Lenovo Datenschutzerklärung – DE



Lenovo Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde am 21.12.15 zuletzt aktualisiert

Über diese Datenschutzerklärung

Lenovo ist Ihre Privatsphäre wichtig. Diese Datenschutzerklärung gilt für Websites, die Lenovo gehören und von Lenovo betrieben werden. Diese Erklärung informiert über den Umgang mit Daten für die Lenovo Websites, einschließlich der Art von Daten, die gesammelt und verfolgt werden, wie die Daten verwendet werden, an wen die Daten weitergegeben werden und wie die Daten geschützt werden.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wenn wir an dieser Datenschutzerklärung eine Änderung vornehmen, stellen wir vorherige Versionen auf Anfrage zur Verfügung, damit Sie sehen können, welche Änderungen wir in welcher Form vorgenommen haben.

Sammeln persönlicher Daten durch Lenovo

Im Prinzip können Sie die Lenovo Websites besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind, und ohne jegliche persönlichen Daten von sich selbst preiszugeben. In bestimmten Fällen kann es jedoch vorkommen, dass wir oder unsere Partner Informationen von Ihnen benötigen.

Die Situationen, in denen wir Sie um Ihre persönlichen Daten bitten, sind vielfältig. Beispielsweise bitten wir Sie um Informationen wie Ihren Namen und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse, um mit Ihnen in Kontakt treten, eine Bestellung bearbeiten oder ein Abonnement abschließen zu können. Wenn Sie etwas bei uns kaufen, bitten wir Sie um Ihre Kreditkartendaten, und wenn Sie sich bei Lenovo um eine Stelle bewerben, bitten wir Sie um Informationen zu Ihrer Ausbildung und Ihrer Arbeitserfahrung. Wir haben die Absicht, Sie im Voraus darüber zu informieren, wie wir diese Daten nutzen. Wenn Sie uns mitteilen, dass Sie nicht möchten, dass wir diese Daten verwenden, um anderweitig Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, respektieren wir das. Wenn Sie uns persönliche Daten einer dritten Person nennen, wie etwa Ihres/r Ehepartners/in oder eines/r Arbeitskollegen/in, nehmen wir an, dass Sie dazu berechtigt sind. Diese Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, für den Sie die Daten bereitgestellt haben.

Wenn Sie Werbematerial von Lenovo abonnieren möchten, verwenden wir hierfür Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Sie können unserer Werbe-E-Mails abbestellen, indem Sie die Anweisungen zur Abonnementabmeldung in diesen E-Mails befolgen und auf die E-Mail-Einstellungen auf der Seite mit Ihren Kontoeinstellungen zugreifen. Alternativ können Sie sich unter privacy@lenovo.com an uns wenden.

Verwendung und Weitergabe persönlicher Daten durch Lenovo

In den folgenden Abschnitten wird genau beschrieben, wie Lenovo Ihre persönlichen Daten ggf. verwendet und an wen wir die Daten u. U. weitergeben. Je nachdem, welche Art von Lenovo Website Sie besuchen, treffen entweder einer oder mehrere dieser Abschnitte zu. Wenn Sie etwa auf einer Lenovo Website ein Produkt bestellen, passiert mit Ihren Daten das, was beispielsweise im Abschnitt „Abwicklung von Transaktionen“ erklärt wird.

Wir geben Ihre persönlichen Daten ausschließlich in der Form an Dritte weiter wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte.

Abwicklung von Transaktionen

Wenn Sie über die Lenovo Website eine Transaktion abwickeln, also beispielsweise ein Produkt oder einen Service erwerben, um einen Rückruf bitten oder bestimmte Werbematerialien anfordern, verwenden wir hierfür die von Ihnen bereitgestellten Daten. Zur Unterstützung bei diesen Transaktionen geben wir die Daten ggf. an andere weiter, z. B. an beteiligte Geschäftszweige von Lenovo, Geschäftspartner von Lenovo, Finanzinstitutionen, Zulieferer sowie Post- oder Regierungsbehörden (z. B. Zollbehörden). U. U. wenden wir uns im Rahmen einer Transaktion auch zu Marktforschungszwecken an Sie oder um Umfragen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen.

