in der wissenschaftlichen Forschung als auch in Rechenzentren von Unternehmen beschleunigt LiCO künstliche Intelligenz, da die Komplexität für nicht-technische Benutzer entfällt.

ENTSCHULDIGUNG, Das Produkt ist nicht mehr verfügbar

Leider ist das "Lenovo intelligent Computing Orchestration" nicht mehr verfügbar. Hier ist unser Vorschlag:

Beschleunigen Sie die intelligente Revolution

  • Zubehör & Services

    Lenovo Intelligent Computing OrchestrationZubehör & Services

  • Worum handelt es sich bei LiCO?

    Worum handelt es sich bei LiCO?

    Einfache Bereitstellung

    LiCO beschleunigt das Training von künstlicher Intelligenz und die herkömmliche High-Performance-Computing-Bereitstellung durch eine intuitive Benutzeroberfläche für die Verwaltung Ihres Software- und Hardwarestacks.

    Durch die Unterstützung zahlreicher KI-Framework- und Open-Source-Softwarelösungen beseitigt LiCO die Konfigurationskomplexität für Benutzer und verringert so den Zeitaufwand für die Einrichtung Setup und Verwaltung der Infrastruktur. Da LiCO für das Lenovo ThinkSystem Portfolio optimiert wurde und die neueste Prozessorarchitektur von Intel sowie NVIDIA GPUs unterstützt, stellt die Lösung Wissenschaftlern und Datenspezialisten leistungsstarke Ressourcen zur Verfügung.

     

    Graphic portraying multiple user interfaces.

     

    Leistungsstarke Integration

    Durch Integration von Managementsoftware für OpenHPC-Cluster mit gängigen KI-Frameworks und -Bibliotheken verleiht LiCO Benutzern die Kontrolle über Systemressourcen und Benutzeraufträge. Mit der LiCO-Plattform können Benutzer mühelos verteiltes KI-Training mit optimaler Skalierung und Effizienz durchführen und somit schneller Ergebnisse erzielen.

     

    Graphic showing sequence from frameworks, to workflow, to monitoring and job management.
  • Die Plattform

    Die Plattform

    Vereinfachtes Cluster-Management

    LiCO basiert auf einer OpenHPC-Plattform und konsolidiert leistungsstarke Cluster-Verwaltungstools durch die Benutzer und Administratoren in der Lage sind, Benutzer, Ressourcen und Workloads in einer einzigen umfassenden Schnittstelle zu verwalten. Auf diese Weise wird eine einfache Verwaltung Ihrer HPC-Infrastruktur ermöglicht.

    Dank der vordefinierten Workflows von LiCO können Benutzer mühelos Aufträge für MPI-, ANSYS- und COMSOL-Anwendungen übermitteln und zur späteren Wiederverwendung speichern.

     

    Graphic of stacked logos portraying simplified cluster management

     

    Optimierte KI-Ergebnisse

    LiCO beschleunigt Deep Learning (DL) und maschinelles Lernen (ML) mit integrierter Unterstützung für die meisten gängigen KI-Bibliotheken und -Frameworks, wie Tensorflow, MXNet und Caffe. Durch einfache Workflows, vortrainierte Modelle und Auftragskontrolle sind Datenspezialisten und Wissenschaftler in der Lage, ML- und DL-Modelle rasch zu entwickeln und zu replizieren. Nach Abschluss des Trainings führt LiCO automatisch Tests und Validierungen aus und gibt Ihnen sogar während der Ausführung Rückmeldung zur Leistung des Modells.

     

    Graphic showing AI application's framework, library, and hardware stack.

    Integrierte Einfachheit

     

    Workflow icon

    Effiziente Verwaltung von Workflows für Deep Learning und maschinelles Lernen

    • Benutzerfreundliche GUI und Vorlagen für einfache Auftragsverwaltung
    • Nutzung vortrainierter Modelle, Überwachung des Trainings und Verwaltung des Auftragsverlaufs für effizientes Training
    • Unterstützung mehrerer Benutzer und intuitive GUI
    Processor icon

    Flexibilität mit Cluster-Infrastruktur

    • Unterstützt sowohl NVIDIA GPUs als auch Intel Prozessoren für wechselnde Workloads
    Deployment icon

    Einfache Open-Source-Bereitstellung in Unternehmen

    • Validierte Stacks verkürzen Entwicklungsdauer
    • Auswahl mehrerer KI-Frameworks durch Container
    Optimization icon

    Niedrigere Gesamtbetriebskosten dank optimaler Nutzung von Hardwareressourcen

    • Effizientere Skalierung für verteiltes Training von Modellen
    • Verwaltung von Cluster-Ressourcen für mehrere Aufträge und Benutzer

     

  • Erste Schritte

    Erste Schritte

    Erste Tests in unseren Innovationszentren

    LiCO steht in den KI-Innovationszentren von Lenovo weltweit zur Verfügung. Hier können Sie Ihren Machbarkeitsnachweis vor der Bereitstellung testen. Die Innovationszentren sind mit Lenovo System- und Softwareressourcen ausgestattet. Zudem stehen Ihnen technische Mitarbeiter, KI-Spezialisten sowie Experten unserer Partner hilfreich zur Seite.

    Sie verfügen bereits über einen Lenovo ThinkSystem HPC- oder KI-Cluster? Weitere Informationen zum Implementieren von LiCO in Ihrem Rechenzentrum erhalten Sie bei Ihren Lenovo Ansprechpartner.

     

    Hallway lined with servers and Lenovo logo in background

     

    NCSU: Mit LiCO den Hunger in der Welt bekämpfen

    Da die Weltbevölkerung sich in den nächsten 30 Jahren voraussichtlich verdoppeln wird und die weltweite Nahrungsversorgung durch unberechenbares Wetter und Naturkatastrophen bereits begrenzt ist, entwickelt die NCSU Agrarlösungen mithilfe von KI und LiCO.

    LiCO stellt Experten und Wissenschaftlern, die mit maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz Erkenntnisse über Nahrungsmittelproduktion, ordnungspolitische Grundsätze und sichere Nahrungsversorgung für zukünftige Generationen bereitstellen möchten, eine leistungsstarke, skalierbare KI-High-Performance-Infrastruktur zur Verfügung. Nicht-technische Wissenschaftler können KI-Aufträge in einem skalierbaren KI-Cluster übermitteln und verwalten, ohne in mehreren Anwendungen komplexe Vorgänge über Befehlszeilenschnittstellen ausführen zu müssen. Im folgenden Video erfahren Sie mehr über die von LiCO unterstützte Forschung der North Carolina State University.

     

  • Resources

The purchase quantity of the product has reached the upper limit.
Same Day Shipping