System x3500 M5 Tower Server

System x3500 M5

System x3500 M5 Tower Server

Rechenleistung für perfekte Performance

Leistung und Flexibilität bei der Speicherkonfiguration auf kleinem Raum

•    Höhere Performance, doppelter Arbeitsspeicher
•    Flexible speicherbasierte Konfigurationen
•    Intelligente Energiesparfunktionen
•    Schützt Unternehmensdaten
•    Maximale Betriebszeit bei minimalen Kosten

ENTSCHULDIGUNG, Das Produkt ist nicht mehr verfügbar

Leider ist das "System x3500 M5 Tower Server " nicht mehr verfügbar. Hier ist unser Vorschlag:

Rechenleistung für perfekte Performance

  • Leistungsmerkmale

    Leistungsmerkmale

    Highlights

    • Optimieren Sie Ihre Workloads mit einer Auswahl an flexiblen, speicherbasierten Konfigurationen – von Infrastrukturgrundlagen bis zu geschäftskritischen Anwendungen
    • Maximale Verfügbarkeit und minimale Kosten mit branchenführenden Zuverlässigkeitsfunktionen und Tools.
    • Schützen Sie Unternehmensdaten mit der integrierten System x® Trusted Platform Assurance, einem exklusiven Set von Sicherheitsfunktionen und -verfahren, plus optionalen selbstverschlüsselnden Laufwerken und IBM Security Key Lifecycle Manager oder den MegaRAID SafeStore Verschlüsselungsdiensten, die Teil jedes M5200 Series RAID-5-Upgrades sind.
    • Erzielen Sie herausragende Performance mit Intel® Xeon® E5-2600 v3 Prozessoren (bis zu 36 Kerne pro Server) und End-to-End-12-Gbit/s-RAID-Unterstützung für Geräte und Infrastruktur
    • Beschleunigen Sie Grafikanwendungen mit bis zu zwei 300-W-GPUs
    • Profitieren Sie von bis zu 131 Prozent höherer Java-Workloadleistung, bis zu 61 Prozent höherer Virtualisierungsperformance und bis zu 59 Prozent höherer Datenbankperformance pro System als bei der vorherigen Generation
    • Nutzen Sie Tiered Storage, indem Sie schnelle 2,5-Zoll-SSDs und große, weniger beanspruchte 3,5-Zoll-Festplatten im selbem Server kombinieren
    • Reduzieren Sie die Rechenzentrumskosten mit intelligenten, energieeffizienten Leistungsmerkmalen, wie erweiterter Betriebstemperatur, Titanium Netzteilen (bis zu 96 Prozent Energieeffizienz), Aktiv-/Standby-Stromversorgungsmodi und TruDDR4™-Arbeitsspeicher (mit bis zu 45 Prozent niedrigerem Energieverbrauch als DDR3)
    • Führen Sie mehr virtuelle Maschinen und Workloads aus – mit bis zu 50 Prozent mehr Kernen und Cache und zweimal höherer Arbeitsspeicherkapazität als bei der vorherigen Generation

    Enorme Leistung

    Der neue Lenovo® System x3500 M5 überzeugt durch hohe Leistung und Speicherflexibilität in einem kompakten Format. Entscheiden Sie sich für ein Modell mit 32 2,5-Zoll- oder 12 3,5-Zoll-Laufwerken. Nutzen Sie Tiered Storage, indem Sie schnelle 2,5-Zoll-Laufwerke mit kostengünstigen, Terabyte-großen 3,5-Zoll-Laufwerken im selben Server kombinieren.

    Konfigurieren Sie den Server mit zwei Intel® Xeon® E5-2600 v3 Prozessoren für bis zu 36 Prozessorkerne. Beschleunigen Sie Grafikanwendungen mit bis zu zwei optionalen GPUs. Mit doppelt so großem Arbeitsspeicher, 131 Prozent mehr Leistung und 50 Prozent mehr Kernen und Cache pro System als bei der vorherigen Generation bewältigt der x3500 M5 jede Workload spielend.

    Sicherheit und Zuverlässigkeit

    Der x3500 M5 verfügt über hervorragende Sicherheits- und Zuverlässigkeitsmerkmale. System x® Trusted Platform Assurance schafft eine solide Sicherheitsbasis für Ihre Workloads – ob Infrastruktur oder Analyse. Sie können auch selbstverschlüsselnde Laufwerke mit optionaler Schlüsselmanagementsoftware verwenden.