Mobile Messaging

Sie können sich dafür registrieren, per Mobilgerät Benachrichtigungen zu Produkten und Services zu erhalten. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, schicken wir Ihnen ggf. Benachrichtigungen in Form von SMS oder rufen Sie an. Sie können diese Benachrichtigungen abbestellen, indem Sie eine SMS mit dem Text “STOP” an 557755 schicken oder uns unter (866) 723-7954 anrufen. Es fallen ggf. die Standardgebühren für SMS gemäß Ihres Mobilfunkvertrags an. Wir übernehmen keine Verantwortung für Kosten, die durch Ihren Anbieter anfallen.

Marketing-Nutzung

Die Daten, die Sie Lenovo über bestimmte Lenovo Websites zur Verfügung stellen, können von Lenovo und ausgewählten Dritten zu Marketingzwecken verwendet werden. Wir geben Ihnen zuvor allerdings Gelegenheit zu entscheiden, ob Ihre Daten hierfür verwendet werden dürfen.

Sicherung der Servicequalität

Für bestimmte Website-Transaktionen kann es notwendig sein, dass Sie Lenovo anrufen oder Lenovo Sie anruft. Bitte beachten Sie, dass wir solche Anrufe in manchen Fällen zu Schulungszwecken oder zur Qualitätssicherung eventuell aufzeichnen.

Informationen für Business Partner

Wenn Sie einen Lenovo Business Partner vertreten, können Sie die speziell auf Lenovo Business Partner zugeschnittene Lenovo Website besuchen. Wir verwenden Daten, die auf dieser Website bereitgestellt werden, ggf. zur Betreuung und Entwicklung unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen, dem Business Partner, den Sie repräsentieren, und Lenovo Business Partnern im Allgemeinen. Darunter fällt beispielsweise die Nutzung Ihrer Daten zum Zweck, Ihnen Einzelheiten des Lenovo Business Partner Programms zu schicken. Darunter kann auch die Weitergabe bestimmter Daten an andere (potenzielle) Business Partner (unter Wahrung eventuell bestehender Verschwiegenheitspflichten) oder (potenzielle) Lenovo Kunden fallen. U. U. wenden wir uns im Rahmen einer bestimmten Transaktion oder eines bestimmten Programms auch zu Marktforschungszwecken an Sie oder um Umfragen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen.

Lenovo Zuliefererverwaltung

Wenn Sie einen Lenovo Zulieferer vertreten, können Sie die speziell auf Lenovo Zulieferer zugeschnittene Lenovo Website besuchen. Wir verwenden Daten, die auf dieser Website bereitgestellt werden, ggf. im Rahmen einer Transaktion mit Ihnen. Dazu gehört etwa, dass wir die Daten ggf. an beteiligte Geschäftszweige von Lenovo, Geschäftspartner von Lenovo, Zulieferer, Finanzinstitutionen sowie Post- oder Regierungsbehörden weitergeben. Die Daten können außerdem zur Betreuung und Entwicklung unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen, dem Zulieferer, den Sie repräsentieren, bzw. Lenovo Zulieferern im Allgemeinen verwendet werden.

Gesetzlich erforderliche Angaben

Bitte beachten Sie, dass es unter gewissen Umständen möglich ist, dass persönliche Daten gemäß einer gerichtlichen oder anderen amtlichen Vorladung, Verfügung oder Anordnung offengelegt werden müssen. Wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass das Gesetz dies erfordert, können wir persönliche Daten preisgeben, um unsere Rechte, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu schützen, Betrugsermittlungen durchzuführen oder auf Regierungsanträge zu reagieren.

Lenovo Blogs, Diskussionsforen und Chatrooms

Wenn Sie sich an einem Lenovo Blog, Diskussionsforum oder Chatroom beteiligen, sollten Sie sich dessen bewusst sein, dass die Informationen, die Sie dort bereitstellen, anderen Personen innerhalb oder außerhalb Lenovos, die Zugang zu diesem Blog, Diskussionsforum oder Chatroom haben, auf breiter Ebene zur Verfügung gestellt werden können. Bitte beachten Sie außerdem, dass einzelne Blogs, Foren und Chatrooms ggf. von anderen Unternehmen als Lenovo gehostet werden bzw. anderen Regeln und Bestimmungen unterliegen. Die Meinungen in einem Blog, Forum oder Chatroom sind die der jeweiligen Teilnehmer und spiegeln nicht zwingend die Meinung von Lenovo wider.

