Markttrends, Prognosen und Branchenanalysen


10. November 2010

2010 Magic Quadrant for Global Enterprise Desktops and Notebooks

(eng.)
PDF herunterladen (635 KB) (eng.)


Zusammenfassung:

Im Bericht „2010 Magic Quadrant for Global Enterprise Desktops and Notebooks“ befand sich Lenovo im Quadranten der führenden Anbieter („Leaders“). PC-Anbieter im Quadranten der führenden Anbieter erzielen die höchsten Bewertungen bei den Kriterien „Completeness of Vision“ (Vollständigkeit der Vision) und „Ability to Execute“ (Leistungsvermögen). Diese Anbieter bieten ein flächendeckenderes Angebot, umfangreiche Vertriebsstrukturen, finanzielle Stabilität, umfassenden Kundenservice, breitere Produktportfolios, längere Produktverfügbarkeit und eine größere Marktpräsenz.




Copyright-Hinweis:
Lenovo hat sich das Recht gesichert, die Analystenberichte auf dieser Seite vollständig zur Verfügung zu stellen. Die Berichte bleiben weiterhin urheberrechtlich geschütztes Material der Analystengruppen und dürfen nicht verändert, bearbeitet, erweitert oder aus dem Zusammenhang gerissen werden.

Haftungsausschluss:
Lenovo wird von führenden Branchenanalysten beobachtet, die eine unabhängige Drittmeinung über die Produkte, Dienstleistungen und Unternehmensstrategien von Lenovo veröffentlichen. Sämtliche Meinungen, Schätzungen und Prognosen bezüglich der Leistung von Lenovo erfolgen allein durch diese Analysten und stellen keine Meinungen, Prognosen oder Aussagen von Lenovo oder dessen Management dar. Die obige Erwähnung oder Veröffentlichung von Berichten bedeutet nicht, dass Lenovo solche Informationen, Schlussfolgerungen oder Empfehlungen gutheißt oder mit diesen einverstanden ist.