    System x Server erzielen unter allen x86-Servern die höchste Zuverlässigkeit. Diagnosetools wie Predictive Failure Analysis ermöglichen die aktive Überwachung der Server-Subkomponenten und verringern Ausfallzeiten und Kosten.

    Anwenderfreundliches Provisioning und Systemmanagement

    Mit Lenovo XClarity vereinfachen, automatisieren und modernisieren Sie Tag-1-Bereitstellungen und routinemäßige Administrationsaufgaben während des gesamten Serverlebenszyklus.

    Show More
    Less
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Technical Specifications

    DescriptionSpecifications
    FORMFAKTOR/HÖHE
    Tower (5U, für die Rackmontage)
    PROZESSOR (MAXIMUM)
    Bis zu zwei Intel Xeon Prozessoren der E5-2600-v3-Produktfamilie mit je 18 Prozessorkernen
    CACHE(MAXIMUM)
    Bis zu 45 MB pro Prozessor
    ARBEITSSPEICHER MAXIMUM)
    Bis zu 1,5 TB mit 64GB* TruDDR4-LRDIMMs
    ERWEITERUNGSSTECKPLÄTZE
    Bis zu sieben PCIe-3.0-Erweiterungssteckplätze, Unterstützung für bis zu zwei 300-W-GPUs
    PLATTENPOSITIONEN
    Bis zu 32 2,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten oder -SSDs oder bis zu 12 3,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten oder 6 3,5-Zoll-Simple-Swap-Festplatten oder eine Kombination aus bis zu 16 2,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten/SSDs sowie bis zu 6 3,5-Zoll-Hot-Swap-Festplatten
    DATENTRÄGERPOSITIONEN
    DVD-ROM und optionales Bandlaufwerk
    NETZWERKSCHNITTSTELLE
    Quad-Port-Gigabit-Ethernet und Single-Port-IMM als Standard, 10-GbE-PCIe-Adapter optional erhältlich
    NETZTEILE (STANDARD/MAXIMUM)
    1/2 Hot-Swap redundant 550/750/900W (80 PLUS Platinum) oder 750W (80 PLUS Titanium)
    HOT-SWAP-KOMPONENTEN
    Netzteil, Lüfter, Festplatten und SSDs
    RAID-UNTERSTÜTZUNG
    Zwei Adapter für Hardware-RAID-0, -1, -10 mit 12Gbit/s, optional Upgrade auf RAID-5, -50, -6, -60
    ENERGIEEFFIZIENZ
    Konform mit 80 PLUS Platinum, 80 PLUS Titanium und ENERGY STAR (modellabhängig)
    SYSTEM-MANAGEMENT
    IMM2 mit dediziertem Managementport (optionale Remotepräsenzfunktion), PFA, Diagnose-LEDs, Light Path Diagnostics-Konsole, IBM Systems Director und IBM Systems Director Active Energy Manager
    UNTERSTÜTZTE BETRIEBSSYSTEME
    Microsoft Windows Server , Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise, VMware vSphere- (optionaler USB-Key oder Adapter für SD-Karten*)
    GEWÄHRLEISTUNG
    Ein Jahr Gewährleistung gemäß IBM AGB. Freiwilliger Herstellerservice (modellabhängig): 3 Jahre Service von 8 bis 17 Uhr von Montag bis Freitag (gesetzliche Feiertage ausgenommen) mit angestrebter Reaktionszeit am nächsten Arbeitstag ohne Zusatzkosten. Vor-Ort-Service für bestimmte Komponenten, Kunden-Selbstreparaturservice (Customer Replaceable Units - CRUs) für alle anderen Einheiten (je nach Land verschieden). Die Bedingungen dieses freiwilligen Herstellerservice liegen der Lieferung bei bzw. sind zu finden unter ibm.com/servers/support/machine_warranties, erweiterter Wartungsservice verfügbar. Die Gewährleistung gemäß den Geschäftsbedingungen der IBM, insbesondere die grundsätzlich geregelte Gewährleistungsfrist von zwölf Monaten, bleibt davon unberührt.

    Die technischen Daten können variieren.

    Show More
    Less
  • System x3500 M5 Ressourcen

The purchase quantity of the product has reached the upper limit.
Same Day Shipping