Andere Lenovo Website-Hinweise und weltweite Praktiken

In manchen Fällen können bestimmte Lenovo Websites andere Hinweise zur Nutzung und zum Umgang mit Daten enthalten, die für die jeweilige Website gelten.

Lenovo ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit grenzüberschreitenden juristischen Einheiten, Geschäftsprozessen, Managementstrukturen und technischen Systemen. Unsere Datenschutzpraktiken dienen dem weltweiten Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Wir geben Ihre persönlichen Daten u. U. innerhalb von Lenovo und in Ländern weiter, in denen wir Geschäfte tätigen.

Bitte beachten Sie, dass in manchen Ländern Datenschutzgesetze gelten, die nicht den Datenschutzgesetzen Ihres Heimatlandes entsprechen. In solchen Ländern behandelt Lenovo Daten gleichwohl wie hier beschrieben.

Geschützte Sicherheit und Integrität persönlicher Daten

Lenovo setzt angemessene Maßnahmen und Prozesse ein, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und ihre Qualität sowohl während der Übertragung als auch nach Erhalt zu sichern. Beispielsweise setzen wir bei der Übertragung sensibler Daten wie etwa Kreditkartennummern Verschlüsselung ein, damit Ihre Daten geschützt bleiben. Bei Fragen zur Sicherheit Ihrer persönlichen Daten können Sie sich unter privacy@lenovo.com an uns wenden.

Ergänzende Daten

Wir können von Zeit zu Zeit Daten, die Sie uns über eine Lenovo Website bereitstellen, mit Daten aus anderen Quellen ergänzen, z. B. Daten, die Ihre Anschrift validieren, oder anderen Daten, die über Unternehmen verfügbar sind. Dies hilft uns dabei, sicherzustellen, dass die von uns erfassten Daten korrekt sind, und einen besseren Service bereitzustellen.

Nutzung von Anbietern

Manchmal nutzt Lenovo Anbieter, die im Auftrag von Lenovo Daten erfassen, nutzen, analysieren oder anderweitig verarbeiten. Es ist eine Praxis von Lenovo, solche Anbieter dazu zu verpflichten, Daten in einer Weise zu verarbeiten, die den Lenovo Richtlinien entspricht.

Speicherung von Daten

Wir speichern Ihre Daten, solange Ihr Konto aktiv ist oder es erforderlich ist, um Ihnen Dienste bereitzustellen. Wir speichern Ihre Daten auch gemäß den geltenden gesetzlichen Anforderungen, um Streitigkeiten beizulegen und um unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Fusionen und Übernahmen

Es können Umstände eintreten, in denen Lenovo, ob aus strategischen oder anderen geschäftlichen Gründen, beschließt, Unternehmen in manchen Ländern zu verkaufen, zu übernehmen, mit ihnen zu fusionieren oder sie anderweitig neu zu organisieren. Sie werden per E-Mail und/oder über einen deutlich sichtbaren Hinweis auf unserer Website über Änderungen bei der Inhaberschaft oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten sowie etwaige Optionen, die Ihnen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stehen, informiert. Solche Transaktionen können die Offenlegung persönlicher Daten gegenüber potenziellen oder tatsächlichen Käufern oder das Erhalten solcher Daten von Verkäufern umfassen. Es ist eine Praxis von Lenovo, bei solchen Transaktionen einen geeigneten Schutz für Daten einzufordern.

Nutzung von Cookies, Webbeacons und verwandten Technologien

Wie die meisten Websites erfassen wir bestimmte Daten automatisch und speichern sie in Protokolldateien. Manchmal erfassen wir nicht personenbezogene Informationen von Besuchen unserer Websites, damit wir einen besseren Kundenservice bereitstellen können. Beispielsweise erfassen wir die Domänen, von den aus Nutzer unsere Websites besuchen, und wir messen auch die Besucheraktivität auf Lenovo Websites, jedoch in einer Weise, dass die Daten nicht personenbezogen sind. Diese Daten werden manchmal als „Clickstream-Daten“ bezeichnet. Lenovo oder Andere im Auftrag von Lenovo können diese Daten nutzen, um Trends und Statistiken zu analysieren und uns zu helfen, einen besseren Kundenservice bereitzustellen.

Wenn wir persönliche Daten von Ihnen bei einer Transaktion erfassen, können wir außerdem einige Daten zu dieser Transaktion in einem nicht personenbezogenen Format extrahieren und sie mit anderen nicht personenbezogenen Daten, z. B. Clickstream-Daten, kombinieren. Diese Daten werden nur in einer aggregierten Form verwendet und analysiert, um uns zu helfen, Trends und Muster zu verstehen. Diese Daten werden nicht auf einer individuellen Ebene durchgesehen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Transaktionsdetails auf diese Weise verwendet werden, können Sie Ihre Cookies deaktivieren.

Wir erfassen die Daten, die wir in den vorherigen Abschnitten erwähnt haben, mithilfe verschiedener Technologien, darunter sogenannten „Cookies“. Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website an Ihren Browser senden kann und das dann auf Ihrem Computer als anonymer Tag gespeichert werden kann, der Ihren Computer, aber nicht Sie, identifiziert. Manche Lenovo Seiten nutzen Cookies, die von Lenovo oder Drittanbietern, die im Auftrag von Lenovo agieren, gesendet werden, oder andere Technologien wie Java-Skripte und ETags, damit wir Ihnen einen besseren Service bieten können, wenn Sie zu der Website zurückkehren. Alle Browser haben Einstellungen, über die Sie Cookies komplett deaktivieren können oder eine Benachrichtigung erhalten können, wenn eine Website ein Cookie speichern möchte; beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies Ihren Zugriff auf bestimmte Teile mancher Websites beschränken kann.

Manche Lenovo Websites nutzen auch einen Webbeacon oder andere Technologien wie Java-Skripte und ETags, um die Websites besser anpassen und so einen besseren Kundenservice bereitstellen zu können. Diese Technologien können auf mehreren Seiten auf verschiedenen Lenovo Websites eingesetzt werden. Wenn ein Besucher auf diese Seiten zugreift, wird eine nicht personenbezogene Notiz über diesen Besuch generiert, die von uns oder unseren Anbietern verarbeitet werden kann. Diese Webbeacons funktionieren üblicherweise im Verbund mit Cookies. Wenn Sie Cookies deaktivieren, erkennen Webbeacons und andere Technologien zwar weiterhin Besuche auf den Seiten, die von ihnen generierten Notizen können jedoch anderen nicht personenbezogenen Cookie-Daten nicht zugeordnet werden und werden ignoriert.

Darüber hinaus nutzen wir lokale Speicherobjekte (LSOs) wie HTML5, um Inhaltsdaten und Präferenzen zu speichern. Drittanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, um bestimmte Funktionen auf unserer Website bereitzustellen oder um Werbung anzuzeigen, die auf Ihre Webbrowsing-Aktivität abgestimmt ist, nutzen ebenfalls LSOs wie HTML 5, um Daten zu erfassen und zu speichern. Verschiedene Browser bieten möglicherweise eigene Verwaltungstools zum Entfernen von HTML5-LSOs.

Online-Werbung

Wir können mit einem Drittanbieter zusammenarbeiten, um Werbung auf unseren Websites anzuzeigen oder unsere Werbung auf anderen (Nicht-Lenovo-) Websites zu verwalten. Wir oder unsere Drittanbieter-Partner können Technologien wie Cookies nutzen, um Daten über Ihre Website-Aktivitäten zu erfassen, damit wir Ihnen Werbung bereitstellen können, die auf Ihren Interessen basiert. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten für den Zweck verwendet werden, Ihnen interessenbasierte Werbung anzuzeigen, können Sie dem widersprechen. Ihnen wird dann weiterhin allgemeine Werbung angezeigt.

Personalisierter URL-Link

Gelegentlich können wir Websites für bestimmte Besucher personalisieren und anpassen. Wenn Sie eine dieser Websites besuchen, sehen Sie möglicherweise Verweise auf Produkte bzw. Dienste, von denen wir aufgrund Ihrer vorherigen Interaktionen mit Lenovo und Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, annehmen, dass sie für Sie von Interesse sind. Während Sie diese Websites besuchen, können wir Daten über Ihren Besuch erfassen, um die Website besser auf Ihre Interessen abstimmen zu können. Eine Einladung zum Besuchen einer dieser Websites kann als personalisierte URL in einer E-Mail, als Hinweis auf einer Website-Registrierungsseite oder als Reaktion auf Ihre Anmeldung bei einer bestimmten Website bereitgestellt werden.

Wenn Sie eine dieser Websites besuchen, stimmen Sie zu, dass Lenovo Daten über Ihre Besuche erfassen darf und sie auch anderen Daten über Sie und Ihre Beziehung zu Lenovo zuordnen darf. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten auf diese Weise genutzt werden, nehmen Sie die Einladung zum Besuchen dieser Websites nicht an.

Privatsphäre von Kindern

Die Websites von Lenovo sind für Erwachsene und Kinder ab 13 Jahren gedacht, die die Erlaubnis ihrer Eltern oder ihres gesetzlichen Vormunds haben, diese zu nutzen. Wir beabsichtigen nicht, Daten über Kinder unter 13 Jahren zu erfassen, und werden solche Daten löschen, sobald wir sie entdecken. Wir bitten Eltern außerdem, die Internetnutzung ihrer Kinder aktiv zu beaufsichtigen.

Datenschutztechnologie

Technologie gibt Ihnen immer mehr Kontrolle über Ihre persönlichen Daten. Nützliche Ressourcen und einen Überblick über datenschutzbezogene Tools finden Sie auf der Privacy Alliance-Website. Beachten Sie, dass Lenovo diese Tools nicht formal bewertet hat.

Links zu Nicht-Lenovo-Websites

Lenovo Websites können Links zu anderen Websites enthalten. Lenovo ist für die Datenschutzmaßnahmen oder Inhalte dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Kundenreferenzen

Lenovo stellt manchmal persönliche Kundenreferenzen und andere positive Äußerungen zufriedener Kunden auf seine Website. Mit Ihrer Einwilligung posten wir eventuell Ihre Kundenreferenz unter Angabe Ihres Namens. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Kundenreferenz aktualisieren oder löschen, können Sie sich unter privacy@lenovo.com an uns wenden.

Social-Media-Funktionen und -Widgets

Unsere Website enthält Social-Media-Funktionen und -Links, wie beispielsweise eine Social-Media-Leiste mit Links in Form von Symbolen, die zur Lenovo Seite der entsprechenden Website führen (z. B. die Lenovo Seite auf Facebook oder der Lenovo Feed auf Twitter). Diese Funktionen sammeln u. U. Ihre IP-Adresse und Informationen darüber, welche Seite Sie auf unserer Website besuchen, und erstellen möglicherweise Cookies, damit Sie die Funktionen ordnungsgemäß nutzen können. Social-Media-Funktionen und -Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, das diese Funktionen bereitstellt.

Frames und „Powered by“-Websites

Manche unserer Seiten nutzen Frame-Techniken, um Inhalte unserer Partner bereitzustellen und gleichzeitig das Erscheinungsbild unserer Website beizubehalten. Darüber hinaus werden bestimmte Lenovo Websites u. U. von Dritten betrieben und durch ein „Powered by“-Logo gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass solche Websites u. U. den Datenschutzmaßnahmen und Bestimmungen unserer Partner und nicht zwingend denen von Lenovo oder Lenovo.com unterliegen.

Lenovo Datenschutzerklärungsprogramm – Kontakt

Bei Fragen zu dieser Erklärung können Sie sich per Datenschutzformular oder per Post unter folgender US-Adresse an uns wenden: Lenovo 1009 Think Place, Morrisville, North Carolina, USA 27560.

Wenn wir Ihnen bestimmte Daten, die Sie Lenovo zur Verfügung gestellt haben, bereitstellen sollen, wenn Ihnen bewusst wird, dass die Daten falsch sind und wir sie korrigieren sollen, oder wenn Sie möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen, wenden Sie sich an uns unter privacy@lenovo.com.

Bevor Lenovo Ihnen Daten zur Verfügung stellen oder Ungenauigkeiten korrigieren kann, müssen wir Sie möglicherweise bitten, einen Identitätsnachweis zu erbringen, uns weitere Einzelheiten zu nennen und uns so zu helfen, auf Ihre Anfrage zu reagieren. Wir bemühen uns, innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens zu antworten.

Diese Website wird von Lenovo oder einer weltweiten Tochtergesellschaft von Lenovo betrieben.